Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Hier wird der Austausch der Rückkamera gezeigt.

  1. Samsung Galaxy Note 3 Rückkamera austauschen, Rückgehäuse entfernen: Schritt 1, Bild 1 von 1
    • Setze ein Plastiköffnungswerkzeug in den Spalt zwischen Rückgehäuse und dem Rest des Smartphones.

    • Verdrehe das Werkzeug.

  2. Samsung Galaxy Note 3 Rückkamera austauschen, Abtrennen des Rückgehäuses: Schritt 2, Bild 1 von 2 Samsung Galaxy Note 3 Rückkamera austauschen, Abtrennen des Rückgehäuses: Schritt 2, Bild 2 von 2
    • Schiebe das Plastiköffnungswerkzeug die Kante des Rückgehäuses entlang.

    • Trenne das Rückgehäuse vorsichtig ab.

    Why... is it not simple enough already lol

    Adam Ahmed - Antwort

  3. Samsung Galaxy Note 3 Rückkamera austauschen, Akku: Schritt 3, Bild 1 von 2 Samsung Galaxy Note 3 Rückkamera austauschen, Akku: Schritt 3, Bild 2 von 2
    • Setze ein Plastiköffnungswerkzeug in den kleinen Spalt zwischen Akku und Gehäuse.

    • Hebe den Akku aus seinem Fach.

  4. Samsung Galaxy Note 3 Rückkamera austauschen, S Pen: Schritt 4, Bild 1 von 1
    • Halte den S Pen mit den Fingernägeln an den Rillen fest.

    • Ziehe den S Pen heraus.

  5. Samsung Galaxy Note 3 Rückkamera austauschen, Rückseitige Grundplatte abschrauben: Schritt 5, Bild 1 von 1
    • Entferne zwölf 4 mm Kreuzschlitzschrauben #00 von der rückseitigen Grundplatte.

  6. Samsung Galaxy Note 3 Rückkamera austauschen, Rückseitige Grundplatte entfernen: Schritt 6, Bild 1 von 1
    • Setze ein Plastiköffnungswerkzeug in die Öffnung des Stylus Pension ein.

    • Hebe das Werkzeug an, so dass sich der Mittelrahmen vom Gerät löst.

  7. Samsung Galaxy Note 3 Rückkamera austauschen, Schraube entfernen: Schritt 7, Bild 1 von 2 Samsung Galaxy Note 3 Rückkamera austauschen, Schraube entfernen: Schritt 7, Bild 2 von 2
    • Entferne die einzelne Schraube neben der Kopfhörerbuchse.

    You can skip this step, it is usseles as this screw doesn’t attach the mother board at all

    Oriol Felisart - Antwort

  8. Samsung Galaxy Note 3 Rückkamera austauschen, Stecker lösen: Schritt 8, Bild 1 von 2 Samsung Galaxy Note 3 Rückkamera austauschen, Stecker lösen: Schritt 8, Bild 2 von 2
    • Entferne beide Antennenstecker mit einer Pinzette.

    • Löse sechs Stecker mit dem Spudger.

  9. Samsung Galaxy Note 3 Rückkamera austauschen, Hauptplatine entfernen: Schritt 9, Bild 1 von 1
    • Ziehe die Hauptplatine mit einer Pinzette heraus.

    Can i change at&t board to 9002 or 9005??,

    Ayyaz - Antwort

    My mother board is not working what should I do I can't use Bluetooth, WiFi,hotspot or insert sim

    soha Javed - Antwort

    My wifi hotspot is not working

    Kiran Thopate - Antwort

  10. Samsung Galaxy Note 3 Rückkamera austauschen, Kamera lösen: Schritt 10, Bild 1 von 1
    • Löse das Kamerakabel mit einem Plastiköffnungswerkzeug von der Hauptplatine.

    • Entferne die Kamera vom Gerät.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

37 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:innen:

en de

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Brittany Gail

Mitglied seit: 23.09.2014

8.440 Reputation

8 Anleitungen geschrieben

Team

USF Tampa, Team 2-2, Blackwell Fall 2014 Mitglied von USF Tampa, Team 2-2, Blackwell Fall 2014

USFT-BLACKWELL-F14S2G2

4 Mitglieder

25 Anleitungen geschrieben

3 Kommentare

Awesome, phone disassembly and fingernail painting at same time :) Thanks for your time to post this!

Chris G - Antwort

Hi

Thanks for the nice instructions

Do you know if I can use a Note 4 camera (or any better!) for my Note 3?

Are they different in connections?

Thanks

hameidfehri - Antwort

I shall be very thankfull for this act of kindness

Malik wajdan ali - Antwort

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 2

Letzten 7 Tage: 7

Letzten 30 Tage: 22

Insgesamt: 13,047