Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Verwende diese Anleitung, um ein Loch in deinen AirTag zu bohren.

Versuche dieses Verfahren auf eigene Gefahr. Das Durchbohren deines AirTag kann seine Funktionalität beeinträchtigen und die Wasserdichtigkeit des AirTags (IP67) aufheben.

Ersatzteile

Keine Ersatzteile angegeben.

  1. Drücke mit beiden Daumen auf die Abdeckung des Batteriefachs. Drücke mit beiden Daumen auf die Abdeckung des Batteriefachs.
    • Drücke mit beiden Daumen auf die Abdeckung des Batteriefachs.

  2. Drehe die Abdeckung des Batteriefachs gegen den Uhrzeigersinn, um sie vom Rahmen zu lösen. Drehe die Abdeckung des Batteriefachs gegen den Uhrzeigersinn, um sie vom Rahmen zu lösen.
    • Drehe die Abdeckung des Batteriefachs gegen den Uhrzeigersinn, um sie vom Rahmen zu lösen.

  3. Hebe die Abdeckung des Batteriefachs an, um sie zu entfernen. Hebe die Abdeckung des Batteriefachs an, um sie zu entfernen.
    • Hebe die Abdeckung des Batteriefachs an, um sie zu entfernen.

  4. Hebe die Batterie zum Entfernen aus dem Batteriefach heraus. Lege die Batterie beim Austauschen so ein, dass das positive Ende nach oben zeigt.
    • Hebe die Batterie zum Entfernen aus dem Batteriefach heraus.

    • Lege die Batterie beim Austauschen so ein, dass das positive Ende nach oben zeigt.

  5. Entferne nicht das graue Akkufach. Dieses Bild dient nur zur Veranschaulichung! Im Inneren des Gerätes haben die Platine und der Antennenrahmen drei Kerben für die Clips und den Kleber.
    • Entferne nicht das graue Akkufach. Dieses Bild dient nur zur Veranschaulichung!

    • Im Inneren des Gerätes haben die Platine und der Antennenrahmen drei Kerben für die Clips und den Kleber.

    • Um eine Beschädigung der internen Komponenten zu vermeiden, bohre direkt neben einer Kerbe.

    • Dies ist ein Bild eines AirTags, das bereits an der unteren Stelle angebohrt wurde.

  6. Drehe den AirTag so, dass die CE-Kennzeichnung aufrecht steht. Zeichne mit einem Marker oder Stift einen Punkt an der Stelle, an der du das Loch bohren möchtest. Zeichne den Punkt so nah wie möglich an den Rand des grauen Akkufachs. Auf diese Weise kannst du die Akkufachklappe wieder anbringen, während der Schlüsselbund befestigt ist.
    • Drehe den AirTag so, dass die CE-Kennzeichnung aufrecht steht.

    • Zeichne mit einem Marker oder Stift einen Punkt an der Stelle, an der du das Loch bohren möchtest.

    • Zeichne den Punkt so nah wie möglich an den Rand des grauen Akkufachs. Auf diese Weise kannst du die Akkufachklappe wieder anbringen, während der Schlüsselbund befestigt ist.

    • Die drei möglichen Bohrstellen befinden sich am linken (im Uhrzeigersinn) Ende jeder Akkufach-Kerbe.

    • Unsere empfohlene Lochposition findest du, indem du einen Punkt bei ungefähr sieben Uhr zeichnest.

  7. Trage eine Schutzbrille, während du den Schraubstock verwendest, das Loch bohrst und scharfe Kanten entfernst.
    • Trage eine Schutzbrille, während du den Schraubstock verwendest, das Loch bohrst und scharfe Kanten entfernst.

    • Halte deine Hände vom Gerät fern, während du das Loch bohrst.

  8. Befestige den AirTag in einem Schraubstock.
    • Befestige den AirTag in einem Schraubstock.

    • Stelle sicher, dass der Bereich unter deiner markierten Bohrposition frei ist, um zu vermeiden, dass der Bohrer den Schraubstock berührt.

  9. Verwende einen 1,5 mm-Bohrer, um ein Loch durch den AirTag zu bohren.
    • Verwende einen 1,5 mm-Bohrer, um ein Loch durch den AirTag zu bohren.

  10. Verwende eine Metallfeile, um Grate und scharfe Kanten rund um das Loch zu entfernen. DU kannst auch Schleifpapier oder ein Entgratungswerkzeug verwenden.
    • Verwende eine Metallfeile, um Grate und scharfe Kanten rund um das Loch zu entfernen.

    • DU kannst auch Schleifpapier oder ein Entgratungswerkzeug verwenden.

    • Entferne alle weiteren Plastikpartikel vom AirTag, bevor du den Schlüsselring anbringst.

  11. Stecke den Schlüsselring durch das Loch. Du kannst auf beide Seiten Sugru oder ein Dichtungsmittel auftragen, um das Loch auf beiden Seiten abzudichten.
    • Stecke den Schlüsselring durch das Loch.

    • Du kannst auf beide Seiten Sugru oder ein Dichtungsmittel auftragen, um das Loch auf beiden Seiten abzudichten.

Abschluss

Um den Gerät wieder zusammenzubauen, befolge diese Anweisungen in umgekehrter Reihenfolge, beginnend mit "Schritt 4".

Die Reparatur verlief nicht wie geplant? Frage in unserem AirTag Forum um Hilfe.

9 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

en de

100%

Diese Übersetzer*innen helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Kyle Smith

Mitglied seit: 01.02.2021

29.702 Reputation

122 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

146 Mitglieder

17.274 Anleitungen geschrieben

7 Kommentare

ifixit has been an incredible resource for me (and the world!) since about 2006, I believe. And although, technically, me replacing a Mac’s hard drive may void my warranty, THIS particular project is just so darned unnecessary and a guarantee to void any warranty. I have two AirTags. One is in a Belkin protector, the other in a silicon fob from Amazon. I’ll continue to recommend ifixit to my audiences - but this project is just, well, weird. How about a fix for the AirTags NOT accepting a Duracell 2023 battery?

Clint Bradford - Antwort

Isn’t also just weird yet trademark Apple to not provide any accessory with the product that allows you to hold it or attach it to any keyring without a separate purchase?

Nicholas Burgio -

well, this is a cheap alternative to give apple the same money you already gave them for the tag, but i still prefer third party accesories.

Daniele Carminati -

Amazing way to create a keyring. I loved it! Thanks for this article :) You can read: Tools Brilliance

Spiderman Patil - Antwort

I can’t think of any reason to do this.

No points given.

Donald Fournier - Antwort

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 8

Letzten 7 Tage: 61

Letzten 30 Tage: 353

Insgesamt: 7,614