Zum Hauptinhalt wechseln

Saeco Vienna Sup 018 Dampfventil austauschen

Was du brauchst

  1. Saeco Vienna Sup 018 Dampfventil austauschen, Saeco Vienna Sup 018 Deckel abnehmen: Schritt 1, Bild 1 von 1
    • Nie vergessen: Stecker ziehen!

    • Alle Anbauteile wie Schubladen, Wassertank, Brühgruppe entfernen.

    • Dampfknopf vorsichtig herausziehen. Falls er zu fest sitzt erst den Deckel lösen (Schritt 2 bis 4), etwas anheben und dann mit einem kleinen Schraubendreher die Rastnase wegdrücken.

  2. Saeco Vienna Sup 018 Dampfventil austauschen: Schritt 2, Bild 1 von 1
    • Löse die beiden Kreuzschlitzschrauben am Bohnenbehälter.

    • Die Versteller für Mahlwerk und Kaffeemenge (falls vorhanden) können bleiben.

    • Hebe den Bohnenbehälter nach oben und entferne ihn von der Maschine.

  3. Saeco Vienna Sup 018 Dampfventil austauschen: Schritt 3, Bild 1 von 3 Saeco Vienna Sup 018 Dampfventil austauschen: Schritt 3, Bild 2 von 3 Saeco Vienna Sup 018 Dampfventil austauschen: Schritt 3, Bild 3 von 3
    • Drehe die Torx T10 Schraube am hinteren Rand unter dem Wasserbehälter heraus.

    • Drehe die Kreuzschlitzschraube am hinteren Rand unter dem Bohnenbehälter heraus.

    • An der vorderen Unterkante der oberen Abdeckung befinden sich zwei Kreuzschlitzschrauben. Drehe sie heraus.

  4. Saeco Vienna Sup 018 Dampfventil austauschen: Schritt 4, Bild 1 von 1
    • Nun kann der Deckel abgehoben werden. Hebe erst hinten an, ziehe dann schräg nach vorne ab. Ziehe den Silikonschlauch vom Wassertank einfach ab.

  5. Saeco Vienna Sup 018 Dampfventil austauschen, Dampfventil: Schritt 5, Bild 1 von 1
    • Das Dampfventil befindet sich rechts oben an der Maschine. Wenn es Risse hat, dann tropft Wasser aus dem Ventilkörper heraus.

  6. Saeco Vienna Sup 018 Dampfventil austauschen: Schritt 6, Bild 1 von 1
    • Ziehe die Klammer ab, welche den Druckschlauch am Ventilkörper befestigt.

    • Ziehe den Druckschlauch vom Ventilkörper ab.

    • Am Druckschlauch befinden sich zwei Dichtungen. Entweder bleiben sie im Ventilkörper stecken oder auf dem Druckschlauch. Ersetze sie beim Zusammenbau, wenn möglich.

  7. Saeco Vienna Sup 018 Dampfventil austauschen: Schritt 7, Bild 1 von 1
    • Das Dampfventil muss nach rechts geschoben werden, aber der Mikroschalter ist noch im Weg.

    • Der Mikroschalter ist auf der Unterseite des grauen Rahmens mit zwei Rasten befestigt. Setze einen kleinen Schraubendreher in den Spalt unter dem grauen Rahmen ein, drücke die beiden Rasten nacheinander weg und hebe den Mikroschalter nach oben. Die Kabel können angeschlossen bleiben.

  8. Saeco Vienna Sup 018 Dampfventil austauschen: Schritt 8, Bild 1 von 1
    • Das Dampfventil ist noch mit einer Raste gesichert. Hebe die Raste mit einem Flachschraubendreher an und schiebe das ganze Ventil nach rechts.

    • Ziehe das Ventil nach vorne aus dem grauen Rahmen heraus. und entferne es von der Maschine.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

VauWeh

Mitglied seit: 10/19/15

195.620 Reputation

242 Anleitungen geschrieben

Team

Repair is War on Entropy Mitglied von Repair is War on Entropy

Community

23 Mitglieder

1.063 Anleitungen geschrieben

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzte 24 Stunden: 3

Letzte 7 Tage: 9

Letzte 30 Tage: 38

Insgesamt: 2,148