Zum Hauptinhalt wechseln

Änderungen an Schritt Nr. 8

Bearbeitet von Sandy34 -

Bearbeitung abgelehnt von Annika Faelker

Vorher
Nachher
Unverändert

Schritt-Zeilen

+[* black] Als nächstes kommen die Lüfter und der Kühlkörper.
+[* black] Nintendo-Designer [http://iwataasks.nintendo.com/interviews/#/wiiu/console/0/1|erklärten], dass der größere Lüfter und der Kühlkörper notwendig waren, um die nahezu verdreifachte Wärmeleistung von den neuen ICs zu bewältigen.
+[* black] Mit dem Abwärmen sinken wir der CPU und der GPU näher, nannte das [https://en.wikipedia.org/wiki/Multi-chip_module|Multi-Chip-Modul] (MCM) der Wii U, das immer noch unter einem Thermo-Pad versteckt ist.
+[* black] Dank der aufgerüsteten AMD GPU bietet die Wii U HD-Grafik bis zu 1080p.
+ [* black] Nintendo hat [[Topic:Nintendo Game Console|einen langen Weg]] über die Jahre gekommen, wenn man bedenkt, dass wir uns erinnern, als Mario weniger Bits hatte als unser [product|IF145-299|26-Bit-Treiber-Kit.]