Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Schaltet die Blende nicht mehr zwischen den Apps um und scrollt nicht mehr richtig? Hier wird der Austausch gezeigt, die Anleitung lässt sich auch gut zum Reinigen benutzen.

Ersatzteile

Keine Ersatzteile angegeben.

  1. Setze ein Plastiköffnungswerkzeug unter die Blende und hebele sie dann hoch. Setze ein Plastiköffnungswerkzeug unter die Blende und hebele sie dann hoch.
    • Setze ein Plastiköffnungswerkzeug unter die Blende und hebele sie dann hoch.

  2. Achte beim Abhebeln der Blende darauf, dass du nicht zu stark hebelst und nicht die drei Teile verlierst, die du zur späteren Montage wieder brauchst. Am Besten führst  du die Arbeit über einem Behälter durch. 1: Blendenring aus Metall 2: Kunstoffhalterung
    • Achte beim Abhebeln der Blende darauf, dass du nicht zu stark hebelst und nicht die drei Teile verlierst, die du zur späteren Montage wieder brauchst. Am Besten führst du die Arbeit über einem Behälter durch.

    • 1: Blendenring aus Metall

    • 2: Kunstoffhalterung

    • 3: die Uhr selbst

  3. iPhone LCD Display Fix Kits

    Die Budgetoption, abgedeckt durch unsere lebenslange Garantie.

    Kits kaufen

    iPhone LCD Display Fix Kits

    Reduziere die Reparaturkosten, nicht die Qualität.

    Kits kaufen
  4. Du kannst die Blende mit dem gleichen Werkzeug, das du zum Öffnen verwendet hast, auch reinigen. Auf der Innenseite verläuft eine kleine Nur, in der sich der Schmutz gerne festsetzt. Hole mit der Kante deines Öffnungswerkzeugs den ganzen Schmutz aus der Nut, dadurch wird Schritt 5 auch einfacher.
    • Du kannst die Blende mit dem gleichen Werkzeug, das du zum Öffnen verwendet hast, auch reinigen. Auf der Innenseite verläuft eine kleine Nur, in der sich der Schmutz gerne festsetzt. Hole mit der Kante deines Öffnungswerkzeugs den ganzen Schmutz aus der Nut, dadurch wird Schritt 5 auch einfacher.

  5. Das Reinigen der Kunststoffhalterung ist etwas schwieriger als bei der Blende, da sie so empfindlich ist. Halte sie vorsichtig zwischen zwei Fingern und reibe mit einem Baumwolltuch gegen den Bereich, der von deinen Fingern gestützt wird. Drehe die Halterung immer weiter, so dass die ganze Oberfläche gereinigt wird.
    • Das Reinigen der Kunststoffhalterung ist etwas schwieriger als bei der Blende, da sie so empfindlich ist. Halte sie vorsichtig zwischen zwei Fingern und reibe mit einem Baumwolltuch gegen den Bereich, der von deinen Fingern gestützt wird. Drehe die Halterung immer weiter, so dass die ganze Oberfläche gereinigt wird.

  6. Die geriffelte Seite der Halterung muss nach unten in die Uhr zeigen. Die Halterung sitzt in einer Rille entlang der Innenseite der Metallblende, so wie im Bild gezeigt. Achte auf die Lage der Halterung im Bild. Die Halterung muss sich ohne Spannung zu spüren in der Rille befinden.
    • Die geriffelte Seite der Halterung muss nach unten in die Uhr zeigen.

    • Die Halterung sitzt in einer Rille entlang der Innenseite der Metallblende, so wie im Bild gezeigt. Achte auf die Lage der Halterung im Bild. Die Halterung muss sich ohne Spannung zu spüren in der Rille befinden.

  7. Drücke die Blende mit der eingebauten Halterung nach unten in das Display der Uhr, wobei du die Seite mit dem Schlitz in der Halterung zuerst einlegen musst. Wenn du das nicht richtig machst, kann die Blende nicht richtig sitzen; im ersten Bild kannst du eine falsch eingesetzte Blende sehen. Falls das doch passiert, dann hebe behutsam die Blende mit der Halterung hoch, setze die Halterung richtig in die Blende ein und versuche es noch einmal.
    • Drücke die Blende mit der eingebauten Halterung nach unten in das Display der Uhr, wobei du die Seite mit dem Schlitz in der Halterung zuerst einlegen musst. Wenn du das nicht richtig machst, kann die Blende nicht richtig sitzen; im ersten Bild kannst du eine falsch eingesetzte Blende sehen.

    • Falls das doch passiert, dann hebe behutsam die Blende mit der Halterung hoch, setze die Halterung richtig in die Blende ein und versuche es noch einmal.

    • Wenn du die Blende korrekt eingebaut hast, sollte sie sich wie neu anfühlen und leicht drehen lassen.

Abschluss

Nun sollte sich die Blende ohne Schwierigkeiten drehen lassen.

14 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Jacob Baldwin

Mitglied seit: 20.02.2017

2.796 Reputation

5 Anleitungen geschrieben

Team

USF Tampa, Team S2-G3, Sullivan Spring 2017 Mitglied von USF Tampa, Team S2-G3, Sullivan Spring 2017

USFT-SULLIVAN-S17S2G3

3 Mitglieder

19 Anleitungen geschrieben

This is kind of a sick joke. The bezel has four of the tiniest screws and ball bearings imaginable which are impossible to find-almost better if you don’t, since you will never get them reinstalled!!

Stephen Ouellette - Antwort

? There are no screws in the bezel, it is exactly as shown here if you have an S2 non-classic

Kevin Criswell -

I did not have any screws, but there were 4 very small plastic bearings! Thank goodness I did not loose them. Be careful. If they come out a little spit and put them back in the socket they sit in and they will stay. I had to try 4 times to get the ring back in right. My bezel moved well before I started but the watch did not react to it. Now after cleaning things are working better.

Patrick Hall -

Das Ablösen funktioniert. Allerdings gibt es eine winzige Kugel und eine winzige Feder, die dabei sich ebenfalls lösen und wieder an die richtige Stelle müssen. Die Gefahr diese zu verlieren ist gewaltig (mir passiert). Man kann diese unter rounded.com nachbestellen. Es ist aber sehr schwierig, diese wieder an die richtige Stelle zu bekommen. Daher ist die Anleitung Schrott.

Stefanie Endres - Antwort

Were I can her the bezel Gera 2

Federico Branca - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 18

Letzten 7 Tage: 89

Letzten 30 Tage: 491

Insgesamt: 20,510