Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Änderungen an Schritt Nr. 21

Bearbeitet von Sandra Hiller -

Bearbeitung genehmigt von Sandra Hiller

Vorher
Nachher
Unverändert

Schritt-Zeilen

[* black] Endlich können wir den (leicht angeklebten) 5-Zellenkräftig verklebten) 5-zelligen Akku herauslösen.
[* icon_note] Naja, ungefährnicht wirklich fünf Zellen. Bei einer Nennspannung von 11,41 V sind die beiden äußeren Paare parallel verdrahtet und haben zusammen die gleiche Ladekapazität wie die mittlere Zelle, das heißt zusammeneigentlich sind es zusammen drei aneinandergereihte Zellen mit je etwa 3,8 V.
[* black] Du soltest lieber darauf hoffenAm besten benutzt du deinen "Pro" gar nicht so lange, dass die Laufbahn deines "Pro" kurz ist, denn dieserdu einen Akkuwechsel ist ein Kinderspielmachen musst, den der hat's echt in sich.
[* black] Endlich können wir den (leicht angeklebten) 5-Zellenkräftig verklebten) 5-zelligen Akku herauslösen.
[* icon_note] Naja, ungefährnicht wirklich fünf Zellen. Bei einer Nennspannung von 11,41 V sind die beiden äußeren Paare parallel verdrahtet und haben zusammen die gleiche Ladekapazität wie die mittlere Zelle, das heißt zusammeneigentlich sind es zusammen drei aneinandergereihte Zellen mit je etwa 3,8 V.
[* black] Du soltest lieber darauf hoffenAm besten benutzt du deinen "Pro" gar nicht so lange, dass die Laufbahn deines "Pro" kurz ist, denn dieserdu einen Akkuwechsel ist ein Kinderspielmachen musst, den der hat's echt in sich.
[* red] Die Akkuplatine beherbergt einen TI BQ20Z451 ( eine mögliche Variante der [http://www.ti.com/product/BQ20Z45-R1|BQ20Z45-R1|new_window=true] Reihe, die schon seit Ewigkeiten in MacBook Pros zu finden sind)
[* black] Mit einer Kapazität von 49,2 Wh scheint dieser Akku ein bisschen mickrig im Vergleich zu den 54,5 Wh des [guide|72415|Modells mit Funktionstasten|stepid=144793|new_window=true] zu sein, vor allem angesichts der Tatsache, dass es über eine wesentlich größere Funktionsvielfalt verfügt.
[* black] Als i-Tüpfelchen legen wir diese Akkus auf die Waage: Der Akku des mit Funktionstasten ausgerüsteten MacBook Pro wiegt 235g, während dieser Akku nur 197g wiegt.
[* icon_note] Die Gewichtsunterschied erklärt wahrscheinlich auch die leichtere Touch Bar Ausgabe, aber der Akku scheint über mehr Wattstunden zu verfügen, als die Verringerung im Gewicht annehmen lässt.