Zum Hauptinhalt wechseln

Änderungen an Schritt Nr. 4

Bearbeitet von Sandra Hiller

Bearbeitung genehmigt von Sandra Hiller

Gelöscht
Hinzugefügt
Unverändert

Schritt-Zeilen

[* black] Es ist Zeit, mit dem Teardown zu beginnen. Nachdem wir die Pentalobe Schrauben entfernt haben, brauchen wir etwas Hitze als GegenmittelGegengift für die wasserdichte Versiegelung des Displays.
[* black] [product|IF145-198-4|iOpener] – und fertig! Die Klebeversiegelungen sind aufgeweicht. Dann ziehenzücken wir den [product|IF145-243|iSclack] für etwasmehr Zugkraft aus unserer Werkzeugtasche und schneiden mit ein bisschenetwas Hilfe ~~unserer Freunde~~ von ~~guten Freunden~~ [product|IF145-123-2|Plektren] durch den Klebstoff.
[* black] Es ist Zeit, mit dem Teardown zu beginnen. Nachdem wir die Pentalobe Schrauben entfernt haben, brauchen wir etwas Hitze als GegenmittelGegengift für die wasserdichte Versiegelung des Displays.
[* black] [product|IF145-198-4|iOpener] – und fertig! Die Klebeversiegelungen sind aufgeweicht. Dann ziehenzücken wir den [product|IF145-243|iSclack] für etwasmehr Zugkraft aus unserer Werkzeugtasche und schneiden mit ein bisschenetwas Hilfe ~~unserer Freunde~~ von ~~guten Freunden~~ [product|IF145-123-2|Plektren] durch den Klebstoff.
[* icon_note] Hattest du schon einmal ein [guide|67382|Déjà-vu-Erlebnis|stepid=136511]?
[* black] • ...und...und wir sind drinnendrin! Auf den ersten Blick gibt es [guide|67382|nichts Neues|stepid=136513] – noch nicht. Aber wir haben ja gerade erst angefangen.
[* black] • ...und...und wir sind drinnendrin! Auf den ersten Blick gibt es [guide|67382|nichts Neues|stepid=136513] – noch nicht. Aber wir haben ja gerade erst angefangen.