Einleitung

Die Klimaanlage des 2000 Xterra ist manchmal kühl, funktioniert aber nicht immer. Die Klimaanlage kühlt, wenn die Klima-Kompressor-Kupplung eingerastet ist, allerdings löst die Kupplung sich schnell und bläst nur noch lauwarme bis warme Luft.

Eine mögliche Ursache hierfür ist ein defekter Temperaturfühler. Hier wird erklärt, wie der Fehler behoben und der Temperaturfühler

ersetzt werden kann.

  1. Der Anschluss des Temperaturfühlers befindet sich unter dem Handschuhfach. Du kannst den weißen Stecker unter dem Armaturenbrett sehen. Der Temperaturfühler dient dazu, den Verdampfer vor dem Einfrieren zu schützen. Dazu misst er die Temperatur und schaltet den Kompressor ab, wenn der Verdampfer eine Temperatur unter ca. 40 Grad F erreicht, damit dieser auftauen kann. Finde den Kompressor der Klimaanlage. Die Kupplung ist der mittlere Bereich. Wenn die Kupplung eingeschaltet ist, dreht sich der mittlere Bereich. Er wird durch den Temperaturfühler abgeschaltet, um das Einfrieren des Verdampfers zu verhindern.
    • Der Anschluss des Temperaturfühlers befindet sich unter dem Handschuhfach. Du kannst den weißen Stecker unter dem Armaturenbrett sehen.

    • Der Temperaturfühler dient dazu, den Verdampfer vor dem Einfrieren zu schützen. Dazu misst er die Temperatur und schaltet den Kompressor ab, wenn der Verdampfer eine Temperatur unter ca. 40 Grad F erreicht, damit dieser auftauen kann.

    • Finde den Kompressor der Klimaanlage. Die Kupplung ist der mittlere Bereich. Wenn die Kupplung eingeschaltet ist, dreht sich der mittlere Bereich. Er wird durch den Temperaturfühler abgeschaltet, um das Einfrieren des Verdampfers zu verhindern.

    • Diese Werkzeuge brauchst du für diese Anleitung.

  2. Teste den Temperaturfühler, indem du den Motor und die Klimaanlage einschaltest.
    • Teste den Temperaturfühler, indem du den Motor und die Klimaanlage einschaltest.

    • Bei Verwendung eines Voltmeters (eingestellt auf DC Volt) weist das grün/orange-Kabel eine Batteriespannung (ca. 13,5V) von Sicherung Nr. 29 im Sicherungskasten unter der Haube auf.

    • Das blaue Kabel hat Batteriemasse von der AC-Steuereinheit.

    • Der wichtigste Draht ist der blaue/schwarze Draht. Das Voltmeter zeigt bei eingeschaltetem Temperaturfühler weniger als 0,5 Volt an (Temperatur über 7 Grad C). Er zeigt bei ausgeschaltetem Temperaturfühler (Temperatur unter 4,4 Grad C) nominal 4-5 Volt an.

    • Während des Anfangsbetriebs liegt die Temperatur am Verdampfer über 7 Grad C und das Voltmeter sollte weniger als 0,5 Volt anzeigen. Wenn die Temperatur des Verdampfers unter 4,4 Grad C liegt, zeigt das Voltmeter 4-5 Volt an, wodurch der Klimakompressor ausgeschaltet wird. Dies verhindert das Einfrieren des Verdampfers.

    • Wenn dein Temperaturfühler beim ersten Einschalten 4-5 Volt anzeigt, ist er defekt und muss ersetzt werden.

  3. Kostenloser Versand für alle Bestellungen über 100,00 $ oder mit einem Pro Tech Toolkit!

    Schau dich im Store um
  4. Der Austausch des Temperaturfühlers erfordert die Demontage des Handschuhfachs. Entferne die vier oberen und die beiden unteren Schrauben wie angegeben.
    • Der Austausch des Temperaturfühlers erfordert die Demontage des Handschuhfachs.

    • Entferne die vier oberen und die beiden unteren Schrauben wie angegeben.

