Einleitung

Voraussetzung, um das LCD umzudrehen und das Abschirmblech freizulegen.

Ersatzteile

Kein Ersatzteil erforderlich.

  1. Kleine Stückchen geklebten Schaumstoffs verdecken oben und unten rechts Schrauben, die das LCD am Gehäuse befestigen. Entferne das rechteckige Stückchen Schaumstoff, das die rechte obere Schraube für das LCD verdeckt, mit einer Pinzette. Entferne das dreieckige Stückchen Schaumstoff, das die rechte untere Schraube für das LCD verdeckt.
    • Kleine Stückchen geklebten Schaumstoffs verdecken oben und unten rechts Schrauben, die das LCD am Gehäuse befestigen.

    • Entferne das rechteckige Stückchen Schaumstoff, das die rechte obere Schraube für das LCD verdeckt, mit einer Pinzette.

    • Entferne das dreieckige Stückchen Schaumstoff, das die rechte untere Schraube für das LCD verdeckt.

  2. Die Schraube oben links am LCD kann von Klebestreifen vom Front Panel verdeckt sein. Wenn das der Fall ist, musst du den Klebestreifen mit dem flachen Ende des Spudgers ablösen und so die Schraube darunter freilegen.
    • Die Schraube oben links am LCD kann von Klebestreifen vom Front Panel verdeckt sein.

    • Wenn das der Fall ist, musst du den Klebestreifen mit dem flachen Ende des Spudgers ablösen und so die Schraube darunter freilegen.

  3. Entferne die vier 3,9 mm Kreuzschlitzschrauben #000, die das LCD am Gehäuse befestigen.
    • Entferne die vier 3,9 mm Kreuzschlitzschrauben #000, die das LCD am Gehäuse befestigen.

    In my case the 4 screws are not the same. One is 4mm, and 3 of 3.5mm, or better 2 x 3.5mm and one 3.45mm. I put the longest one at the left edge at left of the LCD flat cable.

    mitja

    Mitja Jankovic - Antwort

    Hi Mitja. I just checked the measurements with an electronic digital caliper. I got 3.9 mm for all four screws. Are you sure it was the same model? Thanks.

    Walter Galan -

    The top left screw is longer than the other 3 - iPad mini Retina Wi-Fi.

    sandro - Antwort

    On mine the top right screw is longer

    oliver - Antwort

    top right is longer on an ipad mini 2 retina wifi 32GB

    sagert - Antwort

  4. Löse das kleine Stückchen Klebeband, welches den LCD Rahmen mit dem rechten Lautsprecher verbindet, mit einer Pinzette ab. Löse das kleine Stückchen Klebeband, welches den LCD Rahmen mit dem rechten Lautsprecher verbindet, mit einer Pinzette ab.
    • Löse das kleine Stückchen Klebeband, welches den LCD Rahmen mit dem rechten Lautsprecher verbindet, mit einer Pinzette ab.

    I wonder what does this sticker stands for…

    K8L - Antwort

  5. Ein schmaler Streifen geklebten Schaumstoffs auf dem Rahmen des LCD verdeckt ein Stückchen Klebeband, welches das LCD mit dem Panel darunter verbindet. Um weiterzukommen, musst du etwas vom Schaumstoff abschälen und entfernen, um an das dahinter versteckte Band zu gelangen. Ziehe den Schaumstoffstreifen um das LCD  mit einer dünnen Pinzette am oberen Ende hoch. Achte darauf das LCD nicht mit der Pinzette zu berühren, es könnte beschädigt werden.
    • Ein schmaler Streifen geklebten Schaumstoffs auf dem Rahmen des LCD verdeckt ein Stückchen Klebeband, welches das LCD mit dem Panel darunter verbindet. Um weiterzukommen, musst du etwas vom Schaumstoff abschälen und entfernen, um an das dahinter versteckte Band zu gelangen.

    • Ziehe den Schaumstoffstreifen um das LCD mit einer dünnen Pinzette am oberen Ende hoch.

    • Achte darauf das LCD nicht mit der Pinzette zu berühren, es könnte beschädigt werden.

    • Löse den Schaumstoff mit der Pinzette ab, um die Oberkante des LCD freizulegen.

  6. Setze eine Spudgerspitze zwischen LCD Rahmen und dem Band am oberen Rand des LCD ein. Schiebe den Spudger entlang des Spalts zwischen LCD Rahmen und Band und trenne so die beiden. Schiebe den Spudger entlang des Spalts zwischen LCD Rahmen und Band und trenne so die beiden.
    • Setze eine Spudgerspitze zwischen LCD Rahmen und dem Band am oberen Rand des LCD ein.

    • Schiebe den Spudger entlang des Spalts zwischen LCD Rahmen und Band und trenne so die beiden.

    I finished a successful replacement of my screen following these instructions. Thanks.

    Step 36 (remove tape from LCD perimeter), however, seems unnecessary. I ended up spending a lot of time separating the tape from the LCD frame only to discover it was not necessary for steps 37-44 and actually made things really difficult for step 45-46 (removing the tape near the speakers). Finally, steps 45-46 can be skipped since it is much easier to remove this tape once you flip the LCD over (Step 55).

