Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Änderungen an Schritt Nr. 4

Bearbeitet von Dominik Schnabelrauch -

Bearbeitung genehmigt von Dominik Schnabelrauch

Vorher
Nachher
Unverändert

Schritt-Zeilen

[* black] Das Motherboard wird von einem Metallgehäuse geschützt, welches vermutlich Hitze ableiten und gleichzeitig für Stabilität sorgen soll.
[* black] Ohne Gehäuse sehen wir die weiten Felder von... moment mal—[https://youtu.be/M4j6i_AbyKk?t=46s%7Cnew_window=true|diese Chips kommen uns bekannt vor].
[* red] Allwinner R16 quad core Cortex A7 Prozessor mit einem Mali-400MP2
[* orange] 512 MB von Macronix MX30LF4G18AC-TI 4Gbit NAND Flashspeicher (im Gegensatz zu dem Speicher von Spansion welchen man im SNES vorfinden kann)
[* yellow] 256 MB von SKhynix 2Gbit DDR3 SDRAM
[* green] AXP223 PMU