Zum Hauptinhalt wechseln

Was du brauchst

  1. iPad Air 3 Akku tauschen, iOpener vorbereiten: Schritt 1, Bild 1 von 1
    • Das Display ist stark verklebt. Um es abzulösen, musst du zuerst den Kleber erwärmen und aufweichen. Benutze dazu einen iOpener, Haartrockner oder ein Heißluftgebläse.

    • Du musst das Tablet bei dieser Reparatur wahrscheinlich wiederholt erwärmen, damit sich der Kleber nicht abkühlt und wieder fest wird.

    • Bereite einen iOpener vor und lege ihn etwa zwei Minuten lang auf die Unterkante des iPad Displays.

  2. iPad Air 3 Akku tauschen, Spalt zum Öffnen erzeugen: Schritt 2, Bild 1 von 1
    • Wenn das Display des iPads stark gesplittert ist, dann solltest du Handschuhe und eine Schutzbrille tragen. Klebe eine glatte Schicht von durchsichtigem Klebeband über das Display, damit die Splitter zusammenhalten und der Saugheber besser haften kann. Du kannst auch etwas starkes Klebeband (Panzerband) zu einem Griff formen und aufkleben.

    • Bringe einen Saugheber in der Nähe des Home Buttons an und drücke ihn gut fest.

    • Setze den Saugheber so nahe wie möglich am Rand an, damit die Hebelwirkung groß wird. Gehe aber nicht über den Rand hinaus.

    • Ziehe fest am Saugheber, damit ein kleiner Spalt zwischen der Frontscheibe und dem Rückgehäuse entsteht.

    • Ziehe nicht zu stark, sonst könnte das Glas zerspringen. Erwärme erneut, falls nötig, damit der Kleber weiter weich bleibt.

    • Wenn der Spalt groß genug ist, dann schiebe ein Plektrum hinein.

  3. iPad Air 3 Akku tauschen, Kleber an der Unterkante  aufschneiden: Schritt 3, Bild 1 von 2 iPad Air 3 Akku tauschen, Kleber an der Unterkante  aufschneiden: Schritt 3, Bild 2 von 2
    • Schneide durch den Kleber unter dem Display, indem du das Plektrum an der Kante des Displays entlang zur unteren linken Ecke schiebst.

    • Lasse das Plektrum vorläufig stecken, damit sich der Kleber nicht wieder verbinden kann.

  4. iPad Air 3 Akku tauschen, Kleber an der linken Seite aufschneiden: Schritt 4, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Kleber an der linken Seite aufschneiden: Schritt 4, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Kleber an der linken Seite aufschneiden: Schritt 4, Bild 3 von 3
    • Erwärme die linke Kante des iPads etwa zwei Minuten lang, oder bis sie fast zu heiß zum Anfassen ist.

    • Erwärme, falls nötig, den iOpener einige Sekunden lang oder bis er fast zu heiß zum Anfassen ist. Sei aber auch vorsichtig und erhitze den iOpener nicht zu stark, er könnte sonst platzen.

    • Setze ein zweites Plektrum in der unteren linken Ecke des iPads ein.

    • Schiebe das Plektrum an der linken Displayseite entlang, um den Kleber darunter aufzutrennen.

    • Lasse das Plektrum nahe der oberen linken Ecke stecken, damit sich der Kleber nicht wieder verbinden kann.

  5. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 5, Bild 1 von 1
    • Erwärme die Oberkante des iPads etwa zwei Minuten lang, oder bis sie fast zu heiß zum Anfassen ist.

  6. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 6, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 6, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 6, Bild 3 von 3
    • Setze ein drittes Plektrum in die obere linke Ecke des iPads ein.

    • Schiebe das Plektrum zur oberen rechten Ecke hin und schneide den Kleber unter der Oberkante des iPads auf.

    • Die Frontkamera befindet sich genau in der Mitte am oberen Rand des iPads. Sie kann leicht beschädigt werden, wenn das Plektrum zu tief eingesteckt wird. Setze in der Nähe der Kamera nur die Spitze des Plektrums ein.

  7. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 7, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 7, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 7, Bild 3 von 3
    • Erwärme die verbliebene rechte Kante des iPads etwa zwei Minuten lang, oder bis sie fast zu heiß zum Anfassen ist.

    • Setze ein viertes Plektrum in der oberen rechten Ecke des iPads ein.

