Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Diese Anleitung zeigt, wie das Gehäuse des Kontrollers geöffnet werden kann. Zunächst sind keine Schrauben sichtbar. Du wirst sehen, wo sie zu finden sind.

  1. Schiebe die Abdeckung des Akkufachs nach oben und entferne sie. Hebe die Akkus aus dem Akkufachs heraus.
    • Schiebe die Abdeckung des Akkufachs nach oben und entferne sie.

    • Hebe die Akkus aus dem Akkufachs heraus.

  2. Setze ein Öffnungswerkzeuge aus Kunststoff in die obere Naht ein und arbeite dich dann behutsam nach unten. Heble solange weiter, bis sich die seitliche Abdeckung vom Kontroller löst.
    • Setze ein Öffnungswerkzeuge aus Kunststoff in die obere Naht ein und arbeite dich dann behutsam nach unten.

    • Heble solange weiter, bis sich die seitliche Abdeckung vom Kontroller löst.

    • Wiederhole für die zweite seitliche Abdeckung.

    Only use a pry tool! The vibration motor wires are exposed and directly accessible from the side when opening. I attempted to open it with a small knife, expecting to be able to gently pry the clips open, accidentally sliced through my right motor’s wires.

    Sawyer Coe - Antwort

    Not a sharp of course.

    Kajus Slekys -

    If you have some Guitar picks laying around they work GREAT!

    Mike Beane - Antwort

  3. Ziehe den Aufkleber im Akkufachs vorsichtig ab oder öffne das Loch in der Mitte, um an die verborgene Schraube darunter heranzukommen.
    • Ziehe den Aufkleber im Akkufachs vorsichtig ab oder öffne das Loch in der Mitte, um an die verborgene Schraube darunter heranzukommen.

    • Entferne die fünf 9 mm Torx Sicherheitsschrauben auf der Rückseite.

    Torx-8 security bits work as well.

    jahiamir - Antwort

    Torx 8 or 9 wasn’t working. I used 2.0 minus screwdriver

    richjlee - Antwort

    The 2.0 minus worked for me as well.

    metric - Antwort

    When sliding in the plastic cover during reassembly be sure it lines up with the battery compartment contacts. It can be really easy to not see it and bend the contacts. If you still encounter force during this step, depressing the triggers out of the way worked for me.

    Drew - Antwort

  4. Befestigen die Rüttelmotoren mit einem Klebeband. So können die Motoren nicht herausfallen. So können die Motoren nicht herausfallen.
    • Befestigen die Rüttelmotoren mit einem Klebeband.

    • So können die Motoren nicht herausfallen.

  5. Drehe den Kontroller so, dass die Abdeckplatte nach oben zeigt. Hebe die obere Abdeckung ab.
    • Drehe den Kontroller so, dass die Abdeckplatte nach oben zeigt.

    • Hebe die obere Abdeckung ab.

  6. Drehe den Kontroller um und hebe vorsichtig die Rückseite ab.
    • Drehe den Kontroller um und hebe vorsichtig die Rückseite ab.

    Reassembly: When placing the back cover on: notice that the battery terminals need to slide inside the cover first. Then compress the triggers slightly, Then the cover will be aligned correctly. Then add the front cover and add screws so it doesn’t come undone.

    hunteil - Antwort

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenbauen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

43 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

en de

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Team

Cal Poly, Team S18-G3, Forte Fall 2017 Mitglied von Cal Poly, Team S18-G3, Forte Fall 2017

CPSU-FORTE-F17S18G3

4 Mitglieder

21 Anleitungen geschrieben

3 Kommentare

i used a t8 and it worked

Rudy Bp - Antwort

T9 is VERY snug. T8 would probably be better but I don’t have one to try.

Craig Ferguson - Antwort

T9 barely fits, I couldn’t even get 2 of the screws to turn. I think T8 works better

Baron Kube - Antwort

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 21

Letzten 7 Tage: 70

Letzten 30 Tage: 366

Insgesamt: 16,471