Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Änderungen an Schritt Nr. 5

Bearbeitet von Annika Faelker -

Bearbeitung genehmigt von Annika Faelker

Vorher
Nachher
Unverändert

Schritt-Zeilen

[title] Spanlöten
[* black] Jetzt müssen wir das reballing-fertige Touch-Modul auf den Ersatzbildschirm löten.
[* black] Führen SieFühre vor dem Löten ein Hebelstück unter das Touch-Flex-Kabel. Für einen besseren Betrieb können wir hier etwas Alkohol anwenden. Die Metallplatte und das Papier werden hier zur Wärmeisolierung verwendet. Damitverwendet, damit der Bildschirm beim Löten nicht durch hohe Temperaturen beschädigt wird.
[* black] Tragen SieTrage etwas Pastenflussmittel auf das Klebepad auf. Bringen SieBringe das Touch-Modul in die richtige Position. Mit Heißluftpistole löten.
[* black] Führen SieFühre vor dem Löten ein Hebelstück unter das Touch-Flex-Kabel. Für einen besseren Betrieb können wir hier etwas Alkohol anwenden. Die Metallplatte und das Papier werden hier zur Wärmeisolierung verwendet. Damitverwendet, damit der Bildschirm beim Löten nicht durch hohe Temperaturen beschädigt wird.
[* black] Tragen SieTrage etwas Pastenflussmittel auf das Klebepad auf. Bringen SieBringe das Touch-Modul in die richtige Position. Mit Heißluftpistole löten.