Zum Hauptinhalt wechseln

Änderungen an Schritt Nr. 4

Bearbeitet von Sandy34

Bearbeitung abgelehnt von Annika Faelker

Gelöscht
Hinzugefügt
Unverändert

Schritt-Zeilen

[* black] Android-Handy mit einem Glas zurück? Weg ist das [guide|94173|klassische OnePlus Metallgehäuse]! Aber wir haben das [guide|104308|schon mal|stepid=195665] [guide|104322|gesehen|stepid=196236]...
[* black] ... und wir haben eine gut getestete Lösung. Die Heißluftpistole macht die Dinge weicher und der iSclack und das Eröffnungs-Pick kümmern sich um den Rest.
[* black] Wir heben den Rücken in Angst und warten auf den [guide|87086|vertrauten|stepid=164353] Zug eines Fingerabdrucksensorkabels.
[* black] Aber wir sind angenehm überrascht - das OnePlus 6 wird mit einem Kabel geliefert, das lang genug ist, um den Rücken vollständig zu entfernen, ohne dass man sich Sorgen um das Abreißen des Kabels machen muss.
[* icon_reminder] Zerbrechliche Glasrückseiten sind die Gruben, obwohl dieses weit einfacher zu reparieren ist als die auf den letzten iPhones. (Bei 611 Euro kostet ein iPhone X Back Glass Replacement ''mehr als dieses ganze Telefon''.)