Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Wenn das Gerät nicht lädt, obwohl es angeschlossen ist könnte die Ladebuchse beschädigt sein. Hier wird der Austausch gezeigt.

  1. Trenne den Bildschirm vom Rückteil indem du ein größeres Plastiköffnungswerkzeug zwischen sie setzt und aufhebelst. Trenne den Bildschirm vom Rückteil indem du ein größeres Plastiköffnungswerkzeug zwischen sie setzt und aufhebelst.
    • Trenne den Bildschirm vom Rückteil indem du ein größeres Plastiköffnungswerkzeug zwischen sie setzt und aufhebelst.

  2. Wenn der Bildschirm gelöst ist solltest du die Teile mit der Hand trennen können. Wenn der Bildschirm gelöst ist solltest du die Teile mit der Hand trennen können.
    • Wenn der Bildschirm gelöst ist solltest du die Teile mit der Hand trennen können.

  3. Android Fix Kits

    Ein neues Display oder Akku sind nur ein Kit entfernt.

    Jetzt kaufen

    Android Fix Kits

    Ein neues Display oder Akku sind nur ein Kit entfernt.

    Jetzt kaufen
  4. Um den Akku zu entfernen musst du zunächst z.B. mit einer Pinzette den Anschluss lösen. Der Verbinder muss nach oben gezogen werden.
    • Um den Akku zu entfernen musst du zunächst z.B. mit einer Pinzette den Anschluss lösen.

    • Der Verbinder muss nach oben gezogen werden.

  5. Wenn der Anschluss gelöst ist kannst du den Akku mit den Händen herausziehen. Es kann etwas schwer gehen, weil der Akku auf der Rückseite verklebt ist.
    • Wenn der Anschluss gelöst ist kannst du den Akku mit den Händen herausziehen. Es kann etwas schwer gehen, weil der Akku auf der Rückseite verklebt ist.

  6. Drehe die beiden 2,9 mm Kreuzschlitzschrauben #000 an der Ladebuchse heraus. Hebe die Buchse  mit einem Spudger hoch und entferne sie vom Tab. Drehe die beiden 2,9 mm Kreuzschlitzschrauben #000 an der Ladebuchse heraus. Hebe die Buchse  mit einem Spudger hoch und entferne sie vom Tab. Drehe die beiden 2,9 mm Kreuzschlitzschrauben #000 an der Ladebuchse heraus. Hebe die Buchse  mit einem Spudger hoch und entferne sie vom Tab.
    • Drehe die beiden 2,9 mm Kreuzschlitzschrauben #000 an der Ladebuchse heraus. Hebe die Buchse mit einem Spudger hoch und entferne sie vom Tab.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammen zu setzen folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

47 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Peter Paoletta

Mitglied seit: 22.09.2014

1.847 Reputation

3 Anleitungen geschrieben

Team

USF Tampa, Team 4-2, Brown Fall 2014 Mitglied von USF Tampa, Team 4-2, Brown Fall 2014

USFT-BROWN-F14S4G2

3 Mitglieder

26 Anleitungen geschrieben

No need to remove the battery. You don't even need to unplug it, but be sure if you don't unplug it that the battery doesn't have a charge left.

Danyf - Antwort

My tablet had a plastic frame around the sides and bottom under the back which was impossible to get around. I had to cut off the section covering the battery charging port in order to get the old one out and put the new one in. but it seems fine and charges well and I'm really pleased I could fix my son's tablet without spending a lot of money.

Sasha Boucher - Antwort

Very easy repair. Thanks very much!

soccer123 - Antwort

Hey Danyf, Lithium Ion Batteries should never go fully dead. Your tablet is going to shut down before the battery goes fully dead. I would at-least unplug it to make sure you don't short out the battery, or fry the motherboard.

Randall Vonderbrink - Antwort

Hi All, just wanted ask a few questions regarding charging of Samsung galaxy 10.1 note.

I have recently changed a battery. In the start it was charging but now it's not? Do we have to reinstall drivers in android OS?

Seth Amaratunga - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Past 24 Hours: 16

Past 7 Days: 202

Past 30 Days: 834

Insgesamt: 86,608