Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Änderungen an Schritt Nr. 2

Bearbeitet von VauWeh

Bearbeitung genehmigt von Annika Faelker

Gelöscht
Hinzugefügt
Unverändert

Schritt-Zeilen

[* black] Wenn du es eilig hast: hier ist ein Teardown TL;DR mit Röntgenbildern — mit freundlicher Genehmigung von [https://www.creativeelectron.com|Creative Electron|new_window=true].
[* black] Diejenigen unter uns ohne den Röntgenblick können nur dieses makellose Äußere aus Polycarbonat sehen.
[* icon_note] Polycarbonat sollte haltbarer als eine [guide|113656|Glasrückseite|stepid=217242|new_window=true] sein, wahrscheinlich aber nicht so stabil wie der [guide|98093|Metallaufbau|stepid=179849|new_window=true] in früheren Zeiten.
[* black] Eine Sache hat sich durch den Materialwechsel verstärkt — das [guide|71237|halbmatte Erscheinungsbild|stepid=142622|new_window=true] der Rückseite.
[* black] Dieses Mitglied der Pixelfamilie verspricht — mit einer Rückkamera wie bei den restlichen Pixelgeräten — eine ausgezeichnete Leistung für ein preisgünstige Smartphone.
[* black] Schauen wir uns mal die Vorderseite an. Wir bemerken, dass dieses 3a ohne Notch eine Blende wie das normale Pixel 3 hat, aber nur eine Frontkamera.