Einleitung

Benutze diese Anleitung , um die Haupt-Rückkamera des iPhones zu entfernen.

Anmerkung: Der Ausbau des Akkus erleichtert den Zugang zur Abdeckplatte des Verbinders der Rückkamera. Es ist jedoch nicht zwingend notwendig, den Akku auszubauen. Falls dein Akku besonders schwer zu entfernen ist, lass ihn drinnen und arbeite um ihn herum.

  1. Bevor du anfängst, musst du den Akku deines iPhones auf unter 25% entladen. Ein geladener Lithium-Ionen Akku kann sich entzünden oder explodieren, fall er versehentlich beschädigt wird. Schalte dein iPhone aus, bevor du es auseinander baust.
    • Bevor du anfängst, musst du den Akku deines iPhones auf unter 25% entladen. Ein geladener Lithium-Ionen Akku kann sich entzünden oder explodieren, fall er versehentlich beschädigt wird.

    • Schalte dein iPhone aus, bevor du es auseinander baust.

    • Deine iPhone 4 Rückabdeckung ist entweder mit zwei Kreuzschlitzschrauben #000 oder Pentalobeschrauben von Apple (zweites Bild) befestigt. Schaue nach, um welche Schrauben es sich handelt, um sicher zu gehen, dass du den richtigen Schraubendreher zum Lösen hast.

    • Entferne die beiden 3,6 mm Pentalobe oder Kreuzschlitzschrauben #000 neben dem Dock Anschluss.

    • Achte darauf, dass der Schraubendreher korrekt sitzt, wenn du die Pentalobe Schrauben entfernst. Ihre Schraubköpfe können leicht beschädigt werden.

    • Wir empfehlen, die 5-Punkt-Schrauben beim Wiederzusammenbau durch passende Kreuzschlitzschrauben zu ersetzen. Unser Liberation Kit beinhaltet die Werkzeuge und Schrauben, die gebraucht werden, um die Pentalobe Schrauben durch Kreuzschlitzschrauben zu ersetzen.

  2. Schiebe die Rückabdeckung in Richtung Oberkante des iPhones. Das Abdeckung wird sich um etwa 2mm verschieben.
    • Schiebe die Rückabdeckung in Richtung Oberkante des iPhones.

    • Das Abdeckung wird sich um etwa 2mm verschieben.

  3. Entferne das hintere Panel von Hand vom iPhone. Verwende alternativ einen Saugheber.
    • Entferne das hintere Panel von Hand vom iPhone. Verwende alternativ einen Saugheber.

    • Achte darauf, dass du die Kunststoffklammern, die an der Rückabdeckung befestigt sind, nicht beschädigst.

    • Wenn du eine neue Rückabdeckung einbaust, achte darauf, dass du den Schutzaufkleber von der Innenseite der Kameralinse und den Sticker von der großen schwarzen Fläche neben der Linse entfernst.

  4. Entferne die einzelne 2,5 mm Kreuzschlitzschraube, mit der der Akkustecker am Logic Board befestigt ist.
    • Entferne die einzelne 2,5 mm Kreuzschlitzschraube, mit der der Akkustecker am Logic Board befestigt ist.

    • Einige Geräte weisen zwei Schrauben auf, eine davon am Kontaktpad, die über der rot gekennzeichneten Schraube sitzt.

  5. Kostenloser Versand für alle Bestellungen über 100 $ oder mit einem Pro Tech Toolkit!

    Schau dich im Store um
  6. Heble mit einem Plastic Opening Tool den Akkustecker aus seiner Buchse auf dem Logic Board.
    • Heble mit einem Plastic Opening Tool den Akkustecker aus seiner Buchse auf dem Logic Board.

    • Heble von oben und unter der Steckerhalterung - an den Seiten besteht fast kein Überhang, und dabei könntest du den Stecker beschädigen.

    • Heble vorsichtig nur an dem Akkustecker und nicht an der Buchse auf dem Logic Board. Wenn du an der Logic Board Buchse hebelst, kannst du den Anschluss irreparabel beschädigen.

    • Entferne den Metall-Clip, die den Antennenstecker bedeckt.

