Zum Hauptinhalt wechseln

Änderungen an Schritt Nr. 2

Bearbeitet von Fabian Neidhardt -

Bearbeitung genehmigt von Fabian Neidhardt

Vorher
Nachher
Unverändert

Schritt-Zeilen

[* black] Neben dem gigantischen Mate 20 X 5G sieht die restliche Mate-Serie, inklusive unseres Mate 30 Pro, im Vergleich immer noch zwergenhaft aus.
[* black] Aber mit einer Höhe von 1,1 mm ist die Kameraausbuchtung des 30 Pro mehr als doppelt so hoch wie die des letztjährigen nullachtfuffzehn 20 Pro mit 0,4 mm.
-[* black] Durch sein 88° "ultra curved" Display sieht das Gerät sehr elegant aus und die sehr glatte Rückabdeckung ist auch sehr rutschig. Du wirst Schwierigkeiten haben, das Teil richtig festzuhalten.
+[* black] Durch sein 88° "ultra curved" Display sieht das Gerät sehr elegant aus, aber die sehr glatte Rückabdeckung ist auch sehr rutschig. Du wirst Schwierigkeiten haben, das Teil richtig festzuhalten.
[* icon_note] Es wird auch mit einem Bumper geliefert, der Ausschnitte an den Seiten für die [https://twitter.com/HuaweiMobile/status/1174658465123438593?s=20|Lautstärkeregelung|new_window=true] hat, was die Bumper-Funktion unter Umständen einschränkt und vielleicht sogar auch die ''[https://www.huaweicentral.com/huawei-mate-30-pro-virtual-volume-buttons-and-quad-finger-game-control/|Vier-Finger-Game-Steuerung|new_window=true].''
[* black] Wir sind gespannt darauf, wie diese Displaykurven von innen aussehen werden. Aus Erfahrung wissen wir, dass es [guide|97071|sehr mühselig|stepid=178652|new_window=true] ist, gekrümmte Displays auszubauen.
[* black] Die zusätzliche 3D Tiefensensor-Kamera nimmt an der Displayoberkante des Mate 30 Pro wesentlich mehr Raum ein, als die Kamera in dem winzigen tropfenförmigen Notch seines Vorgängers.