Zum Hauptinhalt wechseln

Änderungen an Schritt Nr. 3

Bearbeitet von Annika Faelker -

Bearbeitung genehmigt von Annika Faelker

Gelöscht
Hinzugefügt
Unverändert

Schritt-Zeilen

[* icon_caution] Vermeide es beim Hantieren am Akku, die vier freiliegenden Lithium-Polymer-Zellen zu drücken oder zu berühren.
[* black] Hebe den Akku an der Kante nahe am Logic Board an und entferne ihn vom oberen Gehäuse.
[* icon_reminder] Wenn du einen neuen Akku eingebaut hasteingebaut, solltest du ihn danachnach dem Einbau [[Battery Calibration|kalibrieren.]]Calibration|kalibrieren|new_window=true]]:
[* icon_reminder] Wenn du einen neuen Akku eingebaut hasteingebaut, solltest du ihn danachnach dem Einbau [[Battery Calibration|kalibrieren.]]Calibration|kalibrieren|new_window=true]]:
[* black] Lade ihn auf 100% auf und lade dann noch mindestens zwei weitere Stunden. Ziehe den Stecker und benutze das Gerät dann solange bis die Akkuleerstandwarnung erscheint. Speichere deine Arbeit benutze den Laptop, bis er wegen geringer Akkuladung aus geht. Warte mindestens fünf Stunden und lade den Akku dann erneut ohne Unterbrechung auf 100% auf.
[* black] Wenn du ein ungewöhnliches Verhalten bemerkst oder wenn du andere Probleme nach dem Einbau des Akkus hast, musst du möglicherweise den [https://support.apple.com/en-gb/HT201295|SMC deines MacBooks|new_window=true] zurücksetzen.