    • Schiebe das Plektrum hinunter bis zur unteren rechten Ecke, um den Kleber aufzutrennen.

    • Schiebe das Plektrum um die untere rechte Ecke herum - wobei du eventuell zum Erwärmen unterbrechen musst - und schneide den restlichen Kleber an der Unterkante auf. Halte aber vor dem Home Button an.

  8. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 8, Bild 1 von 2 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 8, Bild 2 von 2
    • Setze ein fünftes Plektrum an der Oberkante des iPads in der Nähe (aber nicht genau auf) der Frontkamera ein.

    • Verdrehe das Plektrum vorsichtig, so dass sich die Displayeinheit vom iPad ablöst.

    • Versuche noch nicht, das Display ganz zu entfernen! Es ist immer noch an der Hauptplatine des iPads angeschlossen.

    • Wenn nötig, musst du nochmals erwärmen und/oder restlichen Kleber, der das Display am Ablösen hindert, aufschneiden.

  9. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 9, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 9, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 9, Bild 3 von 3
    • Hebe die Displayeinheit an der Oberkante an und schiebe sie vorsichtig hoch (zur Frontkamera und zur Kopfhörerbuchse), bis unten die Schraube am Akkustecker sichtbar wird.

    • Hebe das Display nicht mehr als 70° an, du könntest sonst die angeschlossen Flachbandkabel beschädigen.

    • Entferne die 1,9 mm Kreuzschlitzschraube, die den Akkukabelstecker befestigt.

    • Halte während der gesamten Reparatur die Schrauben gut geordnet und sorge dafür, dass sie wieder an ihren alten Platz zurück kommen, sonst können Schäden entstehen.

  10. iPad Air 3 Akku tauschen, Informationen zum Akkustecker: Schritt 11, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Informationen zum Akkustecker: Schritt 11, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Informationen zum Akkustecker: Schritt 11, Bild 3 von 3
    • Diese Bilder zeigen, wie der Akkustecker unter dem Logic Board aussieht. Benutze sie, um den Stecker sicher abzutrennen.

    • Beachte, dass der Akkuanschluss durch freie (Cantilever-)Federn am Logic Board gegen die Kontakte gedrückt wird. Da sowohl das Logic Board als auch der Akku verklebt sind, musst du ein dünnes und flexibles Werkzeug zwischen die Kontaktpunkte schieben, um den Akku abzutrennen.

  11. iPad Air 3 Akku tauschen, Akku abtrennen: Schritt 12, Bild 1 von 1
    • Wenn du einen Akkublocker verwendest, um den Akku zu isolieren, musst du sehr vorsichtig sein. Die Akkukontakte können leicht verbogen oder abgebrochen und dabei dauerhaft beschädigt werden.

    • Um den Akku abzutrennen, musst du einen Zinken des Akkublockers oder die Spitze eines Plektrums unter den Stecker der Stromversorgung schieben, damit der Stromfluss sicher unterbrochen ist.

    • Schiebe den Akkublocker nicht mit Gewalt unter den Stecker. Wenn du Schwierigkeiten hast, den Akkublocker einzusetzen, kannst du es stattdessen auch mit einer Spielkarte probieren.

    • Der Akkublocker oder die Spielkarte sollte im Idealfall ohne Widerstand unter das Logic Board gleiten.

    • Lasse den Akkublocker während der gesamten Reparatur stecken.

  12. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 13, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 13, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 13, Bild 3 von 3
    • Hebe das Display an der Oberkante langsam an, achte darauf, die angeschlossen Flachbandkabel nicht zu stark zu belasten.

    • Entferne die beiden 1,3 mm Kreuzschlitzschrauben, mit denen die Steckerabdeckungshalterung des Displays befestigt ist.

    • Du musst den Schraubendreher vielleicht etwas schräg ansetzen, damit die Flachbandkabel nicht zu sehr angespannt werden.

    • Entferne die Steckerabdeckungshalterung.

  13. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 14, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 14, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 14, Bild 3 von 3
    • Heble die beiden sichtbaren Flachbandkabelstecker vorsichtig mit dem Spudger gerade aus ihren Anschlüssen hoch und trenne sie ab.

    • Um Press-Fit Verbinder wie diesen wieder anzuschließen, musst du ihn erst auf einer Seite herunterdrücken, dann auf der anderen. Drücke nicht in der Mitte. Wenn der Stecker nicht richtig ausgerichtet ist, können die Kontakte verbogen und dauerhaft beschädigt werden.

