Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Änderungen an Schritt Nr. 6

Bearbeitet von VauWeh

Bearbeitung genehmigt von Tobias Isakeit

Gelöscht
Hinzugefügt
Unverändert

Schritt-Zeilen

[* icon_note] Nun sollte die Rückglasabdeckung vollständig vom restlichen Smartphone gelöst sein, obwohl sich an beiden Seiten noch Klebestreifen befinden könnenZihe alle verbliebenen Kleberreste mit einer Pinzette von der Glasscheibe und vom Rahmen des Smartphones ab.
[* black] Ziehe das Rückpanel hoch, um es vollständig loszulösenReinige dann die Klebeflächen mit hoch konzentriertem Isopropylalkohol (mindestens 90%) und einem fusselfreien Tuch. Wische nur in eine Richtung, nicht vor und zurück. Die Oberfläche wird so für den neuen Kleber vorbereitet.
[* icon_note] Nun sollte die Rückglasabdeckung vollständig vom restlichen Smartphone gelöst sein, obwohl sich an beiden Seiten noch Klebestreifen befinden könnenZihe alle verbliebenen Kleberreste mit einer Pinzette von der Glasscheibe und vom Rahmen des Smartphones ab.
[* black] Ziehe das Rückpanel hoch, um es vollständig loszulösenReinige dann die Klebeflächen mit hoch konzentriertem Isopropylalkohol (mindestens 90%) und einem fusselfreien Tuch. Wische nur in eine Richtung, nicht vor und zurück. Die Oberfläche wird so für den neuen Kleber vorbereitet.
[* icon_reminder] Folge [guide|47490|dieser Anleitung|new_window=true], um das Rückpanel wieder einzubauen.