Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Diese Anleitung zeigt dir, wie du die Rückseite aus Glas austauschen kannst.

  1. Das Öffnen deines Handys wird die Dichtungen für die Wasserfestigkeit beschädigen. Halte Ersatzkleber parat bevor du weitermachst, oder achte darauf, dass keine Flüssigkeiten an das Handy herankommen, wenn du es ohne Kleber wieder zusammenbaust.
    • Das Öffnen deines Handys wird die Dichtungen für die Wasserfestigkeit beschädigen. Halte Ersatzkleber parat bevor du weitermachst, oder achte darauf, dass keine Flüssigkeiten an das Handy herankommen, wenn du es ohne Kleber wieder zusammenbaust.

    • Lege einen erwärmten iOpener für etwa zwei Minuten auf eine der langen Kanten des Smartphones.

    • Es könnte sein, dass du den iOpener mehrfach erwärmen und auflegen musst, um das Gerät ausreichend zu erwärmen. Folge der Anleitung des iOpeners, um ein Überhitzen zu vermeiden.

    • Ein Haarföhn, eine Heißluftpistole oder eine Wärmeplatte kann auch benutzt werden, aber achte darauf, das Handy nicht zu überhitzen - das OLED Display und der interne Akku sind anfällig für Schäden durch Hitze.

  2. Wenn sich das Rückgehäuse warm anfühlt, setze den Saugheber so nahe wie möglich an die erhitzte Kante des Smartphones an, dabei solltest du die abgerundete Kante vermeiden.
    • Wenn sich das Rückgehäuse warm anfühlt, setze den Saugheber so nahe wie möglich an die erhitzte Kante des Smartphones an, dabei solltest du die abgerundete Kante vermeiden.

    • Der Saugheber wird nicht gut an der abgerundeten Kante der Scheibe halten.

    • Wenn die Rückabdeckung des Handys gebrochen ist, könnte es sein, dass der Saugheber nicht hält.Versuche, es mit Hilfe eines starken Klebestreifens anzuheben oder klebe den Saugheber mit Sekundenkleber an Ort und Stelle fest und lasse ihn trocknen, damit du weitermachen kannst.

    • Hebe den Saugheber vorsichtig an und führe ein Plektrum unter die rückwärtige Glasscheibe ein.

    • Du musst hier nicht parallel zum Gerät, sondern leicht nach oben drücken, wegen des gebogenen Glases.

    • Wenn du Schwierigkeiten hast, solltest du mehr Hitze anwenden, um den Kleber noch weiter aufzuweichen. Der Kleber kühlt sehr schnell wieder ab, sodass du ihn möglicherweise wiederholt erhitzen musst.

  3. Sobald du das Plektrum in die Scheibe eingeführt hast, solltest du den iOpener nochmals erwärmen und auflegen, um den Kleber aufzuweichen.
    • Sobald du das Plektrum in die Scheibe eingeführt hast, solltest du den iOpener nochmals erwärmen und auflegen, um den Kleber aufzuweichen.

  4. iPhone LCD Display Fix Kits

    Die Budgetoption, abgedeckt durch unsere lebenslange Garantie.

    Kits kaufen

    iPhone LCD Display Fix Kits

    Reduziere die Reparaturkosten, nicht die Qualität.

    Kits kaufen
  5. Fahre mit dem Plektrum an der Seite des Geräts entlang nach oben, um den Kleber zu lösen. Gehe langsam vor, damit die Spitze des Plektrums nicht herausrutscht. Sollte das Schieben schwieriger werden, erwärme und lege den iOpener erneut auf.
    • Fahre mit dem Plektrum an der Seite des Geräts entlang nach oben, um den Kleber zu lösen.

    • Gehe langsam vor, damit die Spitze des Plektrums nicht herausrutscht. Sollte das Schieben schwieriger werden, erwärme und lege den iOpener erneut auf.

    • Lasse das Plektrum da wo es ist und nehme ein zweites Plektrum, wenn du mit dem nächsten Schritt weitermachst. Wenn das Plektrum drin bleibt, ist das hilfreich, um zu verhindern, dass der Kleber, den du gerade getrennt hast, sich wieder verbindet.

  6. Wiederhole das Verfahren (also Erwärmen und Auftrennen) für die restlichen drei Seiten des Smartphones. Lasse jeweils ein Plektrum an jeder Seite einstecken, damit sich der Kleber nicht wieder verbinden kann. Lasse jeweils ein Plektrum an jeder Seite einstecken, damit sich der Kleber nicht wieder verbinden kann.
    • Wiederhole das Verfahren (also Erwärmen und Auftrennen) für die restlichen drei Seiten des Smartphones.

    • Lasse jeweils ein Plektrum an jeder Seite einstecken, damit sich der Kleber nicht wieder verbinden kann.

  7. Hebe die Glasscheibe hoch und entferne sie vom Smartphone. Hebe die Glasscheibe hoch und entferne sie vom Smartphone.
    • Hebe die Glasscheibe hoch und entferne sie vom Smartphone.

  8. So wird die neue Rückabdeckung wieder eingebaut: Ziehe alle Kleberreste vom Rahmen des Smartphones mit einer Pinzette ab. Reinige dann alle Klebeflächen mit hochkonzentriertem Isopropylalkohol (mindestens 90%ig) und einem fusselfreien Tuch, um die Flächen für den neuen Kleber vorzubereiten.
    • So wird die neue Rückabdeckung wieder eingebaut:

    • Ziehe alle Kleberreste vom Rahmen des Smartphones mit einer Pinzette ab. Reinige dann alle Klebeflächen mit hochkonzentriertem Isopropylalkohol (mindestens 90%ig) und einem fusselfreien Tuch, um die Flächen für den neuen Kleber vorzubereiten.

    • Ziehe die Schutzfolie vom neuen Rückglas ab, richte sorgfältig eine Kante des Glases am Rahmen des Smartphones aus und drücke das Glas auf das Smartphone fest.

    • Wenn du deine alte Rückabdeckung wieder verwendest, oder deine neue Rückabdeckung keine Klebestreifen hat, dann benutze diese Anleitung, um die Rückseite wieder anzukleben und den Kleber auszutauschen.

    • Schalte das Handy an und teste die Reparatur, bevor du den neuen Kleber anbringst und dein Handy wieder versiegelst.

    • Die Rückabdeckung kann auch ohne Kleber wieder angebracht werden. Entferne alle großen Kleberreste, die verhindern könnten, dass die Rückabdeckung flach aufliegt. Erhitze die Rückabdeckung und übe nach der Anbringung Druck aus. Es wird zwar nicht wasserfest sein, aber der Kleber ist normalerweise mehr als stark genug, um die Rückseite zu halten.

Abschluss

Vergleiche dein neues Ersatzteil mit dem originalen Display. Möglicherweise musst du übrig gebliebene Teile (z.B. die Kameralinse) auf das neue Display übertragen oder Schutzfolien abziehen.

Um das Gerät wieder zusammenzubauen, müssen die Schritte in umgekehrter Reihenfolge durchgeführt werden.

15 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Arthur Shi

Mitglied seit: 03.01.2018

95.272 Reputation

283 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

111 Mitglieder

10.677 Anleitungen geschrieben

this didn’t address the camera lens

sammann1948 - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 12

Letzten 7 Tage: 103

Letzten 30 Tage: 444

Insgesamt: 18,658