Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Nutze diese Anleitung, um die beschädigte und kaputte Rückabdeckung deines Galaxy A70 zu ersetzen.

Um das Gerät wieder zusammenzubauen, musst du die Klebestreifen ersetzen.

Ersatzteile

Keine Ersatzteile angegeben.

  1. Schalte dein Galaxy A70 aus.
    • Schalte dein Galaxy A70 aus.

    • Erhitze einen iOpener und nutze ihn, um den Kleber unter der Rückabdeckung aus Glas aufzuweichen. Möglicherweise musst du das mehrfach wiederholen, um das Handy warm genug zu bekommen.

    • Du kannst auch ein Heißluftgebläse oder eine Heizplatte benutzen. Achte aber darauf, dass das Smartphone nicht zu heiß wird. Das AMOLED Display und der Akku sind beide sehr hitzeempfindlich.

  2. Setze einen Saugheber so nahe wie möglich an die Mitte der rechten Kante auf. Ziehe am Saugheber, um zwischen der Rückabdeckung und dem Rahmen einen Spalt zu erzeugen.
    • Setze einen Saugheber so nahe wie möglich an die Mitte der rechten Kante auf.

    • Ziehe am Saugheber, um zwischen der Rückabdeckung und dem Rahmen einen Spalt zu erzeugen.

    • Schiebe ein Plektrum in den Spalt.

  3. Schiebe das Plektrum an der Seite des Smartphones zur unteren rechten Ecke. Lasse das Plektrum dort stecken, damit sich der Kleber nicht wieder verbindet. Sobald du ein Plektrum eingesetzt hast, kannst du den Saugheber abziehen oder ihn verwenden, um das Handy beim Schneiden besser halten zu können.
    • Schiebe das Plektrum an der Seite des Smartphones zur unteren rechten Ecke.

    • Lasse das Plektrum dort stecken, damit sich der Kleber nicht wieder verbindet.

    • Sobald du ein Plektrum eingesetzt hast, kannst du den Saugheber abziehen oder ihn verwenden, um das Handy beim Schneiden besser halten zu können.

  4. Setze ein zweites Plektrum rechts über das andere Plektrum ein. Schiebe das Plektrum an der rechten Kante entlang bis in die obere rechte Ecke. Wenn es schwierig wird, musst du den iOpener nochmals erwärmen und wieder auflegen.
    • Setze ein zweites Plektrum rechts über das andere Plektrum ein.

    • Schiebe das Plektrum an der rechten Kante entlang bis in die obere rechte Ecke.

    • Wenn es schwierig wird, musst du den iOpener nochmals erwärmen und wieder auflegen.

    • Lasse das Plektrum dort stecken, damit sich der Kleber nicht wieder verbindet.

  5. Setze ein drittes Plektrum rechts oben neben das andere Plektrum ein. Schiebe das Plektrum an der Oberkante entlang, bis in die obere linke Ecke, um den Kleber aufzuschneiden.
    • Setze ein drittes Plektrum rechts oben neben das andere Plektrum ein.

    • Schiebe das Plektrum an der Oberkante entlang, bis in die obere linke Ecke, um den Kleber aufzuschneiden.

    • Lasse das Plektrum in der oberen linken Ecke stecken, damit sich der Kleber nicht wieder verbindet.

  6. Setze ein viertes Plektrum unter das Plektrum in der linken oberen Ecke ein. Schiebe das Plektrum an der linken Kante entlang, um den Kleber aufzuschneiden. Lasse das Plektrum dort stecken, damit sich der Kleber nicht wieder verbindet.
    • Setze ein viertes Plektrum unter das Plektrum in der linken oberen Ecke ein.

    • Schiebe das Plektrum an der linken Kante entlang, um den Kleber aufzuschneiden.

    • Lasse das Plektrum dort stecken, damit sich der Kleber nicht wieder verbindet.

  7. Setze ein fünftes Plektrum in der unteren linken Ecke ein. Schiebe das Plektrum an der Unterkante entlang, um den restlichen Kleber aufzuschneiden.
    • Setze ein fünftes Plektrum in der unteren linken Ecke ein.

    • Schiebe das Plektrum an der Unterkante entlang, um den restlichen Kleber aufzuschneiden.

  8. Entferne die Rückabdeckung aus Glas.
    • Entferne die Rückabdeckung aus Glas.

    • Wenn du nach dem Zusammenbau die Glasrückseite wieder angeklebt hast, musst du sie einige Minuten lang fest und gleichmäßig andrücken, so dass die Klebeverbindung gut hält. Lege sie z.B. unter einen Stapel von Büchern.

Abschluss

Befestige die neue Glasrückseite mit vorgeschnittenen Klebestreifen oder doppelseitigen Klebeband.

Um dein Gerät wieder zusammenzubauen, folge den Schritten dieser Anleitung in umgekehrter Reihenfolge. Falls notwendig, säubere alte Klebestellen mit Isopropylalkohol und bringe neue Klebestreifen an.

Lief die Reparatur nicht, wie geplant? Versuche es mit einer grundlegenden Fehlersuche. Ansonsten kannst du in unserem Forum Hilfe finden.

8 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

en de

94%

Diese Übersetzer*innen helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Adriana Zwink

Mitglied seit: 18.12.2019

29.210 Reputation

147 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

142 Mitglieder

16.773 Anleitungen geschrieben

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 6

Letzten 7 Tage: 59

Letzten 30 Tage: 211

Insgesamt: 1,529