Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Einleitung

Diese Anleitung zeigt dir, wie du das optische Laufwerk von der Hauptplatine ausbauen kannst. Achte darauf, dass du die Stecker vorsichtig ablöst.

  1. Lege die Xbox mit der Bodenseite nach oben.
    • Lege die Xbox mit der Bodenseite nach oben.

  2. Setze ein Plastiköffnungswerkzeug in den Spalt zwischen Boden und der  Oberseite. Suche die Rasten, welche die Teile zusammenhalten.
    • Setze ein Plastiköffnungswerkzeug in den Spalt zwischen Boden und der Oberseite. Suche die Rasten, welche die Teile zusammenhalten.

    • Löse die Rasten mit dem Werkzeug. Am einfachsten geht es, wenn du das schwarze Gehäuse weg vom Boden hebelst.

    • Beim Öffnen hörst du klickende Geräusche. Es ist schon recht schwer den Boden abzunehmen.

    • Die Rasten können sogar abbrechen, sei vorsichtig.

    • Es ist empfehlenswert an einer der Ecken zu beginnen und dann das Öffnungswerkzeug rings um zu schieben. Wenn die ersten Rasten frei sind kannst du die Teile auseinanderziehen um die restlichen Rasten zu finden.

  3. Wenn alle Rasten frei sind kannst du den Boden vom Gehäuse lösen.
    • Wenn alle Rasten frei sind kannst du den Boden vom Gehäuse lösen.

  4. Finde alle grünen Schrauben auf dem Metallgehäuse. Sie sind mit F1 bis F6 markiert. Drehe die sechs 50 mm Torx T10 Schrauben heraus.
    • Finde alle grünen Schrauben auf dem Metallgehäuse. Sie sind mit F1 bis F6 markiert.

    • Drehe die sechs 50 mm Torx T10 Schrauben heraus.

  5. Setze zur Vorbereitung für den Ausbau  vorsichtig ein Hebelwerkzeug auf beiden Seiten  zwischen der oberen Abdeckung und dem Metallgehäuse ein. Dieser Schritt ist nötig, weil du die Nieten im Inneren vom äußeren Gehäuse weghebeln musst. Die Nieten sind im letzten Bild mit roten Kreisen markiert. Wenn du an den gezeigten Stellen vorsichtig hebelst, dann löst das Seitenteil des äußeren Gehäuses vom restlichen Gerät ab. Das Bild in Schritt 7 zeigt, wie das äußere Gehäuse zerlegt aussieht.
    • Setze zur Vorbereitung für den Ausbau vorsichtig ein Hebelwerkzeug auf beiden Seiten zwischen der oberen Abdeckung und dem Metallgehäuse ein.

    • Dieser Schritt ist nötig, weil du die Nieten im Inneren vom äußeren Gehäuse weghebeln musst. Die Nieten sind im letzten Bild mit roten Kreisen markiert. Wenn du an den gezeigten Stellen vorsichtig hebelst, dann löst das Seitenteil des äußeren Gehäuses vom restlichen Gerät ab.

    • Das Bild in Schritt 7 zeigt, wie das äußere Gehäuse zerlegt aussieht.

  6. Trenne vorsichtig mit der geeigneten Methode das innere Gehäuse vom weißen Außengehäuse. Trenne vorsichtig mit der geeigneten Methode das innere Gehäuse vom weißen Außengehäuse.
    • Trenne vorsichtig mit der geeigneten Methode das innere Gehäuse vom weißen Außengehäuse.

  7. Lege das innere Gehäuse mit der Lüfterseite nach oben.
    • Lege das innere Gehäuse mit der Lüfterseite nach oben.

  8. Um an die inneren Bauteile heranzukommen, musst du die obere Abdeckungdes Gehäuses anheben. Sie sollte sich leicht abnehmen lassen.
    • Um an die inneren Bauteile heranzukommen, musst du die obere Abdeckungdes Gehäuses anheben. Sie sollte sich leicht abnehmen lassen.

  9. Drehe die Konsole herum . Entferne die beiden 10 mm Torx T10 Schrauben, markiert C3 und C4, auf der Rückseite der XBox One S, dann kannst du die Festplatte austauschen. Jetzt kann das Kunststoffgehäuse um die Festplatte von der restlichen Konsole abgelöst werden.
    • Drehe die Konsole herum . Entferne die beiden 10 mm Torx T10 Schrauben, markiert C3 und C4, auf der Rückseite der XBox One S, dann kannst du die Festplatte austauschen.

    • Jetzt kann das Kunststoffgehäuse um die Festplatte von der restlichen Konsole abgelöst werden.

  10. Löse vorsichtig die beiden Plastikstecker der Festplattenkabel auf der Hauptplatine. Löse vorsichtig die beiden Plastikstecker der Festplattenkabel auf der Hauptplatine. Löse vorsichtig die beiden Plastikstecker der Festplattenkabel auf der Hauptplatine.
    • Löse vorsichtig die beiden Plastikstecker der Festplattenkabel auf der Hauptplatine.

  11. Entferne die mit "C5" markierte silberfarbene  10 mm Torx T10 Schraube.
    • Entferne die mit "C5" markierte silberfarbene 10 mm Torx T10 Schraube.

  12. Ziehe das Laufwerk ein wenig von der Hauptplatine weg. Löse dann die Stecker von der Hauptplatine ab.
    • Ziehe das Laufwerk ein wenig von der Hauptplatine weg. Löse dann die Stecker von der Hauptplatine ab.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

14 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Victoria Law

Mitglied seit: 26.04.2017

718 Reputation

3 Anleitungen geschrieben

Team

Cal Poly, Team S22-G3, Livingston Spring 2017 Mitglied von Cal Poly, Team S22-G3, Livingston Spring 2017

CPSU-LIVINGSTON-S17S22G3

4 Mitglieder

33 Anleitungen geschrieben

alles schwachsinn: habe an meiner xbox one s dfas optische Laufwerk ausgetauscht ,da beim alten die spiele immer einfrohren .Alles nach Anleitung wie hier beschrieben . nun geht Garnichts mehr , kein bild kein ton geschweige noch ein spiel neu zu installiren .

siegfrieheide - Antwort

Das Problem ist, dass Microsoft das Laufwerk und die Hauptplatine “verheiratet" hat. Man kann also nur ein Laufwerk mitsamt der zugehörigen Hauptplatine austauschen.

VauWeh - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 4

Letzten 7 Tage: 40

Letzten 30 Tage: 132

Insgesamt: 3,635