Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Um einen 27" iMac (Ende 2009 oder 2010 Modell) für Spiele zu nutzen, solltest Du vielleicht deine Grafikkarte mit einer der 6er-Serie aus dem letzten 2011er Modell hochrüsten.

    • Befestige je einen Heavy Duty Saugheber in den beiden oberen Ecken der Glasscheibe.

    • Um die Saugheber zu befestigen, platziere sie erst mit dem beweglichen Henkel parallel zur Glasscheibe (wie im zweiten Bild gezeigt).

    • Halte den Saugheber leicht an der Scheibe und hebe den beweglichen Henkel bis er parallel mit dem anderen ist (wie im dritten Bild gezeigt).

    • Wenn deine Saugheber sich nicht befestigen lassen, reinige sie und den Bildschirm mit einem angefeuchteten, faserfreien Tuch. (Am besten verwende destilliertes Wasser und, wenn das nicht hilft, ein 50/50-Gemisch aus Weißwein und destilliertem Wasser.)

    • Trage die Glasscheibe nicht nur an den Saughebern, da sie dir sonst runterfällt, wenn ein Saugheber sich löst.

    • Die Box vom iMac ist ein guter Ort, um die Glasscheibe abzulegen. Andernfalls tut es auch eine weiche und ebene Fläche, zum Beispiel ein Handtuch auf einem Tisch.

  1. Hebe die Glasscheibe rechtwinklig so weit vom Display weg, dass sich die metallenen Befestigungsstifte an der Unterseite der Oberkante lösen. Ziehe die Glasscheibe weg von der unteren Kante des iMac und lege sie vorsichtig beiseite. Trage die Glasscheibe nicht nur an den Saughebern, da sie dir sonst runterfällt, wenn ein Saugheber sich löst.
    • Hebe die Glasscheibe rechtwinklig so weit vom Display weg, dass sich die metallenen Befestigungsstifte an der Unterseite der Oberkante lösen.

    • Ziehe die Glasscheibe weg von der unteren Kante des iMac und lege sie vorsichtig beiseite.

    • Trage die Glasscheibe nicht nur an den Saughebern, da sie dir sonst runterfällt, wenn ein Saugheber sich löst.

    • Löse die Saugheber, nachdem du die Glasscheibe sicher abgelegt hast, da die dauerhafte Spannung das Glas beschädigen kann.

    • Denk dran, den Bildschirm und die Innenseite der Glasscheibe vor dem Wiederzusammenbau sorgfältig zu putzen, da eingeschlossener Staub oder Fingerabdrücke deutlich sichtbar sind, sobald du das Display einschaltest.

  2. Entferne die acht T10 Torx Schrauben, die das Display am Rahmen befestigen.
    • Entferne die acht T10 Torx Schrauben, die das Display am Rahmen befestigen.

  3. Lege den iMac vorsichtig mit der Rückseite flach hin. Da zwischen dem Display und dem Rahmen sehr wenig Platz ist, benötigst du einen dünnen Haken, um das Display anzuheben. Wie im dritten Bild zu sehen haben wir uns einen aus einer Büroklammer gebastelt. Hebe eine der oberen Ecken des Displays mit einem dünnen Haken am Metallrahmen leicht an.
    • Lege den iMac vorsichtig mit der Rückseite flach hin.

    • Da zwischen dem Display und dem Rahmen sehr wenig Platz ist, benötigst du einen dünnen Haken, um das Display anzuheben. Wie im dritten Bild zu sehen haben wir uns einen aus einer Büroklammer gebastelt.

    • Hebe eine der oberen Ecken des Displays mit einem dünnen Haken am Metallrahmen leicht an.

    • Nach dem Anheben einer der Ecken halte das Display kurz und hebe auch die andere Ecke mit einem dünnen Haken leicht. Um die angehobene Ecke zu stabilisieren kannst du einen Stift von der Seite zwischen das Display und den Rahmen schieben.

    • Hebe das Display nicht zu weit aus dem Gehäuse, da die beiden Teile noch durch einige kurze Flachbandkabel verbunden sind.

  4. Ziehe vorsichtig mit deinen Fingern das vertical Sync-Kabel  aus der Steckverbindung auf dem LED-Treiberboard nahe der oberen linken Ecke deines iMac. Achte darauf die Steckverbindung parallel zum LED-Treiberboard, gerade nach oben aus der Fassung/Buchse zu ziehen.
    • Ziehe vorsichtig mit deinen Fingern das vertical Sync-Kabel aus der Steckverbindung auf dem LED-Treiberboard nahe der oberen linken Ecke deines iMac.

