Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Der Soda Stream Source versetzt Wasser durch eine Düse mit Kohlensäure und kann es mit verschieden Geschmacksrichtungen mischen. Die Düse hat eine Gummidichtung, die Lecks verhindert und den Karbondosierungsblock stabilisiert, während die Maschine Mineralwasser oder Limonade macht. Falls die Dichtung beschädigt ist, tritt während des Gebrauchs Wasser aus. Dies kann durch den Austausch der Dichtung durch eine neue behoben werden. Um diese Dichtung zu wechseln, muss das Gerät von außen und innen zerlegt werden. Diese Anleitung zeigt, wie die beschädigte Dichtung freigelegt und entfernt werden kann.

Ersatzteile

Keine Ersatzteile angegeben.

  1. Entferne die Soda-Flasche und den CO²-Tank aus der Maschine. Entferne die Soda-Flasche und den CO²-Tank aus der Maschine. Entferne die Soda-Flasche und den CO²-Tank aus der Maschine.
    • Entferne die Soda-Flasche und den CO²-Tank aus der Maschine.

  2. Entferne die vier 17.8mm Schrauben von der unteren Metallgrundplatte mit einem Phillips #1 Kreuzschlitz Schraubendreher. Entferne die vier 17.8mm Schrauben von der unteren Metallgrundplatte mit einem Phillips #1 Kreuzschlitz Schraubendreher.
  3. Entferne die Geräteabdeckung von der Front des Geräts. Entferne die Geräteabdeckung von der Front des Geräts.
    • Entferne die Geräteabdeckung von der Front des Geräts.

  4. Entferne die zwei 18.2mm Schrauben von der Unterseite der Frontabdeckung mit einem Phillips #1 Kreuzschlitz Schraubendreher.
    • Entferne die Abdeckung, indem du kräftig daran ziehst.

    • Dieses Teil ist schwierig zu entfernen und erfordert einiges an Kraftaufwand. Es kann helfen, ein breites, dünnes Werkzeug zu benutzen, um es aufzuhebeln (wie zum Beispiel einen Jimmy).

  5. Schiebe die Messingstange, die sich am oberen Ende des Geräts befindet, heraus aus dem "Sprudel-Block". Du kannst die Spitze eines Schraubendrehers benutzen, um das Teil auszudrücken. Du kannst die Spitze eines Schraubendrehers benutzen, um das Teil auszudrücken.
    • Schiebe die Messingstange, die sich am oberen Ende des Geräts befindet, heraus aus dem "Sprudel-Block".

    • Du kannst die Spitze eines Schraubendrehers benutzen, um das Teil auszudrücken.

  6. Schiebe die gelbe Akku-Abdeckung  nach oben, um sie vom Gerät zu entfernen. Schiebe die gelbe Akku-Abdeckung  nach oben, um sie vom Gerät zu entfernen. Schiebe die gelbe Akku-Abdeckung  nach oben, um sie vom Gerät zu entfernen.
    • Schiebe die gelbe Akku-Abdeckung nach oben, um sie vom Gerät zu entfernen.

  7. iPhone LCD Display Fix Kits

    Die Budgetoption, abgedeckt durch unsere lebenslange Garantie.

    Kits kaufen

    iPhone LCD Display Fix Kits

    Reduziere die Reparaturkosten, nicht die Qualität.

    Kits kaufen
  8. Hake das untere Ende des Plastikarms auf beiden Seiten des Gerätes aus. Hake das untere Ende des Plastikarms auf beiden Seiten des Gerätes aus.
    • Hake das untere Ende des Plastikarms auf beiden Seiten des Gerätes aus.

  9. Hebe das obere Ende des Plastikhebels mit einem Spudger an und entferne das Bauteil auf beiden Seiten. Hebe das obere Ende des Plastikhebels mit einem Spudger an und entferne das Bauteil auf beiden Seiten.
    • Hebe das obere Ende des Plastikhebels mit einem Spudger an und entferne das Bauteil auf beiden Seiten.

  10. Entferne das Plastikstück, das sich ziemlich weit vorne auf dem "Sprudel-Block" befindet, mit einem Plastiköffnungswerkzeug oder einem Nylon-Spudger. Entferne das Plastikstück, das sich ziemlich weit vorne auf dem "Sprudel-Block" befindet, mit einem Plastiköffnungswerkzeug oder einem Nylon-Spudger.
    • Entferne das Plastikstück, das sich ziemlich weit vorne auf dem "Sprudel-Block" befindet, mit einem Plastiköffnungswerkzeug oder einem Nylon-Spudger.

  11. Entferne das Plastik-Oval und die Feder darin. Entferne das Plastik-Oval und die Feder darin.
    • Entferne das Plastik-Oval und die Feder darin.