  14. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 15, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 15, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 15, Bild 3 von 3
    • Du findest darunter zwei weitere Displaykabelstecker.

    • Heble sie mit dem Spudger vorsichtig hoch und trenne sie ab.

  15. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 16, Bild 1 von 1
    • Entferne die Displayeinheit.

    • Bevor du beim Zusammenbau das Display wieder einbauen kannst, musst du alle Kleberreste vom iPad entfernen. Reinige alle Klebeflächen mit hochkonzentriertem Isopropylalkohol (mindestens 90%ig) und einem fusselfreiem Tuch. Dadurch werden die Klebeflächen vorbereitet und der Klebstoff kann wieder gut haften.

    • Wenn du das alte Display wieder anbringen willst, dann musst du dessen Klebeflächen auf der Rückseite gut mit Isopropylalkohol reinigen und von Kleberresten befreien.

    • Überprüfe die Funktionen des iPads und befestige vorgestanzte Klebestreifen auf der Rückseite des Displays, bevor du es wieder festklebst. Benutze dazu unsere Anleitung für Display-Klebestreifen.

  16. iPad Air 3 Akku tauschen, Schrauben der oberen Komponenten-Halterung entfernen: Schritt 17, Bild 1 von 1
    • Benutze einen Kreuzschlitzschraubendreher, um die fünf Schrauben zu entfernen, mit denen die obere Komponenten-Halterung befestigt ist:

    • Drei 1,4 mm lange Schrauben

    • Zwei 2,4 mm lange Schrauben

  17. iPad Air 3 Akku tauschen, Obere Komponenten-Halterung ablösen: Schritt 18, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Obere Komponenten-Halterung ablösen: Schritt 18, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Obere Komponenten-Halterung ablösen: Schritt 18, Bild 3 von 3
    • Drücke die obere Komponenten-Halterung mit einem Spudger zur oberen Kante und aus den Klammern, die sich bei der Rückkamera befinden, heraus.

  18. iPad Air 3 Akku tauschen, Obere Komponenten-Halterung entfernen: Schritt 19, Bild 1 von 2 iPad Air 3 Akku tauschen, Obere Komponenten-Halterung entfernen: Schritt 19, Bild 2 von 2
    • Entferne die obere Komponenten-Halterung.

    • Achte beim Wiederzusammenbau darauf, dass die obere Komponenten-Halterung wieder unter die Klammern bei der Rückkamera gleitet.

  19. iPad Air 3 Akku tauschen, Antennen abtrennen: Schritt 20, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Antennen abtrennen: Schritt 20, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Antennen abtrennen: Schritt 20, Bild 3 von 3
    • Trenne ein Logic Board Antennenkabel mit einer Pinzette ab, indem du das Kabel so nahe wie möglich am Stecker anhebst.

    • Achte darauf, den Akku mit deinem Werkzeug weder anzustechen, noch zu verbiegen, denn aus einem beschädigten Akku können gefährliche Chemikalien austreten und er kann sich entzünden oder sogar explodieren.

    • Wiederhole das Gleiche für das andere Logic Board Antennenkabel.

  20. iPad Air 3 Akku tauschen, Antennenkabel ablösen: Schritt 21, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Antennenkabel ablösen: Schritt 21, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Antennenkabel ablösen: Schritt 21, Bild 3 von 3
    • Hebe die Antennenkabel mit einer Pinzette vom Logic Board weg.

  21. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 22, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 22, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 22, Bild 3 von 3
    • Wickle das Klebeband, das die beiden Antennen miteinander verbindet, mithilfe einer Pinzette ab.

  22. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 23, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 23, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 23, Bild 3 von 3
    • Benutze eine Pinzette, um den unteren Klebebandstreifen abzuwickeln, der die Antennenkabel miteinander verbindet.

    • Löse die beiden Antennenkabel voneinander.

  23. iPad Air 3 Akku tauschen, Rechtes Antennenkabel ablösen: Schritt 24, Bild 1 von 2 iPad Air 3 Akku tauschen, Rechtes Antennenkabel ablösen: Schritt 24, Bild 2 von 2
    • Löse das rechte Antennenkabel mit einer Pinzette vom Logic Board ab.

    • Biege sowohl das rechte als auch das linke Antennenkabel zur Seite.

