Zum Hauptinhalt wechseln

Änderungen an Schritt Nr. 2

Bearbeitet von Lucille Schäfer -

Bearbeitung genehmigt von Sandra Hiller

Vorher
Nachher
Unverändert

Schritt-Zeilen

-[* icon_note] Wenn das Rückglas des Handys gebrochen ist, haftet ein Saugnapf möglicherweise nicht sehr gut. Versuche es mit Panzertape anzuheben oder befestige den Saugnapf mit Sekundenkleber und lasse ihn aushärten, um fortfahren zu können.
+[* icon_note] Wenn die Rückglasabdeckung des Handys gebrochen ist, haftet ein Saugnapf möglicherweise nicht sehr gut. Versuche es mit Panzertape anzuheben oder befestige den Saugnapf mit Sekundenkleber und lasse ihn aushärten, um fortfahren zu können.
[* black] Drücke einen Saugnapf auf das Rückglas des Handys, nahe dem unteren Rand.
-[* black] Hebe den unteren Rand mithilfe des Saugnapfs an, so dass sich ein kleiner Schlitz zwischen Rückglas und Ramen öffnet.
-[* black] Setze ein Plektrum in den Schlitz ein und schiebe es in die untere rechte Ecke. Lasse es dort, um die Klebeschicht davon abzuhalten sich wieder zu versiegeln.
+[* black] Hebe den unteren Rand mithilfe des Saugnapfs an, so dass sich ein kleiner Spalt zwischen Rückglas und Ramen öffnet.
+[* black] Setze ein Plektrum in den Spalt ein und schiebe es in die untere rechte Ecke. Lass es dort, um die Klebeschicht davon abzuhalten sich wieder zu versiegeln.