Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Archiviert
Archivierte Anleitung
Diese Anleitung wurde ausschließlich für historische Zwecke erhalten. Verwende die aktualisierte Version dieser Anleitung, um deine Reparatur durchzuführen.
Archiviert

Einleitung

Hier findest du die offizielle iFixit Anleitung zur Reparatur des Samsung Galaxy S7 Displays. Diese Anleitung ist ein Duplikat, das nur aus historischen Gründen noch existiert, aber archiviert wurde.

  1. Erhitze die Rückseite des Telefons, um den Kleber, der die Rückseite mit dem Gerät verbindet, zu schmelzen.
    • Erhitze die Rückseite des Telefons, um den Kleber, der die Rückseite mit dem Gerät verbindet, zu schmelzen.

    • Hier wird ein elektronisches Heizkissen verwendet, das auf 60 °C eingestellt ist. Du kannst auch eine Heißluftpistole benutzen.

    • Sei besonders vorsichtig, wenn Du eine Heißluftpistole verwendest, da hier die erhöhte Gefahr besteht, sich selbst zu verbrennen und wenn man sie auch nur etwas zu lang über das Gerät hält, könnte es beschädigt werden.

  2. Benutze einen Saugnapf auf der unteren Hälfte der Rückplatte, um die untere Kante der Platte hochzuheben. Achte darauf, nicht zu viel Druck anzuwenden. Sobald Du genug von der hinteren Platte angehoben hast, schiebe ein Plektrum zwischen Gerät und Rückplatte. Ziehe dann das Plektrum den kompletten Rand des Geräts entlang, um den Kleber aufzubrechen. Entferne die Rückplatte.
    • Benutze einen Saugnapf auf der unteren Hälfte der Rückplatte, um die untere Kante der Platte hochzuheben. Achte darauf, nicht zu viel Druck anzuwenden.

    • Sobald Du genug von der hinteren Platte angehoben hast, schiebe ein Plektrum zwischen Gerät und Rückplatte. Ziehe dann das Plektrum den kompletten Rand des Geräts entlang, um den Kleber aufzubrechen.

    • Entferne die Rückplatte.

  3. Entferne mit einem Kreuzschlitzschraubendreher # 00 die 11 Schrauben, mit denen die Plastikabdeckungen, der Lautsprecher und die NFC-Antenne befestigt sind. Brich den leichten Kleber mit einem Plektrum / Opening Pick auf und entferne die oberen beiden Plastikplättchen, sowie die NFC-Antenne. HINWEIS: Wenn der Kleber zu stark ist, versuche ihn noch stärker zu erwärmen.
    • Entferne mit einem Kreuzschlitzschraubendreher # 00 die 11 Schrauben, mit denen die Plastikabdeckungen, der Lautsprecher und die NFC-Antenne befestigt sind.

    • Brich den leichten Kleber mit einem Plektrum / Opening Pick auf und entferne die oberen beiden Plastikplättchen, sowie die NFC-Antenne.

    • HINWEIS: Wenn der Kleber zu stark ist, versuche ihn noch stärker zu erwärmen.

    • Entferne die Lautsprechereinheit. Möglicherweise musst Du ein kleines Stück Gold/Kupfer-Tape abschälen, welches die Einheit mit der Batterie verbindet.

  4. Nutze das flache Ende eines Spudgers, um den Akku vom Logic Board zu trennen.
    • Nutze das flache Ende eines Spudgers, um den Akku vom Logic Board zu trennen.

  5. Das Essential Electronics Toolkit

    Die wichtigsten Werkzeuge in unserem kompaktesten Kit.

    Jetzt kaufen

    Das Essential Electronics Toolkit

    Die wichtigsten Werkzeuge in unserem kompaktesten Kit.

    Jetzt kaufen
  6. Trenne mit dem flachen Ende eines Kunststoff-Spudgers alle anderen Flexkabel, die an der Oberseite des Logic Boards angeschlossen sind. Trenne mit dem flachen Ende eines Kunststoff-Spudgers alle anderen Flexkabel, die an der Oberseite des Logic Boards angeschlossen sind.
    • Trenne mit dem flachen Ende eines Kunststoff-Spudgers alle anderen Flexkabel, die an der Oberseite des Logic Boards angeschlossen sind.

  7. Benutze das spitze Ende eines Kunststoff-Spudgers, um die weißen und roten Antennenkabel vom Logic Board zu entfernen. Entferne das SIM-Karten- / SD-Kartenfach mithilfe eines SIM-Karten-Auswurfwerkzeugs (Bild 2. Das Fach befindet sich an der Rückseite des Logic Boards. Der Versuch, das Logic Board vorher zu entfernen könnte es beschädigen).
    • Benutze das spitze Ende eines Kunststoff-Spudgers, um die weißen und roten Antennenkabel vom Logic Board zu entfernen.