  24. iPad Air 3 Akku tauschen, Lautsprecher abtrennen: Schritt 25, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Lautsprecher abtrennen: Schritt 25, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Lautsprecher abtrennen: Schritt 25, Bild 3 von 3
    • Löse mithilfe einer Pinzette das Klebeband ab, das den rechten Lautsprecherstecker bedeckt.

    • Der rechte Lautsprecherstecker wird sich ablösen, sobald du das Klebeband abziehst.

    • Wiederhole das Gleiche beim linken Lautsprecherstecker.

  25. iPad Air 3 Akku tauschen, Klebeband von den Lautsprechersteckern entfernen: Schritt 26, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Klebeband von den Lautsprechersteckern entfernen: Schritt 26, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Klebeband von den Lautsprechersteckern entfernen: Schritt 26, Bild 3 von 3
    • Benutze eine Pinzette, um das Klebeband auf der Rückseite der beiden Lautsprecherstecker zu entfernen.

  26. iPad Air 3 Akku tauschen, Obere Komponenten abtrennen: Schritt 27, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Obere Komponenten abtrennen: Schritt 27, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Obere Komponenten abtrennen: Schritt 27, Bild 3 von 3
    • Trenne das Kabel der Kopfhörerbuchse mit dem flachen Ende eines Spudgers ab, indem du den Druckstecker gerade nach oben hebst.

    • Wiederhole diesen Vorgang, um die Kabel der Frontkamera sowie der Mikrofoneinheit abzutrennen.

  27. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 28, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 28, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 28, Bild 3 von 3
    • Benutze das spitze Ende eines Spudgers, um das Kabel des Lautstärkereglers abzutrennen, indem du den Druckstecker gerade hochhebst.

    • Wiederhole diesen Vorgang, um die Kabel der Rückkamera sowie der Einschalttaste abzutrennen.

  28. iPad Air 3 Akku tauschen, Schraube der Logic Board Abschirmung entfernen: Schritt 29, Bild 1 von 2 iPad Air 3 Akku tauschen, Schraube der Logic Board Abschirmung entfernen: Schritt 29, Bild 2 von 2
    • Benutze einen Kreuzschlitzschraubendreher, um die 1,3 mm lange Schraube zu entfernen, mit der die Logic Board Abschirmung befestigt ist.

  29. iPad Air 3 Akku tauschen, Logic Board Abschirmung hochhebeln: Schritt 30, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Logic Board Abschirmung hochhebeln: Schritt 30, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Logic Board Abschirmung hochhebeln: Schritt 30, Bild 3 von 3
    • Setze die Spitzen einer Pinzette in die Spalten unter der Logic Board Abdeckung in der oberen rechten Ecke.

    • Achte darauf, den Akku nicht mit deinem Werkzeug anzustechen oder zu verbiegen. Aus einem beschädigtem Akku können gefährliche Chemikalien austreten, und er kann sich entzünden oder sogar explodieren.

    • Heble leicht nach oben, um die Logic Board Abschirmung zu lösen.

    • Benutze den Schraubbolzen als Hebelpunkt für die Pinzette, um die Druckstecker nicht zu beschädigen.

  30. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 31, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 31, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 31, Bild 3 von 3
    • Setze die Spitzen einer Pinzette in die Spalten unter der Logic Board Abdeckung in der oberen rechten Ecke.

    • Heble leicht nach oben, um die Logic Board Abschirmung zu lösen.

    • Benutze den Schraubbolzen als Hebelpunkt für die Pinzette, um die Druckstecker nicht zu beschädigen.

  31. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 32, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 32, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 32, Bild 3 von 3
    • Setze die Kante eines Öffnungswerkzeugs unter die Oberkante der Logic Board Abdeckung.

    • Heble nach oben, um die Abschirmung zu lösen.

    • Heble weiter, bis du die gesamte Oberkante der Abschirmung abgelöst hast.

  32. iPad Air 3 Akku tauschen, Logic Board Abschirmung entfernen: Schritt 33, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Logic Board Abschirmung entfernen: Schritt 33, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Logic Board Abschirmung entfernen: Schritt 33, Bild 3 von 3
    • Fasse die Logic Bard Abschirmung mit den Fingern.

    • Hebe die Abschirmung langsam hoch und entferne sie.

    • Versuche die Logic Board Abschirmung so gerade wie möglich zu halten. Diese Abschirmung wird nachher wieder eingebaut.

