Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Wenn dein Tacker nicht mehr richtig funktioniert, dann ist wahrscheinlich die Feder beschädigt. Diese Anleitung soll Benutzern beim Austausch der Tackerfeder helfen.

Wenn du die Feder nicht selbst ersetzt, hast du einen defekten Tacker rumliegen oder musst dir am Ende einen neuen kaufen.

Bevor du diese Anleitung verwendest, überprüfe, ob die Feder selbst beschädigt ist. Eine weitere Möglichkeit, dass ein Tacker nicht funktioniert, sind mehrere klemmende Klammern. Sei beim Umgang mit dem Tacker vorsichtig, da du dich an den Klammern verletzen könntest. Wir empfehlen dir, die Klammern vorher zu entfernen.

Werkzeuge

Ersatzteile

  1. Öffne den Tacker, indem du den Griff hochkippst, um auf die Feder zuzugreifen. Öffne den Tacker, indem du den Griff hochkippst, um auf die Feder zuzugreifen.
    • Öffne den Tacker, indem du den Griff hochkippst, um auf die Feder zuzugreifen.

  2. Öffne den Haken am Drücker mit einer Pinzette.
    • Öffne den Haken am Drücker mit einer Pinzette.

    • Halte den Griff fest, um zu verhindern, dass der Tacker zurückschnappt.

  3. Hake das Ende der Feder vom Drücker ab.
    • Hake das Ende der Feder vom Drücker ab.

    • Kneife die Feder fest zwischen deine Finger, um zu verhindern, dass sie zurückschnappt.

  4. Hake das andere Ende der Feder von der Innenseite des Griffs ab. Die Feder sollte ohne Gewinde von den Löchern am Metallteil des Griffs entfernt werden.
    • Hake das andere Ende der Feder von der Innenseite des Griffs ab.

    • Die Feder sollte ohne Gewinde von den Löchern am Metallteil des Griffs entfernt werden.

  5. Drücke mit den Daumen auf das Metallteil im Griff, bis es nicht mehr nach unten geht. Drücke mit den Daumen auf das Metallteil im Griff, bis es nicht mehr nach unten geht.
    • Drücke mit den Daumen auf das Metallteil im Griff, bis es nicht mehr nach unten geht.

  6. Schiebe das rechteckige Kopfstück auf und vom Metallteil weg. Schiebe das rechteckige Kopfstück auf und vom Metallteil weg.
    • Schiebe das rechteckige Kopfstück auf und vom Metallteil weg.

  7. Löse das Metallteil vom Griff, damit es vom Hammer wegkommt.
    • Löse das Metallteil vom Griff, damit es vom Hammer wegkommt.

    • Halte das Metallteil fest, um zu verhindern, dass es geschlossen wird.

    A side picture would be even better here, so the user could see the process more in detail.

    Penny - Antwort

  8. Hake ein Ende der neuen Feder an den Haken des Drückers.
    • Hake ein Ende der neuen Feder an den Haken des Drückers.

  9. Klemme den Haken des Drückers mit deinem Daumen zu.
    • Klemme den Haken des Drückers mit deinem Daumen zu.

  10. Stecke das andere Ende der neuen Feder durch das obere rechteckige Loch im Metallteil nach hinten.
    • Stecke das andere Ende der neuen Feder durch das obere rechteckige Loch im Metallteil nach hinten.

  11. Führe die neue Feder durch das untere Loch wieder zurück und bringe das Ende der Feder nach unten in deine Richtung.
    • Führe die neue Feder durch das untere Loch wieder zurück und bringe das Ende der Feder nach unten in deine Richtung.

    • Die Feder sollte nach dem Einfädeln eine Schleife bilden.

  12. Hake die neue Feder an den Haken an der Innenseite des Metallteils des Griffs. Hake die neue Feder an den Haken an der Innenseite des Metallteils des Griffs.
    • Hake die neue Feder an den Haken an der Innenseite des Metallteils des Griffs.

  13. Drücke das Metallteil mit den Daumen nach unten, bis es am Loch des Kopfstückes ausgerichtet ist. Drücke das Metallteil mit den Daumen nach unten, bis es am Loch des Kopfstückes ausgerichtet ist.
    • Drücke das Metallteil mit den Daumen nach unten, bis es am Loch des Kopfstückes ausgerichtet ist.

  14. Bring das Kopfstück wieder am Metallteil an. Bring das Kopfstück wieder am Metallteil an.
    • Bring das Kopfstück wieder am Metallteil an.

  15. Schließe den Griff, bis er wieder einrastet. Achte darauf, deine Finger beim Schließen des Tackers nicht zu tackern.
    • Schließe den Griff, bis er wieder einrastet.

    • Achte darauf, deine Finger beim Schließen des Tackers nicht zu tackern.

Abschluss

Um deinen Tacker wieder zusammenzubauen, befolge diese Anweisungen in umgekehrter Reihenfolge.

3 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

en de

100%

Diese Übersetzer*innen helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

3 Kommentare

Just what I needed. Thank you! Super clear

Daniela Labra - Antwort

Can I replace the black rubber piece that goes on my swingling desk top stapler 70 sheet it came off and my dog chewed it up.

Edith Corkell - Antwort

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 107

Letzten 7 Tage: 678

Letzten 30 Tage: 3,011

Insgesamt: 25,608