    • Achte darauf die Steckverbindung parallel zum LED-Treiberboard, gerade nach oben aus der Fassung/Buchse zu ziehen.

  5. Drücke die beiden Pins des Displaykabels zusammen, um es aus seinem Anschluss auf dem Logic Board zu befreien.
    • Drücke die beiden Pins des Displaykabels zusammen, um es aus seinem Anschluss auf dem Logic Board zu befreien.

    • Ziehe den Stecker des Displaykabels aus dem Anschluss auf dem Logic Board.

  6. Apple Watch Kits

    Display und Akku Reparatur - jetzt noch einfacher.

    Jetzt kaufen

    Apple Watch Kits

    Display und Akku Reparatur - jetzt noch einfacher.

    Jetzt kaufen
  7. Hebe das Display weit genug aus dem Gehäuse, um das Kabel der LED Hintergrundbeleuchtung vom LED-Board zu trennen.
    • Hebe das Display weit genug aus dem Gehäuse, um das Kabel der LED Hintergrundbeleuchtung vom LED-Board zu trennen.

  8. Hebe das Display weit genug an, um das Kabel des LCD-Temperatursensors von seinem Anschluss auf dem Logic Board trennen zu können.
    • Hebe das Display weit genug an, um das Kabel des LCD-Temperatursensors von seinem Anschluss auf dem Logic Board trennen zu können.

    • Wenn dein Lüfter nach dem Wiederzusammenbau mit voller Geschwindigkeit dreht, überprüfe dieses Kabel und das Kabel des Festplatten-Temperatursensors.

  9. Ziehe das Display vorsichtig Richtung oberer Kante des iMac und hebe es aus dem Gehäuse.
    • Ziehe das Display vorsichtig Richtung oberer Kante des iMac und hebe es aus dem Gehäuse.

  10. Sei vorsichtig mit den Kabeln des Bildschirms, ich habe meine beschädigt.
    • Sei vorsichtig mit den Kabeln des Bildschirms, ich habe meine beschädigt.

    • Um die Karte zu entfernen, musst du das Kabel zum Temperatursensor von der Festplatte abnehmen.

    • Merke dir die Lage dieses Kabels! iFixit-Tipp: Es muss später wieder direkt neben dem SATA-Verbinder installiert werden und das schwarze Kabel muss nach oben, zum LCD zeigen.

  11. Entferne nun diese drei Torx T9 Schrauben von der Halterung der Grafikkarte. Lokalisiere den großen Kühlkörper der Grafikkarte. Er sollte sich genau über dem DVD-Laufwerk befinden.
    • Entferne nun diese drei Torx T9 Schrauben von der Halterung der Grafikkarte.

    • Lokalisiere den großen Kühlkörper der Grafikkarte. Er sollte sich genau über dem DVD-Laufwerk befinden.

    • Entferne die einzelne Schraube mit der er befestigt ist.

    • Entferne vorsichtig das Kabel des Temperatur-Sensors. Es kommt von unterhalb der Hauptplatine.

    • Merke dir die Position, da das Neue auch hier eingesteckt wird.

  12. Hebe die Grafikkarte vorsichtig an und entferne sie vom Mainboard.
    • Hebe die Grafikkarte vorsichtig an und entferne sie vom Mainboard.

    • Stelle sicher, dass die Metallkante der Grafikkarte nicht das Mainboard zerkratzt!

    • Nachdem du das Kabel des Temperatursensors entfernt hast, solltest Du die Grafikkarte leicht entfernen können.

  13. Entferne den Metallrahmen von der Grafikkarte, nur ein paar Schrauben halten ihn fest. Bewahre  deine Grafikkarte sicher auf,  falls Du sie wieder brauchst oder wieder einsetzen willst.
    • Entferne den Metallrahmen von der Grafikkarte, nur ein paar Schrauben halten ihn fest.

    • Bewahre deine Grafikkarte sicher auf, falls Du sie wieder brauchst oder wieder einsetzen willst.

    • Das zweite Bild zeigt die Serien 4 und 6 nebeneinander. Ein kleiner Unterschied in der Höhe erfordert etwas Zusatzarbeit (siehe nächster Schritt).

    • Du musst das DVD-Laufwerk entfernen, um anschließend das Plastikteil aus dem nächsten Schritt entfernen zu können. Das Laufwerk ist mit 4 Torx Schrauben befestigt, sobald diese entfernt sind, lässt es sich anheben und zur Seite schwingen, ohne irgendwelche Kabel entfernen zu müssen.