    Kenneth Snyder - Antwort

  7. Kostenloser Versand für alle Bestellungen über 100 $ oder mit einem Pro Tech Toolkit!

    Schau dich im Store um
  8. Das LCD ist an der metallen LCD Abschirmung dahinter entlang am oberen, linken und rechten Rand verklebt. Um es sicher abzulösen, musst du mit einem Gitarrenplektrum das LCD einige Male ein paar Millimeter nach links und rechts verschieben. Setze das Plektrum in den Spalt zwischen LCD und rückseitigen Gehäuse, in der Nähe der oberen linken Kante des LCD.
    • Das LCD ist an der metallen LCD Abschirmung dahinter entlang am oberen, linken und rechten Rand verklebt. Um es sicher abzulösen, musst du mit einem Gitarrenplektrum das LCD einige Male ein paar Millimeter nach links und rechts verschieben.

    • Setze das Plektrum in den Spalt zwischen LCD und rückseitigen Gehäuse, in der Nähe der oberen linken Kante des LCD.

    • Biege das Plektrum leicht weg vom iPad, gerade so viel um den Spalt zwischen LCD und Gehäuse zu vergrößern.

    I found a very simple method for removing the LCD from the metal shield. Slightly lift one of the top corners and insert a 1' piece of fishing line. Insert the line under the other top corner placing the length between the LCD and shield. Once in place, gently pull each end toward the bottom of the LCD breaking the adhesive as you go. This will make things much easier than using the picks and possibly breaking the LCD.

    bababooey - Antwort

    The fishing line trick is amazing… although i had already broken the LCD when i saw that comment. Good Learn!

    Brandon Lukasik - Antwort

    This step is what destroys my LCDs :(

    Dan Harris - Antwort

    Just destroyed my LCD as well. A red warning remarking is missing here! The LCD assembly is very fragile an cannot be bent, even slightly!!

    brauliox - Antwort

    I have broken about 10 of the 50 or so iPad minis that I have repaired. I always try to have a LCD on hand. I’ll have to try the fishing line trick!

    northstar - Antwort

    I also recommend doing step 45 first (removing the two pieces of foam tape at the bottom).

    northstar - Antwort

  9. Setze das Plektrum an drei weiteren Stellen entlang der linken Seite des LCD an und schiebe dabei das LCD leicht auf die rechte Seite des Gehäuses hinüber. Setze das Plektrum an drei weiteren Stellen entlang der linken Seite des LCD an und schiebe dabei das LCD leicht auf die rechte Seite des Gehäuses hinüber. Setze das Plektrum an drei weiteren Stellen entlang der linken Seite des LCD an und schiebe dabei das LCD leicht auf die rechte Seite des Gehäuses hinüber.
    • Setze das Plektrum an drei weiteren Stellen entlang der linken Seite des LCD an und schiebe dabei das LCD leicht auf die rechte Seite des Gehäuses hinüber.

  10. Gehe nun auf die rechte Seite des LCD und hebele mit dem Plektrum an verschiedenen Stellen entlang der Kante, um das LCD wieder nach links zu schieben. Wiederhole diesen und den vorigen Schritt mehrmals, bis das LCD sich ganz leicht nach rechts und links bewegen lässt. Wiederhole diesen und den vorigen Schritt mehrmals, bis das LCD sich ganz leicht nach rechts und links bewegen lässt.
    • Gehe nun auf die rechte Seite des LCD und hebele mit dem Plektrum an verschiedenen Stellen entlang der Kante, um das LCD wieder nach links zu schieben.

    • Wiederhole diesen und den vorigen Schritt mehrmals, bis das LCD sich ganz leicht nach rechts und links bewegen lässt.

  11. In den nächsten Schritten wirst du einen Spudger zwischen LCD und der Metallplatte dahinter schieben, um das LCD vom Kleber darunter abzulösen. Setze das flache Ende des Spudgers zwischen LCD Rahmen und der Metallplatte dahinter. Sei sicher, dass der Spudger zwischen LCD Rahmen und der Metallplatte sitzt und nicht unter der Metallplatte. Wenn du die Platte hochhebelst, beschädigst du sie, weil sie unter dem LCD am rückseitigen Gehäuse verschraubt ist.
    • In den nächsten Schritten wirst du einen Spudger zwischen LCD und der Metallplatte dahinter schieben, um das LCD vom Kleber darunter abzulösen.

    • Setze das flache Ende des Spudgers zwischen LCD Rahmen und der Metallplatte dahinter.

    • Sei sicher, dass der Spudger zwischen LCD Rahmen und der Metallplatte sitzt und nicht unter der Metallplatte. Wenn du die Platte hochhebelst, beschädigst du sie, weil sie unter dem LCD am rückseitigen Gehäuse verschraubt ist.

