Zum Hauptinhalt wechseln

Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage

Was du brauchst

  1. Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage, Maus: Schritt 1, Bild 1 von 3 Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage, Maus: Schritt 1, Bild 2 von 3 Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage, Maus: Schritt 1, Bild 3 von 3
    • Die vier Mausfüße entfernen.

    • Ein Plektron oder ein Spudger können dir dabei helfen.

    • Es kann passieren, dass man nur die sehr dünnen Gleitflächen abzieht. Achte darauf möglichst die gesamten Füße abzuziehen bestehend aus Gummi und Gleitfolie.

  2. Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 2, Bild 1 von 2 Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 2, Bild 2 von 2
    • Entferne die fünf Kreuzschlitzschrauben.

  3. Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 3, Bild 1 von 3 Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 3, Bild 2 von 3 Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 3, Bild 3 von 3
    • Betätige den Riegel, sodass sich das Fach öffnet.

    • Öffne das Fach für die Zusatzgewichte und entferne den Deckel.

    • Nimm die Gewichte und die Moosgummieinlage heraus.

  4. Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 4, Bild 1 von 3 Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 4, Bild 2 von 3 Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 4, Bild 3 von 3
    • Anheben des Oberteils.

    • Flachbandkabelstecker kann mit einem Spudger durch hebeln abgesteckt werden.

    • Obere Hälfte kann hoch gehoben werden und auf die Seite gelegt werden.

    • Flachbandkabel verbindet Ober- und Unterteil.

  5. Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 5, Bild 1 von 3 Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 5, Bild 2 von 3 Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 5, Bild 3 von 3
    • Entferne den Stecker des Mausrads mit einem Spudger von der Platine.

    • Die Mausrad Einheit kann harausgehoben werden.

  6. Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 6, Bild 1 von 3 Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 6, Bild 2 von 3 Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 6, Bild 3 von 3
    • Drücke das Rad mit beiden Daumen aus der Halterung.

    • Um das Mausrad aus der Halterung komplett zu entfernen hilft es einen Spudger unter die Rastnasen zu schieben.

  7. Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 7, Bild 1 von 3 Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 7, Bild 2 von 3 Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 7, Bild 3 von 3
    • Mausrad Encoder mit einem Spudger von der Welle hebeln.

    • Mausrad Encoder entfernen.

  8. Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 8, Bild 1 von 1
    • Entferne die zwei Kreuzschlitzschrauben.

  9. Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 9, Bild 1 von 2 Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 9, Bild 2 von 2
    • Bewege die Kabel etwas zur Seite.

    • Ziehe mit der Hand den Stecker von der Hauptplatine ab. Evtl. kann dir das flache Ende eines Spudgers helfen.

    • Bilder sind hier nicht optimal, bitte am Stecker ziehen und nicht am Kabel.

  10. Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 10, Bild 1 von 2 Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 10, Bild 2 von 2
    • Hauptplatine leicht nach vorne hin anheben.

    • Taste herausziehen und entfernen.

  11. Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 11, Bild 1 von 2 Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 11, Bild 2 von 2
    • Mit dem flachen Ende eines Spudgers die kleine Platine heraushebeln.

    • Die kleine Platine ist mit der Hauptplatine verbunden, also nicht zu stark anziehen.

  12. Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 12, Bild 1 von 3 Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 12, Bild 2 von 3 Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 12, Bild 3 von 3
    • Hebe die Hauptplatine nach oben und entferne sie vom Mausunterteil.

  13. Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 13, Bild 1 von 3 Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 13, Bild 2 von 3 Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 13, Bild 3 von 3
    • Trenne die beiden oberen Teile voneinander.

  14. Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 14, Bild 1 von 1
    • Entferne die zwei Kreuzschlitzschrauben.

  15. Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 15, Bild 1 von 2 Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 15, Bild 2 von 2
    • Heble mit einem Spudger die Platine am unteren Ende hoch.

    • Zieh die Platine nach unten heraus.

  16. Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 16, Bild 1 von 3 Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 16, Bild 2 von 3 Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 16, Bild 3 von 3
    • Entferne den DPI Schalter.

    • Beide Plastik-Clips zurückbiegen und die Platine herauziehen. Das flache Ende eines Spudgers kann dabei helfen. Der rechte Plastik-Clip ist der Entscheidende.

  17. Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage, Optional - zweiteiliges Oberteil: Schritt 17, Bild 1 von 1
    • Ab hier folgt die Trennung des Oberteils in zwei Hälften, diese halten mit vielen Plastik-Clips zusammen. Es ist schwierig die beiden Teile zu trennen. Ich habe dabei den Plastik-Clip rechts unten aus versehen zerstört. Diese Schritte nur durchführen, wenn notwendig.

    • Überblick über die Plastik-Clips:

    • Hauptplastik-Clips

    • Nebenplastik-Clips

    • Die beiden Teile sind ineinander geführt: Der zylindrische Körper ist im quaderförmigen Hohlkörper geführt.

  18. Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 18, Bild 1 von 2 Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 18, Bild 2 von 2
    • Die Taster für den linken und rechten Maus Klick sind schuhförmig eingehängt, siehe rote Kreise.

    • Die beiden Taster werden ausgehängt.

    • Dazu mit dem Daumen in der Mitte der Mausklickfläche nach oben drücken und mit dem Zeigefinger am freien Ende nach unten drücken.

    • Mit dieser Biegung der Mausklickfläche können die Taster gut ausgehängt werden.

  19. Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 19, Bild 1 von 1
    • Drei Plastik-Clips mit dem Flachenende des Spudgers oder per Hand aus den Rastpositionen lösen.

  20. Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 20, Bild 1 von 3 Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 20, Bild 2 von 3 Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 20, Bild 3 von 3
    • Ringsherum der Spalte mit einem Spudger oder Plektron entlang fahren und den Splat vergrößern.

    • Wenn der Spalt ausreichend groß ist, ziehe die beiden Hälften auseinander.

  21. Sharkoon Drakonia I Gaming Maus - Demontage: Schritt 21, Bild 1 von 1
    • Überblick über alle Teile.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

Xare

Mitglied seit: 05/15/24

1.212 Reputation

4 Anleitungen geschrieben

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzte 24 Stunden: 2

Letzte 7 Tage: 17

Letzte 30 Tage: 61

Insgesamt: 61