Zum Hauptinhalt wechseln

Änderungen an Schritt Nr. 6

Bearbeitet von Sandra Hiller

Bearbeitung genehmigt von Sandra Hiller

Gelöscht
Hinzugefügt
Unverändert

Schritt-Zeilen

[* black] Das Öffnen war eine tückische Angelegenheit, und nun begeben wir uns ins Innere des Rückteils.
[* black] Das Öffnen war eine tückische Angelegenheit, und nun begeben wir uns ins Innere des Rückteils.
[* black] Wir wenden uns direkt der Rückkamera zu, um einen Blick auf die schicke neue Kamera mit doppelter Blende in Aktion zu werfen.
[* icon_note] Die Kamera passt die Blende automatisch an schlechte Lichtverhältnisse an (mit f/1.5 hat sie die breiteste Blende, die je in einem Handy zu findenverbaut war), während die gängigere (und schärfere) f/2.4 Blende für normale Fotos genutzt wird.
[* black] Standard Kameralinsen verfügen über [https://improvephotography.com/29529/aperture-blades-many-best/|mindestens fünf Blendenlamellen], damit die [https://de.wikipedia.org/wiki/Apertur|Öffnungsweite (Apertur)|new_window=true] bei den verschiedenen [https://de.wikipedia.org/wiki/Blendenreihe_(Optik)|Blendenzahl|new_window=true]-Einstellungen immer etwa kreisförmig bleibt. Die Blende dieses GalaxyGalaxys hat nur zwei rotierende ringartige Lamellen, für seine einzige Einstellung.
[* icon_note] Die Kamera passt die Blende automatisch an schlechte Lichtverhältnisse an (mit f/1.5 hat sie die breiteste Blende, die je in einem Handy zu findenverbaut war), während die gängigere (und schärfere) f/2.4 Blende für normale Fotos genutzt wird.
[* black] Standard Kameralinsen verfügen über [https://improvephotography.com/29529/aperture-blades-many-best/|mindestens fünf Blendenlamellen], damit die [https://de.wikipedia.org/wiki/Apertur|Öffnungsweite (Apertur)|new_window=true] bei den verschiedenen [https://de.wikipedia.org/wiki/Blendenreihe_(Optik)|Blendenzahl|new_window=true]-Einstellungen immer etwa kreisförmig bleibt. Die Blende dieses GalaxyGalaxys hat nur zwei rotierende ringartige Lamellen, für seine einzige Einstellung.