Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Änderungen an Schritt Nr. 5

Bearbeitet von Fabian Neidhardt -

Bearbeitung genehmigt von Fabian Neidhardt

Vorher
Nachher
Unverändert

Schritt-Zeilen

[* black] Genau wieWie sein Vorgänger verfügt auch das A51 über einen im Display integrierten optischen Fingerabdruckscanner, der sich nahe am Daughterboard befindet.
[* black] Genau wieWie sein Vorgänger verfügt auch das A51 über einen im Display integrierten optischen Fingerabdruckscanner, der sich nahe am Daughterboard befindet.
[* icon_note] Optische Fingerabdrucksensoren beleuchten den Finger und machen ein Bild von den hellen und dunklen Bereichen, die die Oberfläche des Fingerabdrucks darstellen. ([https://www.ifixit.com/News/14385/how-ultrasonic-fingerprint-sensors-work|Mehr zur Technologie von Fingerabdrucksensoren findest du hier|new_window=true].)
[* black] Das Daughterboard lässt sich problemlos ausbauen und bringt auch gleich den USB-C Stecker und die heißgeliebte 3,5 mm Kopfhörerbuchse an Licht.
[* black] Eine dedizierte Kopfhörerbuchse reduziert den Verschleiß des USB-C Anschlusses, was gut ist. Beide Anschlüsse sind allerdings festgelötet, sodass ein individueller Austausch Lötkenntnisse erfordert.
[* black] Im Großen und Ganzen ist diese Konfiguration jedoch besser als die des [guide|120331|Galaxy S10 mit nur einer Platine|stepid=232002|new_window=true]! Wenigstens kann dieses winzige Daughterboard relativ leicht ausgetauscht werden, falls einer der Anschlüsse oder auch beide kaputt gehen.