Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Hier wird der Austausch der Hauptplatine gezeigt.

Ersatzteile

Keine Ersatzteile angegeben.

  1. Entferne die sechs 4,5 mm Gamebit Schrauben an der Bodenplatte des Systems.
    • Entferne die sechs 4,5 mm Gamebit Schrauben an der Bodenplatte des Systems.

  2. Drehe das Gerät vorsichtig wieder um. Finde die Nahtstelle und trenne das Gehäuseoberteil vom Unterteil. Finde die Nahtstelle und trenne das Gehäuseoberteil vom Unterteil.
    • Drehe das Gerät vorsichtig wieder um.

    • Finde die Nahtstelle und trenne das Gehäuseoberteil vom Unterteil.

  3. Entferne die beiden 11,7 mm Kreuzschlitzschrauben #2 die den Einschaltknopf an der Hauptplatine befestigen.
    • Entferne die beiden 11,7 mm Kreuzschlitzschrauben #2 die den Einschaltknopf an der Hauptplatine befestigen.

  4. Der Einschaltknopf ist oben links an der Hauptplatine angeschlossen. Ziehe sorgfältig den Stecker aus seinem Sockel auf der Hauptplatine. Du musst dabei ein bisschen wackeln.
    • Der Einschaltknopf ist oben links an der Hauptplatine angeschlossen.

    • Ziehe sorgfältig den Stecker aus seinem Sockel auf der Hauptplatine. Du musst dabei ein bisschen wackeln.

    • Ziehe dabei nicht an den Kabeln, sie könnten beschädigt werden. Ziehe nur am Stecker.

  5. Hebe die rechte Seite des Auswurfhebels aus dem Gehäuse. Hebe die rechte Seite des Auswurfhebels aus dem Gehäuse.
    • Hebe die rechte Seite des Auswurfhebels aus dem Gehäuse.

  6. MacBook Akku Fix Kits

    Ab $69.99

    Buy Now

    MacBook Akku Fix Kits

    Ab $69.99

    Buy Now
  7. Ziehe den Metallstift rechts am Auswurfhebel heraus. Achte auf die Feder links am Auswurfhebel, sie könnte dabei herausspringen. Diese Feder (rot markiert) macht den  Zusammenbau etwas schwierig. In Bild 3 siehst du, wie eine Person die Feder richtig festhält, während eine andere Person den Metallstift links in das Gehäuse einsteckt und dann den Auswurfhebel darüber schiebt.
    • Ziehe den Metallstift rechts am Auswurfhebel heraus.

    • Achte auf die Feder links am Auswurfhebel, sie könnte dabei herausspringen.

    • Diese Feder (rot markiert) macht den Zusammenbau etwas schwierig. In Bild 3 siehst du, wie eine Person die Feder richtig festhält, während eine andere Person den Metallstift links in das Gehäuse einsteckt und dann den Auswurfhebel darüber schiebt.

  8. Hebe die Anschlussbuchsen  der Controller aus dem Gehäuse, das sollte mit wenig Kraft gehen. Achte auf das Flachbandkabel.
    • Hebe die Anschlussbuchsen der Controller aus dem Gehäuse, das sollte mit wenig Kraft gehen. Achte auf das Flachbandkabel.

  9. Löse das Flachbandkabel vorsichtig aus seiner Verbindung. Löse das Flachbandkabel vorsichtig aus seiner Verbindung.
    • Löse das Flachbandkabel vorsichtig aus seiner Verbindung.

  10. Entferne die beiden 11,6 mm Kreuzschlitzschrauben welche die vordere Abschirmung an der Hauptplatine befestigt.
    • Entferne die beiden 11,6 mm Kreuzschlitzschrauben welche die vordere Abschirmung an der Hauptplatine befestigt.

  11. Hebe die Abschirmung hoch und entferne sie von der Konsole.
    • Hebe die Abschirmung hoch und entferne sie von der Konsole.

  12. Entferne die beiden silberfarbenen 15,6 mm Kreuzschlitzschrauben #2 auf jeder Seite der 62 Pin Leiste.
    • Entferne die beiden silberfarbenen 15,6 mm Kreuzschlitzschrauben #2 auf jeder Seite der 62 Pin Leiste.

  13. Entferne die 11,8 mm Kreuzschlitzschraube #2 hinten an der SNES.
    • Entferne die 11,8 mm Kreuzschlitzschraube #2 hinten an der SNES.

  14. Hebe die Hauptplatine gerade nach oben und entferne sie.
    • Hebe die Hauptplatine gerade nach oben und entferne sie.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammen zu setzen folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

28 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Melina

Mitglied seit: 12.10.2010

775 Reputation

1 Anleitung geschrieben

Team

Cal Poly, Team 4-47, Amido Fall 2010 Mitglied von Cal Poly, Team 4-47, Amido Fall 2010

CPSU-AMIDO-F10S4G47

4 Mitglieder

10 Anleitungen geschrieben

There are several versions of the Super Nintendo. Steps for my version are a bit different.

joshenders - Antwort

This seems to be a newer super nintendo. If you have one of the older ones, there will be a bit more screws but still basically the same steps.

Anonymous Idea -

It’s possible they may be referring to the European/Japanese version of the Super Nintendo/Super Famicom. Either that, or it’s one of the weird, misshapen “reskins”.

Rupin Soland - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 11

Letzte 7 Tage: 60

Letzte 30 Tage: 329

Insgesamt: 46,799