  33. iPad Air 3 Akku tauschen, Smart Connector Kabel abtrennen: Schritt 34, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Smart Connector Kabel abtrennen: Schritt 34, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Smart Connector Kabel abtrennen: Schritt 34, Bild 3 von 3
    • Trenne das Smart Connector Kabel mit der Spudgerspitze ab, indem du den Druckstecker gerade hochhebst.

  34. iPad Air 3 Akku tauschen, Schrauben des Ladeanschlusses entfernen: Schritt 35, Bild 1 von 1
    • Benutze einen Kreuzschlitzschraubendreher, um die vier Schrauben zu entfernen, mit denen der Ladeanschluss am Rückgehäuse befestigt ist:

    • Zwei 2,4 mm lange Schrauben

    • Zwei 1,7 mm lange Schrauben

  35. iPad Air 3 Akku tauschen, Kleber lösen: Schritt 36, Bild 1 von 1
    • Lege einen erwärmten iOpener eine Minute lang auf die Oberkante des Rückgehäuses.

  36. iPad Air 3 Akku tauschen, Logic Board Strebe hochhebeln: Schritt 37, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Logic Board Strebe hochhebeln: Schritt 37, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Logic Board Strebe hochhebeln: Schritt 37, Bild 3 von 3
    • Setze ein Öffnungswerkzeug bei der Rückkamera unter die Logic Board Strebe ein.

    • Heble die Strebe hoch, bis du ein Plektrum darunterschieben kannst.

  37. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 38, Bild 1 von 2 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 38, Bild 2 von 2
    • Drücke das Plektrum zur Rückkamera, um den Kleber unter der Logic Board Strebe aufzutrennen.

  38. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 39, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 39, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 39, Bild 3 von 3
    • Setze ein weiteres Plektrum unter die Logic Board Strebe.

    • Schiebe das Plektrum zur Frontkamera, um den Kleber unter der Strebe aufzutrennen.

  39. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 40, Bild 1 von 1
    • Lege einen erwärmten iOpener der Länge nach auf die Mitte des Rückgehäuses, um den Kleber des Logic Boards aufzuweichen.

  40. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 41, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 41, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 41, Bild 3 von 3
    • Setze ein Öffnungswerkzeug bei der Frontkamera unter das Logic Board.

    • Heble das Logic Board hoch, bis du ein Plektrum unter das Logic Board schieben kannst.

    • Achte darauf, nicht das Kabel der Kopfhörerbuchse zu durchtrennen.

  41. iPad Air 3 Akku tauschen, Logic Board entfernen: Schritt 42, Bild 1 von 2 iPad Air 3 Akku tauschen, Logic Board entfernen: Schritt 42, Bild 2 von 2
    • Drücke das Plektrum unter das Logic Board, um den Kleber zu durchschneiden.

  42. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 43, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 43, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 43, Bild 3 von 3
    • Setze ein weiteres Plektrum unter die obere linke Ecke des Logic Boards.

    • Schiebe das Plektrum nach unten, um den Kleber durchzutrennen.

  43. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 44, Bild 1 von 2 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 44, Bild 2 von 2
    • Schiebe das Plektrum an der linken Kante des Logic Boards nach unten, bis du zum Smart Connector Kabel kommst.

    • Achte darauf, nicht das Smart Connector Kabel zu durchtrennen.

  44. iPad Air 3 Akku tauschen, Smart Connector Kabel verschieben: Schritt 45, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Smart Connector Kabel verschieben: Schritt 45, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Smart Connector Kabel verschieben: Schritt 45, Bild 3 von 3
    • Benutze einen Spudger, um das Smart Connector Kabel hinter das Plektrum zu schieben.

  45. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 46, Bild 1 von 2 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 46, Bild 2 von 2
    • Schiebe das Plektrum am Smart Connector Kabel vorbei und herunter zu den Antennensteckern.

    • Wenn du dabei Schwierigkeiten hast, träufle ein paar Tropfen Isopropylalkohol an die Kante des Logic Boards, warte eine Minute und versuche es erneut.

  46. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 47, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 47, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 47, Bild 3 von 3
    • Setze ein Plektrum unter die obere rechte Kante des Logic Boards.

    • Wenn du dabei Schwierigkeiten hast, träufle ein paar Tropfen Isopropylalkohol an die Kante des Logic Boards, warte eine Minute und versuche es erneut.

    • Schiebe das Plektrum nach unten, um den Kleber zu durchtrennen.

