Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Änderungen an Schritt Nr. 11

Bearbeitet von Annika Faelker -

Bearbeitung genehmigt von Annika Faelker

Vorher
Nachher
Unverändert

Schritt-Zeilen

[* black] Jetzt zu den Kameras! In "S"-Jahren ist oft Zeit für ein Kamera-Update und Apple hat eine Menge zu diesen neuen Sensoren zu sagen.
[* black] Der Weitwinkel-Sensor wurde um 32% vergrössert.
[* black] Auch die Größe der Pixel hat zugenommen, was für eine bessere Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen sorgt und die neue “Smart HDR” Funktion unterstützt.
[* icon_note] Mit der Zeit wird sich zeigen, ob größere Pixel ausreichen, um die beeindruckende [https://www.digitaltrends.com/photography/can-google-pixel-2-replace-traditional-cameras/|Pixel 2 Kamera|new_window=true] vom letzten Jahr zu schlagen.
[* black] Ein kleines Detail zu den neuen Kameras hat Apple allerdings vergessen zu erwähnen: Diese ganzen 32% mehr müssen ja irgendwo einen Platz finden, und es stellt sich heraus, dass [https://d3nevzfk7ii3be.cloudfront.net/igi/coFGhUnDKAYnpNZ4|die Ausbuchtung für die Kamera ein bisschen größer|new_window=true] geworden ist. Dein iPhone XS passt daher wahrscheinlich nicht in [https://9to5mac.com/2018/09/19/iphone-xs-some-x-cases-might-not-fit/|die Hülle deines iPhone X|new_window=true].
[* black] '''Teardown-Update''': Wir haben ein wenig getestet, und die Kameramodule des XS und des XS Max scheinen identisch zu sein - das heißt, Sie könnendu kannst die gleiche Kamera problemlos zwischen den Modellen austauschen.
[* black] '''Teardown-Update''': Wir haben ein wenig getestet, und die Kameramodule des XS und des XS Max scheinen identisch zu sein - das heißt, Sie könnendu kannst die gleiche Kamera problemlos zwischen den Modellen austauschen.