  12. Ziehe die Abdeckung der Flaschenaufnahme nach unten und weg vom Sprudler-Block. Ziehe die Abdeckung der Flaschenaufnahme nach unten und weg vom Sprudler-Block.
    • Ziehe die Abdeckung der Flaschenaufnahme nach unten und weg vom Sprudler-Block.

  13. Entferne die drei 17,9 mm Schrauben auf der rechten Seite.
    • Entferne die drei 17,9 mm Schrauben auf der rechten Seite.

    • Es kann schwer sein, an diese Schrauben heranzukommen.

  14. Löse die vier Clips oben am Sprudlerblock und entferne die Plastikabdeckung. Löse die vier Clips oben am Sprudlerblock und entferne die Plastikabdeckung.
    • Löse die vier Clips oben am Sprudlerblock und entferne die Plastikabdeckung.

  15. Hebe die Clips, die sich auf beiden Seiten befinden mit einem Plastik-Spukger an. Entferne die vordere Abdeckung . Hebe die Clips, die sich auf beiden Seiten befinden mit einem Plastik-Spukger an. Entferne die vordere Abdeckung . Hebe die Clips, die sich auf beiden Seiten befinden mit einem Plastik-Spukger an. Entferne die vordere Abdeckung .
    • Hebe die Clips, die sich auf beiden Seiten befinden mit einem Plastik-Spukger an. Entferne die vordere Abdeckung .

  16. Löse die Federarme auf beiden Seiten des Gerätes, indem du sie nach unten drückst. Löse die Federarme auf beiden Seiten des Gerätes, indem du sie nach unten drückst.
    • Löse die Federarme auf beiden Seiten des Gerätes, indem du sie nach unten drückst.

  17. Ziehe die rechte und linke Seite des Geräts und trenne sie in zwei identische Hälften.
    • Ziehe die rechte und linke Seite des Geräts und trenne sie in zwei identische Hälften.

    • Wenn du diese zwei Teile getrennt hast, fallen alle übrigen internen Komponenten aus dem Gerät.

  18. Ziehe die Schaumstoff-Abdeckung nach oben und entferne sie von der Vorderseite des Sprudel-Elements. Ziehe die Schaumstoff-Abdeckung nach oben und entferne sie von der Vorderseite des Sprudel-Elements. Ziehe die Schaumstoff-Abdeckung nach oben und entferne sie von der Vorderseite des Sprudel-Elements.
    • Ziehe die Schaumstoff-Abdeckung nach oben und entferne sie von der Vorderseite des Sprudel-Elements.

  19. Entferne die sechs 17,7 mm Schrauben von der Unterseite der Flaschenaufnahme.
    • Entferne die sechs 17,7 mm Schrauben von der Unterseite der Flaschenaufnahme.

  20. Ziehe die Flaschenaufnahme aus der Sprudlerdüse. Ziehe die Flaschenaufnahme aus der Sprudlerdüse. Ziehe die Flaschenaufnahme aus der Sprudlerdüse.
    • Ziehe die Flaschenaufnahme aus der Sprudlerdüse.

  21. Entferne die Gummidichtung der Düse und ersetzte sie durch die neue Dichtung. Entferne die Gummidichtung der Düse und ersetzte sie durch die neue Dichtung.
    • Entferne die Gummidichtung der Düse und ersetzte sie durch die neue Dichtung.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzubauen, folge der Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

8 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Alexandra I Curtis

Mitglied seit: 20.02.2017

506 Reputation

2 Anleitungen geschrieben

Team

USF Tampa, Team S1-G4, Leahy Spring 2017 Mitglied von USF Tampa, Team S1-G4, Leahy Spring 2017

USFT-LEAHY-S17S1G4

3 Mitglieder

10 Anleitungen geschrieben

Where can I purchase the internal rubber seal? Thanks Ronzo (Australia)

Ron Hayes - Antwort

I’ll ask the same question as the gentleman above. Where can I purchase the rubber gasket seal? I cannot find it anywhere online. I would also like to purchase the gas delivery tube and is installed.

Thank you

Peter (USA)

Peter De Luca - Antwort

Our sodastream does not work anymore. It’s the electrick model with three different gasfillings. When you put the waterbottle into the filling station and then you turn your suitably filled bottle down and you try to push some of those lights (- /--/ ---) for to fill your bottle, it sounds like little choked “puff” and then all lights are blinking (I think they tell mailfunction). No gas comes. I have changed new and stuffed gasbottle, power cable is its place and works. So what’s wrong? Thank You allready, Juha Heikkilä (Finland).

Juha Heikkilä - Antwort

I can’t remove the outer cover, step 3.

Claude Vadeboncoeur - Antwort

I am also looking for a gasket. Do you have any advice?

Zuzana Karlíková - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 34

Letzten 7 Tage: 321

Letzten 30 Tage: 1,296

Insgesamt: 28,588