Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Änderungen an Schritt Nr. 4

Bearbeitet von Annika Faelker -

Bearbeitung genehmigt von Annika Faelker

Vorher
Nachher
Unverändert

Schritt-Zeilen

[* icon_note] Die Displayblende wird durch Kunststoffclips am hinteren Gehäuseteil gehalten, die durch gerades Hochziehen am Rahmen gelöst werden können.
[* icon_note] Anstatt irgendwelche spitzen Werkzeuge zu verwenden, die den LCD-Bildschirm beschädigen könnten, ist es am besten, die Blende einfach mit den Fingern hoch zu ziehen. Ein dünnes Tuch schützt dabei sowohl Deinedeine Fingerspitzen als auch das LCD vor dem Verschmierenund behindert ein verschmieren des LCD.
[* icon_note] Anstatt irgendwelche spitzen Werkzeuge zu verwenden, die den LCD-Bildschirm beschädigen könnten, ist es am besten, die Blende einfach mit den Fingern hoch zu ziehen. Ein dünnes Tuch schützt dabei sowohl Deinedeine Fingerspitzen als auch das LCD vor dem Verschmierenund behindert ein verschmieren des LCD.
[* black] Lege das Tuch über eine der langen Kanten des Displays.
[* black] Greife die Seite der Blende mit Hilfe des Tuchs und hebe sie gerade nach oben. Die Befestigungsclips werden sich dabei freispringenablösen.
[* icon_caution] Achte darauf, die Blende gerade nach oben zu ziehen und vermeide Drückbewegungenes gegen das Display zu hebeln. Wenn Du die Anzeigegegen das Display nach unten drückst, könnte siees beschädigt werden.
[* black] Greife die Seite der Blende mit Hilfe des Tuchs und hebe sie gerade nach oben. Die Befestigungsclips werden sich dabei freispringenablösen.
[* icon_caution] Achte darauf, die Blende gerade nach oben zu ziehen und vermeide Drückbewegungenes gegen das Display zu hebeln. Wenn Du die Anzeigegegen das Display nach unten drückst, könnte siees beschädigt werden.