Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Dieses Video zeigt dir, wie du den Sony Xperia Z5 LCD Bildschirm ersetzt (das Video ist jedoch auf Englisch).

Einführungsvideo

.

  1. Entferne den SIM-Kartenslot. Entferne den SIM-Kartenslot.
    • Entferne den SIM-Kartenslot.

  2. Erhitze die Rückseite, um den Klebstoff zu lösen. Platziere den Saugnapf, ziehe daran und öffne gleichzeitig mit einem Öffnungswerkzeug einen Spalt an der oberen Kante.
    • Erhitze die Rückseite, um den Klebstoff zu lösen.

    • Platziere den Saugnapf, ziehe daran und öffne gleichzeitig mit einem Öffnungswerkzeug einen Spalt an der oberen Kante.

  3. Führe das Plektrum in den Spalt und fahre an den Seiten entlang, um den Klebstoff zu lösen. Entferne die hintere Abdeckung. Entferne die hintere Abdeckung.
    • Führe das Plektrum in den Spalt und fahre an den Seiten entlang, um den Klebstoff zu lösen.

    • Entferne die hintere Abdeckung.

  4. Löse den Stecker des Akkus. Ziehe den Klebestreifen unter dem Akku hervor. Hebe den Akku vorsichtig an und entferne ihn.
    • Löse den Stecker des Akkus.

    • Ziehe den Klebestreifen unter dem Akku hervor.

    • Hebe den Akku vorsichtig an und entferne ihn.

  5. Löse den Stecker der Frontkamera, der Rückkamera, der Kopfhörerbuchse und des Hauptknopfes vom Logic Board. Entferne die beiden Schrauben. Entferne die Sicherheitsabdeckung aus Plastik.
    • Löse den Stecker der Frontkamera, der Rückkamera, der Kopfhörerbuchse und des Hauptknopfes vom Logic Board.

    • Entferne die beiden Schrauben.

    • Entferne die Sicherheitsabdeckung aus Plastik.

  6. Laptop-Akkus

    Wenig Aufwand, große Wirkung.

    Jetzt kaufen

    Laptop-Akkus

    Wenig Aufwand, große Wirkung.

    Jetzt kaufen
  7. Entferne die Metallabdeckung und die beiden Schrauben. Löse das Kabel des Hauptknopfes. Löse das Kabel des Hauptknopfes.
    • Entferne die Metallabdeckung und die beiden Schrauben.

    • Löse das Kabel des Hauptknopfes.

  8. Löse vorsichtig die Kontakte der Knöpfe an der Seite. Achtung:  Der Fingerabdrucksensor befindet sich hier, sei sehr vorsichtig beim Lösen. Anschliessend kannst du das ganze Bauteil entfernen. Löse vorsichtig die Kontakte der Knöpfe an der Seite. Achtung:  Der Fingerabdrucksensor befindet sich hier, sei sehr vorsichtig beim Lösen. Anschliessend kannst du das ganze Bauteil entfernen. Löse vorsichtig die Kontakte der Knöpfe an der Seite. Achtung:  Der Fingerabdrucksensor befindet sich hier, sei sehr vorsichtig beim Lösen. Anschliessend kannst du das ganze Bauteil entfernen.
    • Löse vorsichtig die Kontakte der Knöpfe an der Seite. Achtung: Der Fingerabdrucksensor befindet sich hier, sei sehr vorsichtig beim Lösen. Anschliessend kannst du das ganze Bauteil entfernen.

  9. Entferne die Rückkamera. Entferne die Sicherheitsabdeckung und dann die Frontkamera. Entferne die Sicherheitsabdeckung und dann die Frontkamera.
    • Entferne die Rückkamera.

    • Entferne die Sicherheitsabdeckung und dann die Frontkamera.

  10. Löse die Stecker von LCD, Ladebuchse und Mikrofon. Entferne die Hauptplatine. Entferne die Hauptplatine.
    • Löse die Stecker von LCD, Ladebuchse und Mikrofon.

    • Entferne die Hauptplatine.

  11. Entferne die Flexeinheit der Ladebuchse. Entferne die Flexeinheit der Ladebuchse.
    • Entferne die Flexeinheit der Ladebuchse.

  12. Entferne das Mikrofon. Entferne das Mikrofon.
    • Entferne das Mikrofon.

  13. Entferne die Metallhalterung, welche das Flexkabel des LCD bedeckt. Entferne die Metallhalterung, welche das Flexkabel des LCD bedeckt.
    • Entferne die Metallhalterung, welche das Flexkabel des LCD bedeckt.

  14. Die Klebeverbindung darunter ist sehr stark. Erhitze sie deswegen einige Minuten mit einem Heißluftgebläse. Entferne das LCD sehr vorsichtig. Arbeite besonders am unteren Rand sehr vorsichtig, damit dort nicht das Displaykabel beschädigt wird.
    • Die Klebeverbindung darunter ist sehr stark. Erhitze sie deswegen einige Minuten mit einem Heißluftgebläse.

    • Entferne das LCD sehr vorsichtig.

    • Arbeite besonders am unteren Rand sehr vorsichtig, damit dort nicht das Displaykabel beschädigt wird.

  15. Das war's.
    • Das war's.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

41 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Lenka

Mitglied seit: 06.11.2015

2.138 Reputation

6 Anleitungen geschrieben

Awesome guide. Helped me alot. However i got blank screen after installing the new screen. Dont panic. You must replace the tape that covers the lcd filters. If you dont the metal plate will bridge the connections and the LCD will not display. I thought i broke the LCD however just replaced the tape off the original LCD and BOOM!

Kiwi phone repairs - Antwort

What are the filters? I have a repair shop and all screens are like these. Can't find them anywhere.

Johnny -

Hi, you need to reuse the black tape sticked on the original flex cable to cover the filters on the replacement part.

Adrien Ould Madi -

I would like also to know which tape you replaced.

Patrick -

What r the lcd filters as I have replaced a screen on Sony z5 on 2 phones now and the backlight isn't working on both phones but u can see that the screens r working any help would be great thanks

Barry -

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 19

Letzte 7 Tage: 133

Letzte 30 Tage: 623

Insgesamt: 84,487