    • Entferne das SIM-Karten- / SD-Kartenfach mithilfe eines SIM-Karten-Auswurfwerkzeugs (Bild 2. Das Fach befindet sich an der Rückseite des Logic Boards. Der Versuch, das Logic Board vorher zu entfernen könnte es beschädigen).

  8. Hebe das Logic Board vorsichtig von der Oberseite des Telefons in Richtung Batterie. Entferne das Logic Board noch nicht vollständig.
    • Hebe das Logic Board vorsichtig von der Oberseite des Telefons in Richtung Batterie. Entferne das Logic Board noch nicht vollständig.

    • HINWEIS: Wenn Du das Logic Board heraushebst, kann die Frontkamera aus dem Telefon fallen. Sollte das passieren, lege die Kamera zur Seite (am besten auf eine Antistatik-Matte).

    • Verwende das flache Ende eines Spudgers, um den USB-Anschluss des Daughter-Boards von der Rückseite des Logic Boards zu trennen.

    • Entferne das Logic Board und lege es zur Seite (am besten auf eine Antistatik-Matte).

  9. Führe ein Plektrum zwischen das Display und die Dichtung des Telefons ein. Möglicherweise musst Du die Stelle zunächst erwärmen, um den Kleber lösen zu können.
    • Führe ein Plektrum zwischen das Display und die Dichtung des Telefons ein. Möglicherweise musst Du die Stelle zunächst erwärmen, um den Kleber lösen zu können.

    • Verwende einen kleinen Saugnapf wenn nötig, um das Display leicht anzuheben, damit Du das Plektrum einführen kannst.

    • Ziehe das Plektrum vorsichtig an der Außenseite entlang, um den Kleber aufzubrechen, der das Display mit dem Gerät verbindet.

    • Sei sehr vorsichtig an den Seiten und der Unterseite des Telefons. Wenn bei diesem Schritt etwas schief geht, können sowohl das Flachbandkabel des Displays als auch die Flachbandkabel der Funktionstasten beschädigt werden.

    • Sei auch vorsichtig mit dem LCD. Achte darauf, dass sich das Plektrum HINTER dem LCD befindet, nicht davor, und dass du das Plektrum so flach wie möglich hälst.

    • Entferne das Display.

  10. Falls nur das Glas kaputt ist, versuche das alte LCD so zu erhalten, dass du es noch verkaufen kannst.
    • Falls nur das Glas kaputt ist, versuche das alte LCD so zu erhalten, dass du es noch verkaufen kannst.

    • Du kannst auch zuerst ganz vorsichtig mit einer Rasierklinge anfangen, so dass du danach eine Kreditkarte oder eine andere Plastikkarte benutzen kannst, ohne etwas zu beschädigen.

  11. Stecke die Karte zwischen das Gehäuse und den LCD-Bildschirm.
    • Stecke die Karte zwischen das Gehäuse und den LCD-Bildschirm.

    • Bewege sie dann langsam weiter am Rand entlang nach unten.

    Is it still water resistant after repair

    Caleb Phillips - Antwort

    depends on ur adhesive

    Cameron Konieczny - Antwort

  12. Nun entferne das Display und reinige das Gehäuse.
    • Nun entferne das Display und reinige das Gehäuse.

    • Nachdem du das Display entfernt hast und dem ganzen Rand entlang geputzt hast, achte bitte darauf, dass sich nirgendwo Glassplitter befinden, denn wenn du später ein neues Display einbaust, können sich auf diesem bereits durch kleine Glassplitter Risse bilden.

  13. Fertig. Stelle sicher, dass alles funktioniert, bevor du die hintere Abdeckung wieder anbringst. Dann bist du fertig! Fertig. Stelle sicher, dass alles funktioniert, bevor du die hintere Abdeckung wieder anbringst. Dann bist du fertig! Fertig. Stelle sicher, dass alles funktioniert, bevor du die hintere Abdeckung wieder anbringst. Dann bist du fertig!
    • Fertig. Stelle sicher, dass alles funktioniert, bevor du die hintere Abdeckung wieder anbringst. Dann bist du fertig!

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

50 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

100%

Diese Übersetzer*innen helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Brian

Mitglied seit: 30.05.2013

1.491 Reputation

1 Anleitung geschrieben

Can just the glass be replaced do is it fused together somehow?

Edward Stallard - Antwort

it could if you get the lcd out with broken glass out one piece then using heat plate separate the glass very thin so it be hard to save lcd

Brian -

The Eternal question: is it still waterproof after screen replacement?