  47. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 48, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 48, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 48, Bild 3 von 3
    • Schiebe das Plektrum an der rechten Kante nach unten, bis du zum Akkustecker kommst.

  48. iPad Air 3 Akku tauschen, Akku-Isolierstück entfernen: Schritt 49, Bild 1 von 2 iPad Air 3 Akku tauschen, Akku-Isolierstück entfernen: Schritt 49, Bild 2 von 2
    • Entferne das Akku-Isolierstück.

  49. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 50, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 50, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 50, Bild 3 von 3
    • Schiebe das linke Plektrum an der linken Kante nach unten bis zu den Lautsprechersteckern.

  50. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 51, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 51, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 51, Bild 3 von 3
    • Hebe das Logic Board langsam an und ziehe den Ladeanschluss aus seiner Vertiefung.

    • Wenn sich das Logic Board nicht anheben lässt, finde heraus, wo es festhängt, und benutze ein Plektrum, um an dieser Stelle den Kleber durchzuschneiden.

    • Du kannst auch ein paar Tropfen hochkonzentrierten Isopropylalkohol (mind 90%) an die problematische Stelle geben.

  51. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 52, Bild 1 von 1
    • Entferne das Logic Board.

    • Wenn du beim Zusammenbau eine vorgestanzte Klebekarte benutzt, um das Logic Board wieder am Rückgehäuse zu befestigen, dann folge dieser Anleitung.

  52. iPad Air 3 Akku tauschen, Klebeband zum Schutz anbringen: Schritt 53, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Klebeband zum Schutz anbringen: Schritt 53, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Klebeband zum Schutz anbringen: Schritt 53, Bild 3 von 3
    • Der iFixit Klebstoffentferner ist zwar im Allgemeinen bei elektronischen Geräten unbedenklich, aber er enthält eine geringe Menge Aceton, das die schwarzen Kunststoffkomponenten verfärben kann. Schütze diese Komponenten daher mit Abdeckband.

    • Schneide einen Streifen Abdeckband oder Malerkrepp auf die Breite des iPads zu.

    • Drücke die Unterkante des Bands unterhalb der oberen Komponenten auf das Rückgehäuse.

    • Fahre mit dem Finger an der Unterkante des Streifens entlang, um sicherzustellen, dass er gut anhaftet.

    • Drücke die Oberkante des Klebebands über die oberen Komponenten.

  53. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 54, Bild 1 von 2 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 54, Bild 2 von 2
    • Bedecke die unteren Komponenten mit einem weiteren Streifen Klebeband.

  54. iPad Air 3 Akku tauschen, Akku-Klebeband entfernen: Schritt 55, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Akku-Klebeband entfernen: Schritt 55, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Akku-Klebeband entfernen: Schritt 55, Bild 3 von 3
    • Entferne die beiden Klebebandstücke, mit denen der Akku an den unteren Pufferblöcken befestigt ist, mit einer Pinzette.

    • Achte darauf, nicht den Akku anzustechen.

  55. iPad Air 3 Akku tauschen, Schütze deine Augen und deine Haut: Schritt 56, Bild 1 von 2 iPad Air 3 Akku tauschen, Schütze deine Augen und deine Haut: Schritt 56, Bild 2 von 2
    • Der iFixit Klebstoffentferner enthält Aceton, das Haut und Augen leicht reizen kann.

    • Trage beim Umgang mit dem Klebstoffentferner eine Schutzbrille.

    • Trage auf keinen Fall Kontaktlinsen ohne einen angemessenen Augenschutz!

    • Im Kit sind Schutzhandschuhe enthalten. Wenn du Bedenken wegen Hautreizungen hast, solltest du sie jetzt überziehen.

  56. iPad Air 3 Akku tauschen, Klebstoffentferner öffnen: Schritt 57, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Klebstoffentferner öffnen: Schritt 57, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Klebstoffentferner öffnen: Schritt 57, Bild 3 von 3
    • Ziehe die schwarze Gummiabdeckung von deiner Flasche Klebstoffentferner.

    • Drehe und öffne oder schraube den Deckel der Flasche ganz ab, bevor du den Applikator aufschneidest.

    • Dadurch ist die Flasche nicht mehr dicht und der Druck wird ausgeglichen. Wenn du diesen Schritt überspringst, könnte Klebstoffentferner beim Aufschneiden rausspritzen.

    • Schneide die Spitze des Applikators mit der Schere ab.

