Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Ein RAM-Einschub kann PC100 oder PC133 Chips bis zu 512 MB aufnehmen.

  1. Drehe die Verschlussschraube des Akkufachs mit einer Münze um 90° im Uhrzeigersinn.
    • Drehe die Verschlussschraube des Akkufachs mit einer Münze um 90° im Uhrzeigersinn.

    • Hebe den Akku aus dem Computer.

  2. Ziehe die Laschen, mit denen die Tastatur eingeklinkt ist, zu dir, bis sich die Tastatur löst.
    • Ziehe die Laschen, mit denen die Tastatur eingeklinkt ist, zu dir, bis sich die Tastatur löst.

    • Wenn sich die Tastatur doch nicht ablöst, dann drehe die Befestigungsschraube der Tastatur mit einem kleinen Flachschraubendreher um 180° in die andere Richtung und probiere es erneut.

    • Klappe die Tastatur vom Display weg und lege sie mit den Tasten nach unten auf das Trackpad.

  3. Wenn der Computer keine AirPort-Karte eingebaut hat, dann überspringe die nächsten beiden Schritte.
    • Wenn der Computer keine AirPort-Karte eingebaut hat, dann überspringe die nächsten beiden Schritte.

    • Drücke die Kabelklammer zur AirPort-Karte hin und ziehe sie von der RAM-Abschirmung weg.

  4. Fasse die durchsichtige Kunstofflasche an der AirPort-Karte an und ziehe sie nach rechts.
    • Fasse die durchsichtige Kunstofflasche an der AirPort-Karte an und ziehe sie nach rechts.

  5. Halte die AirPort-Karte mit einer Hand fest und entferne das Antennenkabel mit der anderen Hand.
    • Halte die AirPort-Karte mit einer Hand fest und entferne das Antennenkabel mit der anderen Hand.

  6. Entferne die beiden 2,5 mm Kreuzschlitzschrauben, mit denen die RAM-Abschirmung befestigt ist.
    • Entferne die beiden 2,5 mm Kreuzschlitzschrauben, mit denen die RAM-Abschirmung befestigt ist.

  7. Fasse die Metallhalterung oben auf der RAM-Abschirmung und ziehe sie hoch, bis sich die Abschirmung ablöst.
    • Fasse die Metallhalterung oben auf der RAM-Abschirmung und ziehe sie hoch, bis sich die Abschirmung ablöst.

  8. Fasse das Tastaturkabel so nahe wie möglich am Stecker und ziehe es vom Logic Board ab.
    • Fasse das Tastaturkabel so nahe wie möglich am Stecker und ziehe es vom Logic Board ab.

  9. So etwa sollte dein Laptop jetzt aussehen.
    • So etwa sollte dein Laptop jetzt aussehen.

  10. Löse gleichzeitig die Laschen an den beiden Seiten des RAM-Riegels. Durch diese Laschen wird der RAM-Riegel befestigt, wenn sie gelöst werden, "springt" der Riegel heraus.
    • Löse gleichzeitig die Laschen an den beiden Seiten des RAM-Riegels. Durch diese Laschen wird der RAM-Riegel befestigt, wenn sie gelöst werden, "springt" der Riegel heraus.

    • Ziehe den Riegel aus dem Sockel heraus.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenbauen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

47 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

en de

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Angehängte Dateien

iRobot

Mitglied seit: 24.09.2009

1 Reputation

647 Anleitungen geschrieben

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 3

Letzten 7 Tage: 5

Letzten 30 Tage: 20

Insgesamt: 32,994