Grant Ormsby - Antwort

no it wont because you will break the seal that originally came from samsung

Brian -

Is it still water resistant

Caleb Phillips - Antwort

no it wont be water resistance any more

Brian -

Appreciate the effort, but this guide is severely lacking. There is little to no guidance about it.

QuikTroniks - Antwort

sorry this my first guide and i did it so other repair people get idea because ifixit at the time had no guides at all so that is why i did a quick one as i was repairing the phone

Brian -

what kind of adhesive was used when putting the new lcd assembly in. Did your assembly already have adhesive on it?

cric20 - Antwort

i used little bit of the glue b-7000

Brian -

no i use the glue b7000 i put it all around before putting lcd in the frame

Brian - Antwort

Samsung Galaxy does not use an LCD its an OLED

coryargcool - Antwort

thank you for sharing your info oled but if you on ebay or anywhere they sell as lcd but thank you again for correcting me but you should correct the other people too 1 million sellers that referred as lcd

Brian -

real smartass

Elroy - Antwort

i know all i tried was just to help out i did this guide as i was repairing the galaxy s7 for the first time myself.

Brian -

I accidently cut the ribbon cable to the digitizer. ...ouch. Do you sell the digitizer assembly for the Galaxy S7 edge as well as the sealant for the back of the phone like you do above for the regular Galaxy S7 for 169.95 as well as the rear cover adhesive for the S7 edge...probably same adhesive. I read many article and if I had followed your article I would not have cut the ribbon cable....Good article. Thank you, rexblisard@yahoo.com

rexblisard - Antwort

you welcome and sorry i dont sell parts i just do repairs

Brian -

Sorry but this has got to be THE worst guide I've ever seen! All it does is state the obvious! Why do I need a guide for that? :(

Clems - Antwort

thank you you can add to the guide to make it better

Brian -

Did it work fine after that?

Miguel Cabrera - Antwort

yes it did no complaints from the customer

Brian -

Watched the video and I am wondering, why can you just replace the screen with out taking every thing out of it. Couldn't you just snap the screen connector back into place. Just asking.

Bryan - Antwort

Wondering if this can be done then the phone traded back in to the mobile provider without anything being noticed...

WesG - Antwort

they dont really check the phones if the screen has been replace all they care about is working and they just wanna make anther sell to you so no worries

Brian -

Omg. just say thx for the effort and the guide...he wasted hes time..if this guide doesn't help you..then take ur phone to a repair shop..if u already repaired ANY waterproof mobiles..u would know how to open it and deal with it..and this guide would only help to identify components and avoid posible mistakes like cutting a ribbon or damaging something inside...

I really thank you for your time....i just got mad when i saw ppls coments...

Xzstenz - Antwort

thank you for understanding

Brian -

Why take the back all apart if only wanting to change the screen???? Can't I just take the screen off an put new one on??? Really don't see the point of taking back off and a few boards as well ?

Phill Mcgowan - Antwort

because the cable connects in the back so if you don't open the back you can not plug the lcd cable with the motherboard

Brian -

I was hoping for a guide not just "remove mother board, remove screen, clean"

Lee - Antwort

they have better guides in youtube feel free share the link here

Brian -

Lol the one guide on iFixit where OP doesn't completely hold your hand and everyone gets all upset.

I think it was a dope guide. Helped me catch all the tiny ribbon cable connections - I totally would've missed one without this.

Although, yeah, it seems like you really only need to disconnect the display cable from the daughterboard to get the display off.

bradenwright93 - Antwort

thank you i hope it was some help

Brian -

i apologize for asking a repeat question but I do not see answers - Is it possible to replace just the glass for this phone? i have cracked glass and a working digitizer. another electronics outlet sold me a glass replacement kit but no instructions. All the vieos i’ve been watching and the forums/guides I’ve read all discuss replacing the entire front(digitizer/glass).

is it possible to replace just the glass? if so, can it be done without removing all the parts from the back? since technically I won't need to plug in to the motherboard?

Michael Kresge - Antwort

Its possible but very hard to do i tried few times just changing the glass i end up breaking the screen but on youtube you have some people that are able remove just the glass with bussiness cards.. chances are 20% can get just the glass out withought breaking lcd unless you have freezing mashine thats a different story..good luck

Brian - Antwort

I’m not sure what everyone is complaining about… this seems like a great tutorial and you show exactly what to remove. My first time taking a phone apart and this is incredibly helpful Thank-you for taking time to post!

Jeremey Ellis - Antwort

thank you appreciate your feedback

Brian -

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 4

Letzten 7 Tage: 26

Letzten 30 Tage: 92

Insgesamt: 114,750