Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Grundständige Anleitung

  1. Drehe die Konsole mit der Unterseite nach oben. Ziehe mit den Fingern am Plastikdeckel der Festplatte und lasse ihn aufschnappen. Ziehe mit den Fingern am Plastikdeckel der Festplatte und lasse ihn aufschnappen.
    • Drehe die Konsole mit der Unterseite nach oben.

    • Ziehe mit den Fingern am Plastikdeckel der Festplatte und lasse ihn aufschnappen.

  2. Drehe die Kreuzschlitzschraube #0 heraus, welche den Festplattenträger befestigt. Ziehe den Festplattenträger gerade heraus.
    • Drehe die Kreuzschlitzschraube #0 heraus, welche den Festplattenträger befestigt.

    • Ziehe den Festplattenträger gerade heraus.

  3. Drehe die Konsole auf die richtige Seite. Fasse die beiden Ecken an der Vorderseite an. Ziehe sie nach oben, bis du ein lautes Klicken hörst.
    • Drehe die Konsole auf die richtige Seite.

    • Fasse die beiden Ecken an der Vorderseite an.

    • Ziehe sie nach oben, bis du ein lautes Klicken hörst.

    • Hier brauchst du ziemlich viel Kraft, habe keine Angst, deine Konsole etwas gröber zu behandeln.

    • Wenn sich beide Ecken gelöst haben, dann kannst du die Abdeckung nach hinten schieben und abheben.

  4. Entferne vier oder fünf Torx T8 Security Schrauben vom hinteren Teil des Geräts. Zwei 31 mm Schrauben. Drei 10 mm Schrauben beim 7000 Modell oder zwei graue 10 mm Schrauben, wenn deine PS4 Pro ein 7100er Modell ist (die mittlere  Schraube ist dann nicht vorhanden).
    • Entferne vier oder fünf Torx T8 Security Schrauben vom hinteren Teil des Geräts.

    • Zwei 31 mm Schrauben.

    • Drei 10 mm Schrauben beim 7000 Modell oder zwei graue 10 mm Schrauben, wenn deine PS4 Pro ein 7100er Modell ist (die mittlere Schraube ist dann nicht vorhanden).

    • Ziehe die Metallplatte nach oben und entferne sie.

  5. Drehe die Konsole um, so dass der Boden nach oben zeigt. 7000er Modelle: Entferne drei schwarze  7 mm Torx T8 Security Schrauben von der Rückwand. 7100er Modelle: Entferne die schwarze 7 mm Torx T8 Security Schraube in der Mitte und den Garantie-Aufkleber links.
    • Drehe die Konsole um, so dass der Boden nach oben zeigt.

    • 7000er Modelle: Entferne drei schwarze 7 mm Torx T8 Security Schrauben von der Rückwand.

    • 7100er Modelle: Entferne die schwarze 7 mm Torx T8 Security Schraube in der Mitte und den Garantie-Aufkleber links.

    • Entferne die Bodenabdeckung auf die gleiche Art, wie die obere Abdeckung. Fasse die Abdeckung an beiden Seiten und ziehe daran, bis es klickt. Schiebe dann die Abdeckung weg. Passe bei den 7100er-Modellen auf die beiden Clips auf, die die Schrauben ersetzen.

  6. Entferne die elf 10 mm silberfarbenen Torx T8 Security Schrauben von der Metallplatte. Entferne die elf schwarzen 4 mm Kreuzschlitzschrauben #1 von der Metallplatte. Bei 7200er-Modellen gibt es noch weitere dreizehn 4 mm Kreuzschlitzschrauben oben und rechts an der Metallplatte. Diese Schrauben sind mit einem Dreieck markiert. Dies gilt eventuell auch für andere Modelle.
    • Entferne die elf 10 mm silberfarbenen Torx T8 Security Schrauben von der Metallplatte.

    • Entferne die elf schwarzen 4 mm Kreuzschlitzschrauben #1 von der Metallplatte.

    • Bei 7200er-Modellen gibt es noch weitere dreizehn 4 mm Kreuzschlitzschrauben oben und rechts an der Metallplatte. Diese Schrauben sind mit einem Dreieck markiert. Dies gilt eventuell auch für andere Modelle.

    • Heble mit einem Spudger die drei Antennenkabel (zwei schwarze und eine weiße) gerade aus ihren Anschlüssen hoch und löse sie ab.

  7. Ziehe den weißen Stecker des Lüfters gerade aus dem gelben Anschluss auf der Hauptplatine. Ziehe den weißen Stecker des Lüfters gerade aus dem gelben Anschluss auf der Hauptplatine.
    • Ziehe den weißen Stecker des Lüfters gerade aus dem gelben Anschluss auf der Hauptplatine.

  8. Löse die fünf kleinen blauen Flachkabel, die an der Metallplatte angeschlossen sind. Klappe den Sicherungsbügel am ZIF Anschluss des breiten Flachbandkabels hoch.
    • Löse die fünf kleinen blauen Flachkabel, die an der Metallplatte angeschlossen sind.

    • Klappe den Sicherungsbügel am ZIF Anschluss des breiten Flachbandkabels hoch.

    • Ziehe das breite Flachbandkabel aus dem Anschluss heraus.

    • Ziehe nicht an diesem Kabel, bevor du den Sicherungsbügel hochgeklappt hast. Du könntest sonst den Anschluss beschädigen.

  9. Ziehe die Metallplatte hoch und entferne sie.
    • Ziehe die Metallplatte hoch und entferne sie.

  10. Drehe die Konsole wieder um und arbeite an der Oberseite weiter. Ziehe das Netzteil hoch und lege es auf die Konsole. Ziehe nicht zu sehr, es ist immer noch angeschlossen.
    • Drehe die Konsole wieder um und arbeite an der Oberseite weiter.

    • Ziehe das Netzteil hoch und lege es auf die Konsole.

    • Ziehe nicht zu sehr, es ist immer noch angeschlossen.

    • Fasse den Stecker hinter dem Netzteil und ziehe ihn gerade heraus.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

en de

100%

Diese Übersetzer*innen helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Thomas

Mitglied seit: 26.04.2017

3.048 Reputation

5 Anleitungen geschrieben

Team

Cal Poly, Team S21-G5, Livingston Spring 2017 Mitglied von Cal Poly, Team S21-G5, Livingston Spring 2017

CPSU-LIVINGSTON-S17S21G5

4 Mitglieder

40 Anleitungen geschrieben

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 1

Letzten 7 Tage: 2

Letzten 30 Tage: 6

Insgesamt: 314