Zum Hauptinhalt wechseln

Änderungen an Schritt Nr. 5

Bearbeitet von Jasper Fleischhauer -

Bearbeitung genehmigt von Jasper Fleischhauer

Vorher
Nachher
Unverändert

Schritt-Zeilen

[* black] Um deinen Stromdurchgangstest durchzuführen lege die Messleitungen an den Enden der Schaltung oder der Komponente an, die du testen möchtest.
[* black] Gleiches Phänomen wie vorher, wenn ein Strom fließt, wird 0 anzeigt und ein Piepsen'''Piepsen''' ertönt.
[* black] Wenn 1 oder OL (open loop) gezeigt wird, ist kein Stromdurchgang vorhanden - das heißt, der Stromfluss von einer Messleitung zur anderen ist unterbrochen.
[* black] Gleiches Phänomen wie vorher, wenn ein Strom fließt, wird 0 anzeigt und ein Piepsen'''Piepsen''' ertönt.
[* black] Wenn 1 oder OL (open loop) gezeigt wird, ist kein Stromdurchgang vorhanden - das heißt, der Stromfluss von einer Messleitung zur anderen ist unterbrochen.
[* icon_note] Normalerweise ist die Richtung des Stroms egal, d.h. es ist egal, wie man die Messleitungen anschließt. Es gibt eine Ausnahme: eine Diode ist ein Ventil für den Strom, also ist ein Strom nur in eine Richtung zu erkennen.