Zum Hauptinhalt wechseln

Änderungen an Schritt Nr. 14

Bearbeitet von Annika Faelker

Bearbeitung genehmigt von Annika Faelker

Gelöscht
Hinzugefügt
Unverändert

Schritt-Zeilen

[* black] iPad Pro Bewertung der Reparierbarkeit: '''2 von 10''' (10 ist am leichtesten zu reparieren)
[* yellow] Der Akku ist zwar nicht verlötet, aber doch starksehr fest verklebt — und es gibt keine ZuglaschenZuglaschen mehr, wie die aus demnoch im iPad Pro 12,9"12,9".
[* yellow] Der Smart Connector AnschlussEs ist praktisch unmöglich den Smart Connector Anschluss zu ersetzen — er enthält allerdings keine beweglichen Teile und geht vermutlich nicht so leicht kaputt.
[* yellow] Der Akku ist zwar nicht verlötet, aber doch starksehr fest verklebt — und es gibt keine ZuglaschenZuglaschen mehr, wie die aus demnoch im iPad Pro 12,9"12,9".
[* yellow] Der Smart Connector AnschlussEs ist praktisch unmöglich den Smart Connector Anschluss zu ersetzen — er enthält allerdings keine beweglichen Teile und geht vermutlich nicht so leicht kaputt.
[* yellow] Das LCD und das Frontglas sind verklebt. Das vereinfacht die Öffnungsprozedur ein wenig.
[* red] Das verklebte Frontpanel verteuert die Reparatur des Bildschirms und erhöht das Risiko, dass das LCD beim Öffnen beschädigt wird.
[* red] Große Kleckse von Kleber halten alles zusammen und erschweren jegliche Reparatur.