  14. Da die Serie 6 ein wenig höher ist, müssen wir auf dem Kunststoffhalter unterhalb der Karte etwas Platz schaffen Entferne das Kunststoffteil auf dem zweiten Foto, indem du eine Schraube entfernst und sie vorsichtig von dem Aluminiumgehäuse ziehst Das Teil ist mit Klebestreifen befestigt, also keine Sorge! Du kannst nichts kaputtmachen.
    • Da die Serie 6 ein wenig höher ist, müssen wir auf dem Kunststoffhalter unterhalb der Karte etwas Platz schaffen

    • Entferne das Kunststoffteil auf dem zweiten Foto, indem du eine Schraube entfernst und sie vorsichtig von dem Aluminiumgehäuse ziehst

    • Das Teil ist mit Klebestreifen befestigt, also keine Sorge! Du kannst nichts kaputtmachen.

    • Nachdem du es ein wenig hin und her bewegt und von den Kabeln weggeführt hast, solltest du das Teil schließlich in den Händen halten.

    • Du siehst nun die rechteckige Fläche, durch die das große Kabel führt. Nimm eine Säge oder ein anderes Werkzeug, um sie ca. 5 mm breiter und 2-3 mm tiefer zu machen.

    • Das dritte Bild zeigt das Endergebnis, das wir erreichen wollen.

    • Der Hauptgrund für diesen Schritt ist das Wärmerohr der Serie 6, die mehr Platz benötigt.

    • Hinweis: dieser Schritt ist NUR beim späten 2009er Modell nötig, 2010er Modelle haben bereits genug Platz!

  15. Bringe die Metalleinfassung an der neuen Grafikkarte der Serie-6 an. Stelle sicher, dass sie  korrekt ausgerichtet ist. Füge nun vorsichtig die Grafikkarte der Serie 6 ein.
    • Bringe die Metalleinfassung an der neuen Grafikkarte der Serie-6 an. Stelle sicher, dass sie korrekt ausgerichtet ist.

    • Füge nun vorsichtig die Grafikkarte der Serie 6 ein.

    • Achte beim Wiedereinsetzen darauf, dass du nicht die Oberseite des Motherboards beschädigst.

    • Sobald sie richtig platziert ist, fixierst du die Grafikkarte mit den 3 Schrauben.

    • Nun setzt du das Kabel vom Temperatursensor wieder ein. Du brauchst geschickte Hände oder ein gutes Werkzeug dafür. Dieser Schritt braucht Geduld.

  16. Baue nun das LCD -Display nach der Anleitung auf iFixit wieder zusammen.
    • Baue nun das LCD -Display nach der Anleitung auf iFixit wieder zusammen.

    • Es stehen keine weiteren Arbeitsschritte mehr an. Da du das Stromkabel entfernt hast, sollte sich der SMC zurücksetzen. Dies ist der Chip, der deine Hardware konfiguriert.

    • Wenn alles gut läuft, solltest du mit einem Startbildschirm begrüßt werden und das links gezeigte Bild "Über diesen Mac" sollte angezeigt werden.

    • Hinweis: Ich habe zusätzlich das DVD-Laufwerk mit einer 256 GB SSD ersetzt, was leicht beim Installationsprozess getan werden kann.

    • Letzter Tipp: Wenn du das DVD-Laufwerk mit einer SSD ersetzen willst, leg am besten vorher eine kleine Boot Camp Partition an und installiere Windows drauf. Es wird dir viel Ärger einsparen, falls du mal eine brauchst. Glaub mir, mach es einfach! Boot Camp ohne DVD-Laufwerk zu installieren ist sehr mühsam.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzubauen, folge diesen Anweisungen in umgekehrter Reihenfolge.

71 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

teut986

Mitglied seit: 24.04.2011

1.737 Reputation

1 Anleitung geschrieben

works perfectly ;-) just be slow and precised

franckmichotey - Antwort

Just be noticed that this upgrade not work for iMac 27 late 2009 equipped with core 2 duo CPU, but only with the i5 and i7 CPU one!

Paolo -

Did you know you can add an additional SSD drive WITHOUT needing to remove your Optical drive? It installs vertically just to the right of your HDD. I just performed this upgrade last weekend. I believe you can do this to 2009 and up models.

bistroengine - Antwort

Regretfully Not on the iMac late 2009, because the motherboard has only 2 SATA ports, not 3 like the 2010 and later models...

Andrea Turriziani -

Just a question: with this mod, are you able to use Airplay Mirroring in Mountain Lion? Since the inhability to use it on these macs is GPU-related, virtually with this Graphic card you may be able to enable it... Let me know please!!

Andrea Turriziani - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 94

Letzte 7 Tage: 687

Letzte 30 Tage: 3,106

Insgesamt: 399,324