  5. Mit einem Kreuzschlitzschraubendreher drei Schrauben entfernen (wie durch die orangefarbenen Kreise angezeigt). Mit einem 10mm Steckschlüssel vier Schrauben entfernen (wie durch die blauen Quadrate angezeigt). Die beiden rechten sind gut sichtbar, aber die beiden linken sind schwer zu sehen und befinden sich hinter der Abdeckung. Mit einem 10mm Steckschlüssel vier Schrauben entfernen (wie durch die blauen Quadrate angezeigt). Die beiden rechten sind gut sichtbar, aber die beiden linken sind schwer zu sehen und befinden sich hinter der Abdeckung.
    • Mit einem Kreuzschlitzschraubendreher drei Schrauben entfernen (wie durch die orangefarbenen Kreise angezeigt).

    • Mit einem 10mm Steckschlüssel vier Schrauben entfernen (wie durch die blauen Quadrate angezeigt). Die beiden rechten sind gut sichtbar, aber die beiden linken sind schwer zu sehen und befinden sich hinter der Abdeckung.

  6. Hier kann es jetzt schwierig werden kann. Natürlich wäre es der richtige Weg, das System komplett zu leeren und den Verdampfer zu entfernen, aber mit ein wenig Geschick kann man ihn in 10 Minuten austauschen. Öffne die Verdampferabdeckung, indem du sie in der Mitte teilst. Ich habe eine Federklammer anders herum benutzt, um die Hälften auseinander zu spreitzen. Mit einer langen Spitzzange den Temperaturfühler vorsichtig aus den Verdampferlamellen herausziehen.
    • Hier kann es jetzt schwierig werden kann. Natürlich wäre es der richtige Weg, das System komplett zu leeren und den Verdampfer zu entfernen, aber mit ein wenig Geschick kann man ihn in 10 Minuten austauschen.

    • Öffne die Verdampferabdeckung, indem du sie in der Mitte teilst. Ich habe eine Federklammer anders herum benutzt, um die Hälften auseinander zu spreitzen.

    • Mit einer langen Spitzzange den Temperaturfühler vorsichtig aus den Verdampferlamellen herausziehen.

  7. Ich habe einen neuen Temperaturfühler für 52 Dollar beim Fachhandel gekauft. Den neuen Temperaturfühler mit der Spitzzange in die Verdampferlamellen einsetzen. Das Entfernen des Steckers von der Halterung war schwierig, ich habe dabei die Halterung zerbrochen. Zum Glück wurde mit dem neuen Temperaturfühler auch ein neuer Montagebügel mitgeliefert. Man benötigt eine kleine Blechschraube, um den neuen Montagebügel in einem Loch neben dem vorhandenen Montagebügel zu befestigen.
    • Ich habe einen neuen Temperaturfühler für 52 Dollar beim Fachhandel gekauft. Den neuen Temperaturfühler mit der Spitzzange in die Verdampferlamellen einsetzen.

    • Das Entfernen des Steckers von der Halterung war schwierig, ich habe dabei die Halterung zerbrochen. Zum Glück wurde mit dem neuen Temperaturfühler auch ein neuer Montagebügel mitgeliefert. Man benötigt eine kleine Blechschraube, um den neuen Montagebügel in einem Loch neben dem vorhandenen Montagebügel zu befestigen.

    • Ein Loch ist für die Montage der neuen Halterung vorgesehen.

Abschluss

Um die Klimaanlge wieder zusammenzusetzen, folge dieser Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

25 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Doug Layne

Mitglied seit: 21.06.2012

955 Reputation

1 Anleitung geschrieben

Excellent information. My 2003 Xterra was acting up with the AC compressor kicking off and on when the vehicle got up to temperature. One mechanic told me the compressor was knocking and ready to fail. I found out that it was simply overcharged with Freon after a high pressure AC hose replacement. It has worked fine for two years now after getting the Freon right.

Glenn - Antwort

Article by Doug Layne was the answer to my 2000 Nissan Frontier Crew Cab. The Thermo Amplifier was the cause of my problem. A/C works like new. Also make sure you clean inside the unit. I have no idea how so much dirt got into the unit. Must be poor design.

Thanks Doug from another Doug

Doug Wacha - Antwort

What was yours doing and what did you do to fix it.I just got mine 01 and the compressor is working but not cooling much.please help.

jbegleybuild -

What was yours doing.my compressor is working and the garage charged it but not getting cold.they said they thouhht it was the expansion valve.what do you think

jbegleybuild -

In step 6, part of the sentence is cut off, what should it say: "They provided a hole for you to mount the new bracket. ( I guess they al"

Karen Strong - Antwort

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 8

Letzte 7 Tage: 70

Letzte 30 Tage: 317

Insgesamt: 126,310