Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Änderungen an Schritt Nr. 5

Bearbeitet von Philipp -

Bearbeitung genehmigt von Annika Faelker

Vorher
Nachher
Unverändert

Schritt-Zeilen

[title] Den alten Ölfilter entfernen
[* black] Drehen den Ölfilter gegen den Uhrzeigersinn (wenn du von unten nach oben schaust), um diesen zu entfernen.
[* icon_note] Es kann vorkommen, dass der Filter so fest sitzt, dass du einen Ölfilterschlüssel oder Riemenschlüssel verwenden musst.
[* icon_note] Öl wird an den Seiten des Ölfilters austreten. Es liegt in deinem Ermessen, es langsam ablaufen zu lassen oder den Filter schnell zu entfernen. Bedenke, dass der Filter selbst immer noch Öl enthält, das abgelassen werden muss.
[* black] Setze den alten Ölfilter mit der Dichtung nach unten in deinen alten Auffangbehälter, damit das Öl auslaufen kann.
[* icon_caution] Stelle sicher, dass die Dichtung des alten Ölfilters von der Aufsitzfläche am Motor entfernt ist. Wird die alte Dichtung nicht entfernt, kommt es höchstwahrscheinlich zu einem Leck, durch welches viel Öl austreten wird.
[* black] Lasse den Rest des Öls aus dem Motor ablaufen und sammle ihn im Auffangbehälter.