Zum Hauptinhalt wechseln

Änderungen an Schritt Nr. 1

Bearbeitet von Annika Faelker -

Bearbeitung genehmigt von Annika Faelker

Vorher
Nachher
Unverändert

Schritt-Zeilen

[* icon_caution] Entlade deinen iPhone Akku auf unter 25% bevor du anfängst. Ein geladener Lithium-Ion Akku kann Feuer fangen und/oder explodieren falls er versehentlich beschädigt wird.
[* black] Schalte dein iPhone aus, bevor du mit der Demontage beginnst.
[* red] Entferne die beiden 6,9 mm langen Pentalobe Schrauben an der Unterkante des iPhones.
[* black] Durch das Öffnen des iPhone Displays werden die wasserfesten Dichtungen beschädigt. Achte darauf, Ersatzdichtungen zur Hand zu haben, bevor du weitermachst. Falls du dein iPhone ohne die Dichtungen wieder zusammensetzt, dann vermeide es, dass dein iPhone mit Flüssigkeiten in Kontakt kommt.