Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Es ist schon wichtig, die Sicherungen zu überprüfen, besonders wenn du es schon lange nicht mehr getan hast oder wenn das Auto neu für dich ist.

Eine durchgebrannte Sicherung ist oft die Schuldige für etwas, was wie ein größeres Elektroproblem aussieht.

Außerdem gibt es manche Sicherungen, die im W123 nicht gut geeignet sind, es ist gut, sie jetzt auszutauschen, bevor es zu Problemen kommt.

Diese Anleitung zeigt, wie du die Sicherungen prüfen und ersetzen kannst.

  1. Suche zuerst den Sicherungskasten. Er ist von vorne gesehen in der äußersten rechten Ecke unter der Motorhaube.
    • Suche zuerst den Sicherungskasten. Er ist von vorne gesehen in der äußersten rechten Ecke unter der Motorhaube.

    • Er befindet sich hinter dem großen runden Bremskraftverstärker.

  2. Um die Sicherungen zu sehen, muss der Deckel des Sicherungskastens entfernt werden. Er ist mit zwei Drehknöpfen befestigt, die mit der Hand herausgeschraubt werden können.
    • Um die Sicherungen zu sehen, muss der Deckel des Sicherungskastens entfernt werden. Er ist mit zwei Drehknöpfen befestigt, die mit der Hand herausgeschraubt werden können.

    • Es kann etwas knifflig sein, den Deckel unter dem Bremskraftverstärker, dem Haubenscharnier, der Gummiabdichtung der Haube usw. herauszuholen. Lasse dir Zeit.

  3. Wenn der Deckel ab ist, sind die Sicherungen sichtbar.
    • Wenn der Deckel ab ist, sind die Sicherungen sichtbar.

    • An diesem W123 gibt es drei Arten von Sicherungen:

    • Weiße 8 A Sicherungen

    • Rote 16 A Sicherungen

    • Blaue 25 A Sicherungen

    • An deinem Fahrzeug können auch andere eingesetzt sein, überprüfe bevor du sie kaufst.

    • Beachte die Nummerierung an den Fassungen. Sie beziehen sich auf den Code im nächsten Schritt. Hinter oder vor den Ziffern befinden sich auch einige Kleinbuchstaben.

  4. Nintendo Switch Kits

    Eine schnelle Lösung, um wieder ins Spiel zu kommen

    Switch Kits kaufen

    Nintendo Switch Kits

    Eine schnelle Lösung, um wieder ins Spiel zu kommen

    Switch Kits kaufen
  5. Vergleiche nun die Bezeichnungen mit der Übersicht im Innern des Deckels. Überprüfe, ob wirklich die richtigen Sicherungen an der richtigen Stelle sind.
    • Vergleiche nun die Bezeichnungen mit der Übersicht im Innern des Deckels. Überprüfe, ob wirklich die richtigen Sicherungen an der richtigen Stelle sind.

    • Führe dann eine Sichtprüfung aller Sicherungen durch, schaue nach abgebrannten Stellen, Splitter am Metalldraht oder andere Anzeichen für Probleme. Tausche alle fragwürdigen Sicherungen aus.

  6. Die hier gezeigte Sicherungspinzette kann zum Herausnehmen/Einsetzen hilfreich sein, es geht aber auch mit einer Spitzzange.
    • Die hier gezeigte Sicherungspinzette kann zum Herausnehmen/Einsetzen hilfreich sein, es geht aber auch mit einer Spitzzange.

  7. Diese Sicherung war zwar nicht durchgebrannt oder defekt, aber der Draht ist verbogen und die Endkappe löse. Sie wurde durch eine andere ersetzt. Bevor du eine neue Sicherung einbaust, solltest du die Fassung auf Korrosion untersuchen. Entferne vorhandene Stellen mit einer Messingbürste.
    • Diese Sicherung war zwar nicht durchgebrannt oder defekt, aber der Draht ist verbogen und die Endkappe löse. Sie wurde durch eine andere ersetzt.

    • Bevor du eine neue Sicherung einbaust, solltest du die Fassung auf Korrosion untersuchen. Entferne vorhandene Stellen mit einer Messingbürste.

  8. Wie vorher schon bemerkt, gibt es Typen von Sicherungen, die nicht mit dem W123 kompatibel sind. Entferne sie aus dem Kasten, wenn welche da sind.
    • Wie vorher schon bemerkt, gibt es Typen von Sicherungen, die nicht mit dem W123 kompatibel sind. Entferne sie aus dem Kasten, wenn welche da sind.

    • Bei diesen Sicherungen besteht der Draht aus Aluminium statt aus Messing. Wie du hier sehen kannst ist Aluminium eher silberfarben.

    • Aluminium führt zu Korrosion mit der Messingfassung. Dann wird der Kontakt schlechter und der Stromkreis kann ausfallen.

Abschluss

Teste anschließend die an die ausgewechselten Sicherungen angeschlossenen Geräte.

26 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Nicolas Siemsen

Mitglied seit: 06.12.2013

33.773 Reputation

79 Anleitungen geschrieben

Team

Master Techs Mitglied von Master Techs

Community

294 Mitglieder

936 Anleitungen geschrieben

Good point about the gasket and cover!

smata671 - Antwort

I can personally attest to the dissimilar metal issue: previous owner of my 300TD had recently spent several hundred dollars replacing window motors and switches and the windows still worked intermittently when I got it. I replaced the aluminum fuses and haven't had a single issue since!

Wes Brown - Antwort

I had a problem with my fuses so I went and bought a test light The Laurel Of fuses tested good but the upper row of fuses I couldn't get any power can you tell me what should I do either replace my fuse box or what should I do please help thank you my email address is ronell London 803 @gmail.com

Ronell London - Antwort

A couple additional points are worth adding. Special equipment fuses are labeled A, B, C and D. These are held in pairs at the ends of fuse box. Some versions do not have either or both pairs (some Euro variants and US 230 and 240D have crank windows, manual sunroofs and may not use auxiliary fan). On earlier model years, spare fuses were stored in foam rubber inserts (above and below threaded inserts). These deteriorate with age and can be equated with rubber tubing or simple cardboard sleeve. Keep two pairs of white and red spare fuses in these locations, blue spares can be kept in toolbox or glove compartment, (they fail less often). When servicing fuse box, always check the 10 mm mounting nut to be sure it is snug.

analogcd - Antwort

Thanks for a great site- very helpful! Last week I thought I dropped a fuse under the fuse box, so I disassembled it. When I put it back together, the nut is snug, but the top plastic tabs are inside the cavity, not outside like your picture shows. How can I maneuver the fuse box in order to get the tabs out and the screw in the right place?

Kevin Tillett - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 13

Letzten 7 Tage: 83

Letzten 30 Tage: 355

Insgesamt: 26,303