  12. Fange rechts oben am Gerät an, schiebe  den Spudger zwischen LCD Rahmen und Metallplatte, dabei wird sich die Klebeverbindung lösen. Das Ziel ist das Lösen der Verbindung, nicht das LCD hochzuhebeln. Halte deswegen die Spudgerspitze so flach wie möglich, um das LCD nicht zu verbiegen. Wenn sich beim Einführen des Spudgers die Ecke des LCD nach oben verbiegt, musst du die Schritte mit dem Gitarrenplektrum noch ein Mal wiederholen, um die Klebeverbindung weiter zu trennen.
    • Fange rechts oben am Gerät an, schiebe den Spudger zwischen LCD Rahmen und Metallplatte, dabei wird sich die Klebeverbindung lösen.

    • Das Ziel ist das Lösen der Verbindung, nicht das LCD hochzuhebeln. Halte deswegen die Spudgerspitze so flach wie möglich, um das LCD nicht zu verbiegen.

    • Wenn sich beim Einführen des Spudgers die Ecke des LCD nach oben verbiegt, musst du die Schritte mit dem Gitarrenplektrum noch ein Mal wiederholen, um die Klebeverbindung weiter zu trennen.

    These steps were hard. I was too scared that I was going to brake the LCD. Luckily I got it off! Don’t know how delicate these things are and how much force they can take.

    Padraic Hoselton - Antwort

  13. Wiederhole das Ganze für den oberen Rand des LCD. Setze das flache Ende des Spudgers zwischen LCD Rahmen und Metallblech. Schiebe den Spudger vorsichtig an der Oberkante des Gerätes entlang und löse so den Kleber. Setze das flache Ende des Spudgers zwischen LCD Rahmen und Metallblech. Schiebe den Spudger vorsichtig an der Oberkante des Gerätes entlang und löse so den Kleber.
    • Wiederhole das Ganze für den oberen Rand des LCD.

    • Setze das flache Ende des Spudgers zwischen LCD Rahmen und Metallblech. Schiebe den Spudger vorsichtig an der Oberkante des Gerätes entlang und löse so den Kleber.

  14. Fahre am der linken Seite des LCD fort: setze das flache Ende des Spudgers so tief wie möglich zwischen das LCD und das Abschrimblech ein. Jetzt sollte sich die Klebeverbindung des LCD ganz lösen.  Wenn nicht, dann setze den Spudger noch ein Mal auf der rechten Seite oder oben ein, bis das LCD endlich ganz frei ist. Jetzt sollte sich die Klebeverbindung des LCD ganz lösen.  Wenn nicht, dann setze den Spudger noch ein Mal auf der rechten Seite oder oben ein, bis das LCD endlich ganz frei ist.
    • Fahre am der linken Seite des LCD fort: setze das flache Ende des Spudgers so tief wie möglich zwischen das LCD und das Abschrimblech ein.

    • Jetzt sollte sich die Klebeverbindung des LCD ganz lösen. Wenn nicht, dann setze den Spudger noch ein Mal auf der rechten Seite oder oben ein, bis das LCD endlich ganz frei ist.

  15. Hebe das LCD einige Zentimeter hoch um sicherzustellen, dass keine Klebeverbindung mehr da ist.
    • Hebe das LCD einige Zentimeter hoch um sicherzustellen, dass keine Klebeverbindung mehr da ist.

  16. Zwei breite Klebestreifen verbinden das LCD mit den Lautsprechern. Halte das LCD mit einer Hand und setze das flache Ende des Spudgers in den Spalt zwischen diesem Band  und dem linken Lautsprecher ein.
    • Zwei breite Klebestreifen verbinden das LCD mit den Lautsprechern.

    • Halte das LCD mit einer Hand und setze das flache Ende des Spudgers in den Spalt zwischen diesem Band und dem linken Lautsprecher ein.

    • Ziehe das LCD vorsichtig weg von den Lautsprechern und drehe dabei den Spudger nach außen um das Band vom Lautsprecher zu trennen.

    I recommend removing these two pieces of foam tape prior to loosening and lifting the LCD.

    northstar - Antwort

  17. Setze das flache Ende des Spudgers in den Spalt zwischen rechtem Lautsprecher und dem Band am LCD. Drehe den Spudger nach außen, während du das LCD von den Lautsprechern wegziehst. Dadurch vergrößert sich der Spalt und es löst sich das Band vom Lautsprecher.
    • Setze das flache Ende des Spudgers in den Spalt zwischen rechtem Lautsprecher und dem Band am LCD.

    • Drehe den Spudger nach außen, während du das LCD von den Lautsprechern wegziehst. Dadurch vergrößert sich der Spalt und es löst sich das Band vom Lautsprecher.

  18. Drehe das LCD herum und lege es auf die Glascheibe vom Front Panel. Versuche nicht das LCD vom iPad zu entfernen, da es immer noch über das Datenkabel mit ihm verbunden ist.
    • Drehe das LCD herum und lege es auf die Glascheibe vom Front Panel.

    • Versuche nicht das LCD vom iPad zu entfernen, da es immer noch über das Datenkabel mit ihm verbunden ist.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge

Ein weiterer Nutzer hat diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Andrew Optimus Goldberg

Mitglied seit: 17.10.2009

409.474 Reputation

412 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

108 Mitglieder

8.327 Anleitungen geschrieben

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 0

Letzte 7 Tage: 0

Letzte 30 Tage: 1

Insgesamt: 242