Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Grundständige Anleitung: Abnehmen des Gehäuseoberteils

Ersatzteile

Keine Ersatzteile angegeben.

  1. Entferne alle Anbauteile wie Wasserbehälter, Brühgruppe, Abtropfschale.
    • Entferne alle Anbauteile wie Wasserbehälter, Brühgruppe, Abtropfschale.

    • Entferne alle Kaffeebohnen aus dem Bohnenbehälter.

    • Niemals vergessen: Ziehe den Netzstecker!

    • Unten an der Rückseite befinden sich zwei Torx T10 Schrauben. Drehe sie heraus.

  2. Ziehe die Rückseite unten etwa 1 cm heraus und drücke sie nach oben, bis sie sich ablöst.
    • Ziehe die Rückseite unten etwa 1 cm heraus und drücke sie nach oben, bis sie sich ablöst.

  3. Löse die fünf Torx T10 Schrauben an den markierten Stellen. Der rückseitige Rahmen besteht aus drei Teilen. Hebe zunächst das obere, dann die beiden seitlichen Teile  heraus.
    • Löse die fünf Torx T10 Schrauben an den markierten Stellen.

    • Der rückseitige Rahmen besteht aus drei Teilen. Hebe zunächst das obere, dann die beiden seitlichen Teile heraus.

  4. Klappe den Bohnefachdeckel hoch und löse die Torx T10 Schraube. Klappe den Wasserfachdeckel auf und löse die Torx T10 Schraube. Der Deckel ist mehrfach eingerastet. Löse vorsichtig die Rasten und hebe den Deckel ab.
    • Klappe den Bohnefachdeckel hoch und löse die Torx T10 Schraube.

    • Klappe den Wasserfachdeckel auf und löse die Torx T10 Schraube.

    • Der Deckel ist mehrfach eingerastet. Löse vorsichtig die Rasten und hebe den Deckel ab.

    • Hinweis: wenn du nur noch die linke Abdeckung am Wasserfach ablösen willst, genügt es, wenn du die Abdeckung etwas lockerst und etwa 2 cm hochhebst.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

VauWeh

Mitglied seit: 19.10.2015

140.352 Reputation

184 Anleitungen geschrieben

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 1

Letzten 7 Tage: 8

Letzten 30 Tage: 65

Insgesamt: 847