Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Wenn du an innere Bauteile wie die Pumpe oder die Heizung gelangen willst, musst du die Maschine öffnen. Dies wird hier gezeigt.

Ersatzteile

Keine Ersatzteile angegeben.

  1. Unbedingt: Ziehe den Netzstecker!
    • Unbedingt: Ziehe den Netzstecker!

    • Entferne alle Anbauteile wie Wassertank, Tresterbehälter, Brühgruppe, Tropfschale.

    • Entferne alle Kaffeebohnen.

  2. Ziehe den Knopf des Dampfventils nach oben ab. Ziehe den Blendenring um den Drehknopf ab
    • Ziehe den Knopf des Dampfventils nach oben ab.

    • Ziehe den Blendenring um den Drehknopf ab

  3. Löse die Abdeckung am Kaffeeauslauf. Hebe sie von unten nach oben ab.Benutze zum Hebeln nur Werkzeuge aus Kunstoff. Löse die Abdeckung am Kaffeeauslauf. Hebe sie von unten nach oben ab.Benutze zum Hebeln nur Werkzeuge aus Kunstoff.
    • Löse die Abdeckung am Kaffeeauslauf. Hebe sie von unten nach oben ab.Benutze zum Hebeln nur Werkzeuge aus Kunstoff.

  4. iPhone LCD Display Fix Kits

    Die Budgetoption, abgedeckt durch unsere lebenslange Garantie.

    Kits kaufen

    iPhone LCD Display Fix Kits

    Reduziere die Reparaturkosten, nicht die Qualität.

    Kits kaufen
  5. Drehe die beiden Torx T10 Schrauben am Kaffeeauslauf heraus. Ziehe den Kaffeeauslauf mit seiner hinteren Abdeckung nach vorne heraus.
    • Drehe die beiden Torx T10 Schrauben am Kaffeeauslauf heraus.

    • Ziehe den Kaffeeauslauf mit seiner hinteren Abdeckung nach vorne heraus.

  6. Drehe die einzelne Torx T10 Schraube am Bohnenbehälter heraus. Hebe den Bohnenbehälter nach oben weg.
    • Drehe die einzelne Torx T10 Schraube am Bohnenbehälter heraus.

    • Hebe den Bohnenbehälter nach oben weg.

  7. Das große silberfarbene Formteil über der Ober- und Vorderseit ist jetzt nur noch mit Rasten befestigt, die allerdings ziemlich festsitzen können. Benutze zum Loshebeln nur Werkzeuge aus Kunstoff.
    • Das große silberfarbene Formteil über der Ober- und Vorderseit ist jetzt nur noch mit Rasten befestigt, die allerdings ziemlich festsitzen können. Benutze zum Loshebeln nur Werkzeuge aus Kunstoff.

    • Schiebe den Tassenhalter ganz nach unten.

    • Beginne an der hinteren Naht das Formteil abzuhebeln, die Rasten lösen sich nach und nach mit einem lauten Knacken.

    • Es ist etwas knifflig, die Abdeckung über den Drehknopf des Dampfventils zu schieben, du brauchst dafür etwas Kraft.

    • Unter dem Bohnenbehäter befindet sich der weiße Magnetkontakt (Reedkontakt) für den Deckel des Bohnenbehälters. Hebe ihn nach oben heraus und lasse ihn durch die Öffnung im Formteil fallen.

    • Hebe die Abdeckung nach oben weg.

  8. Jetzt sind nur noch die beiden Seitenteile vorhanden. Das linke Seitenteil enthält das Dampfrohr. Meistens kannst du den Druckschlauch des Dampfrohrs angeschlossen lassen, dann lässt sich das Seitenteil nicht ganz entfernen, das stört aber nicht sehr. Die beiden Seitenteile sind mit einigen Torx T10 Schrauben befestigt, drehe sie heraus: Eine Schraube hinten oben
    • Jetzt sind nur noch die beiden Seitenteile vorhanden. Das linke Seitenteil enthält das Dampfrohr. Meistens kannst du den Druckschlauch des Dampfrohrs angeschlossen lassen, dann lässt sich das Seitenteil nicht ganz entfernen, das stört aber nicht sehr.

    • Die beiden Seitenteile sind mit einigen Torx T10 Schrauben befestigt, drehe sie heraus:

    • Eine Schraube hinten oben

    • Eine Schraube ganz oben

    • Vier Schrauben an der Frontseite

  9. Entferne zwei Schrauben auf der Seite mit dem Wassertank. Die Seitenteile klemmen stark. Beginne die beiden Seitenteilen an der Rückseitennaht auseinanderzuhebeln.
    • Entferne zwei Schrauben auf der Seite mit dem Wassertank.

    • Die Seitenteile klemmen stark. Beginne die beiden Seitenteilen an der Rückseitennaht auseinanderzuhebeln.

    • Hebele die beiden Seitenteile mit einem Kunstoffwerkzeug ab. Achte dabei auf den Netzanschluss.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

Ein weiterer Nutzer hat diese Anleitung absolviert.

VauWeh

Mitglied seit: 19.10.2015

83.684 Reputation

95 Anleitungen geschrieben

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 4

Letzten 7 Tage: 26

Letzten 30 Tage: 122

Insgesamt: 412