Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Dieser Guide ist die Voraussetzung für einen anderen Guide.

  1. Zieh die silbrige Klebefolie ab, die das optische Laufwerk am Gehäuse festhält.
    • Zieh die silbrige Klebefolie ab, die das optische Laufwerk am Gehäuse festhält.

  2. Hebe das optische Laufwerk leicht nach oben um an das SATA Kabel und das Stromkabel des Laufwerks heranzukommen. Die Kabel befinden sich auf der Rückseite des optischen Laufwerks.
    • Hebe das optische Laufwerk leicht nach oben um an das SATA Kabel und das Stromkabel des Laufwerks heranzukommen. Die Kabel befinden sich auf der Rückseite des optischen Laufwerks.

    • Versuche nicht, das Laufwerk jetzt schon herauszunehmen. Es ist noch durch zwei weiter Kabel mit dem Motherboard verbunden.

  3. Greife das Stromkabel kurz hinter seinem Stecker und zieh es gerade aus dem optischen Laufwerk heraus. Greife das SATA-Kabel am Stecker und ziehe es gerade aus dem optischen Laufwerk heraus.
    • Greife das Stromkabel kurz hinter seinem Stecker und zieh es gerade aus dem optischen Laufwerk heraus.

    • Greife das SATA-Kabel am Stecker und ziehe es gerade aus dem optischen Laufwerk heraus.

  4. Hebe das optische Laufwerk aus dem Metallgehäuse heraus.
    • Hebe das optische Laufwerk aus dem Metallgehäuse heraus.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Theo Mat hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 0

Letzte 7 Tage: 0

Letzte 30 Tage: 0

Insgesamt: 1,617