Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Änderungen an Schritt Nr. 4

Bearbeitet von Annika Faelker -

Bearbeitung genehmigt von Annika Faelker

Vorher
Nachher
Unverändert

Schritt-Zeilen

[* icon_caution] BeimTrage beim Umgang mit Motoröl immer Schutzhandschuhe und Schutzbrille tragenSchutzbrille. Ist der Wagen erst gelaufengerade gelaufen, ist Vorsicht geboten, weil der Motor, das Getriebe und die Auspuffrohre sehr heiß sein könnten. Halte Lappen oder Tücher bereit um VerschütteteVerschüttetes sofort aufwachenaufwischen zu können.
[* black] Verwende einen 17mm17 mm Schraubenschlüssel oder SteckschlüsseleinsatzSteckschlüsseleinsatz, um die Ablasschraube zu lösen, bis sie von Hand gedreht werden kann.
[* icon_caution] BeimTrage beim Umgang mit Motoröl immer Schutzhandschuhe und Schutzbrille tragenSchutzbrille. Ist der Wagen erst gelaufengerade gelaufen, ist Vorsicht geboten, weil der Motor, das Getriebe und die Auspuffrohre sehr heiß sein könnten. Halte Lappen oder Tücher bereit um VerschütteteVerschüttetes sofort aufwachenaufwischen zu können.
[* black] Verwende einen 17mm17 mm Schraubenschlüssel oder SteckschlüsseleinsatzSteckschlüsseleinsatz, um die Ablasschraube zu lösen, bis sie von Hand gedreht werden kann.
[* black] Entferne die Schraube von Hand, damit das Öl auslaufen kann.
[* icon_note] Achte beim laufenden Öl auf schwimmenderschimmernde Flecken. Das könnte Metallabrieb sein und könnte bedeuten, dass im Inneren Deinerdeines Motors ein ernsthaftes Problem vorliegt.
[* icon_note] Achte beim laufenden Öl auf schwimmenderschimmernde Flecken. Das könnte Metallabrieb sein und könnte bedeuten, dass im Inneren Deinerdeines Motors ein ernsthaftes Problem vorliegt.