    • Je weiter oben du an der Spitze schneidest, desto besser kannst du den Klebstoffentferner später auftragen.

    • Drehe den Deckel wieder fest zu, bevor du weitermachst.

  57. iPad Air 3 Akku tauschen, Hinweise zum Klebstoff: Schritt 58, Bild 1 von 1
    • Die roten Rechtecke markieren die Stellen, an denen sich die Klebestreifen befinden, mit denen der Akku am Rückgehäuse befestigt ist.

    • Das orangene Rechteck markiert die Stelle, an der das Smart Connector Kabel unter der linken Akkuzelle verläuft. Achte darauf, dieses Kabel beim Hochheben des Akkus nicht zu beschädigen.

  58. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 59, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 59, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 59, Bild 3 von 3
    • Träufle etwas Isopropylalkohol um jedes Akkupack herum.

    • Eine geringe Menge Klebstoffentferner ist völlig ausreichend. Es ist besser, falls nötig später noch ein bisschen dazuzugeben, wenn der Akku schon teilweise abgelöst ist.

    • Lasse den Klebstoffentferner eine Minute lang einwirken.

  59. iPad Air 3 Akku tauschen, Akkukleber durchtrennen: Schritt 60, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Akkukleber durchtrennen: Schritt 60, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen, Akkukleber durchtrennen: Schritt 60, Bild 3 von 3
    • Achte beim Hochhebeln des Akkus darauf, ihn mit deinem Werkzeug weder zu durchstechen noch zu verbiegen. Aus einem beschädigten Akku können gefährliche Chemikalien austreten und er kann sich entzünden oder sogar explodieren.

    • Setze eine Kunststoffkarte oben unter die linke Akkuzelle.

    • Schiebe die Karte so weit wie möglich unter den Akku, um den Kleber aufzuschneiden.

    • Wenn der Kleber zu zäh zum Auftrennen wird, gib ein Tropfen Klebstoffentferner in den Spalt, warte eine Minute und versuche es dann erneut.

    • Lasse die Kunststoffkarte an Ort und Stelle eingesetzt.

  60. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 61, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 61, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 61, Bild 3 von 3
    • Setze eine weitere Kunststoffkarte oben unter die rechte Akkuzelle.

    • Schiebe die Karte so weit wie möglich unter den Akku, um den Kleber aufzuschneiden.

    • Lasse die Kunststoffkarte an Ort und Stelle eingesetzt.

  61. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 62, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 62, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 62, Bild 3 von 3
    • Entferne die Kunststoffkarte unter der linken Akkuzelle.

    • Setze sie unter den Akku oberhalb vom Smart Connector Kabel.

    • Achte darauf, das Smart Connector Kabel nicht zu berühren, damit es nicht beschädigt wird.

    • Schiebe die Kunststoffkarte so weit wie möglich unter den Akku, um den Kleber aufzuschneiden.

  62. iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 63, Bild 1 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 63, Bild 2 von 3 iPad Air 3 Akku tauschen: Schritt 63, Bild 3 von 3
    • Benutze Klebstoffentferner und Kunststoffkarten, um die restlichen Akku-Klebestreifen abzulösen.

    • Entferne den Akku.

    • Der Akku darf aus Sicherheitsgründen nach dem Ausbau nicht mehr verwendet werden. Ersetze ihn durch einen neuen Akku.

    • Benutze hochkonzentrierten Isopropylalkohol (mind. 90%) und ein fesselfreies Tuch, um alle Klebstoffreste vom Rückgehäuse zu entfernen.

    • Wenn dein Akku nicht mit vorinstallierten Klebestreifen geliefert wurde, benutze Tesa-Klebeband, um den Akku im Rückgehäuse zu befestigen.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzubauen, folge den Schritten dieser Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

Für eine optimale Leistung solltest du deinen neu eingebauten Akku nach Abschluss der Reparatur kalibrieren

Entsorge deinen Elektromüll fachgerecht.

Lief die Reparatur nicht wie geplant? Versuche es mit ein paar grundsätzlichen Lösungsansätzen oder bitte in unserem iPad Air 3 Forum um Hilfe.


2 weitere Nutzer:innen haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:innen:

en de

100%

Annika Faelker hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Robert Boyd

Mitglied seit: 01.02.2021

21.303 Reputation

92 Anleitungen geschrieben

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 8

Letzten 7 Tage: 102

Letzten 30 Tage: 546

Insgesamt: 6,121