  7. Verwende die durchsichtige Kunststofflasche, um vorsichtig den Akku aus dem iPhone zu heben. Wenn die Ziehlasche reißt, bevor die Batterie entfernt werden kann, fahre vorsichtig mit einem Spudger unter die Batterie. An anderen Stellen zu hebeln könnte das Gerät beschädigen. Sollte dein Ersatzakku in einer Plastikhülle geliefert werden, entferne zuerst die Plastikhülle vom Akku, indem du die Hülle vom Flachbandkabel abziehst, und setze erst dann den Akku ein.
    • Verwende die durchsichtige Kunststofflasche, um vorsichtig den Akku aus dem iPhone zu heben.

    • Wenn die Ziehlasche reißt, bevor die Batterie entfernt werden kann, fahre vorsichtig mit einem Spudger unter die Batterie. An anderen Stellen zu hebeln könnte das Gerät beschädigen.

    • Sollte dein Ersatzakku in einer Plastikhülle geliefert werden, entferne zuerst die Plastikhülle vom Akku, indem du die Hülle vom Flachbandkabel abziehst, und setze erst dann den Akku ein.

    • Bevor du den Akkustecker wieder anschließt, stelle sicher, dass der Kontaktclip (in rot) korrekt neben dem Akkustecker positioniert ist.

    • Vor dem Wiederzusammenbau, gehe sicher, dass du alle metallenen Kontaktpunkte auf dem Druckkontakt genau wie der Kontaktpunkt auf der Rückplatte mit einem Fettlöser wie Windex reinigst. Die Öle an deinen Fingern können drahtlose Interferenzen verursachen.

    • Führe nach dem Wiederzusammenbau einen Hard Reset durch. Dies verhindert diverse Probleme und vereinfacht eventuell trotzdem notwendige Fehlersuche.

  8. Entferne die fünf folgenden Schrauben, die die Abdeckung des Verbinders am iPhone befestigen:
    • Entferne die fünf folgenden Schrauben, die die Abdeckung des Verbinders am iPhone befestigen:

    • Eine 2,3 mm Kreuzschlitzschraube

    • Zwei 1,6 mm Kreuzschlitzschrauben

    • Eine 1,4 mm Kreuzschlitzschraube

    • Eine 4,8 mm Kreuzschlitzschraube

    • Anmerkung: Um ihre richtige Position nicht zu vergessen, ist es hilfreich, fünf Kreise auf ein Blatt Papier zu zeichnen, und dann jede Schraube in den entsprechenden Kreis zu legen.

  9. Benutze ein iPod Öffnungswerkzeug, um die Oberkante der Abdeckung des Verbinders leicht vom Logic Board wegzuheben. Benutze die Spitze eines Spudgers, um die Halteklammern der Abdeckung des Verbinders vom inneren Rahmen abzulösen. Entferne die Abdeckung des Verbinders vom iPhone.
    • Benutze ein iPod Öffnungswerkzeug, um die Oberkante der Abdeckung des Verbinders leicht vom Logic Board wegzuheben.

    • Benutze die Spitze eines Spudgers, um die Halteklammern der Abdeckung des Verbinders vom inneren Rahmen abzulösen.

    • Entferne die Abdeckung des Verbinders vom iPhone.

    • Achte darauf, vor dem Zusammenbau alle Metall-auf-Metall-Kontakte auf der Abdeckung des Verbinders zu reinigen. Das Fett deiner Finger kann sonst unter Umständen Probleme mit kabellosen Interferenzen erzeugen.

    • Auf dem oberen Schraubloch befindet sich ein winziges Metallteil, achte darauf, dass es dort bleibt. Es ist ein wesentlicher Teil der kabellosen und GPS Antenne.

  10. Benutze ein iPod Öffnungswerkzeug, um den Verbinder der Rückkamera vorsichtig aus seinem Anschluss auf dem Logic Board zu heben.
    • Benutze ein iPod Öffnungswerkzeug, um den Verbinder der Rückkamera vorsichtig aus seinem Anschluss auf dem Logic Board zu heben.

  11. Entferne die Rückkamera vom iPhone, vermeide es dabei, einige der Verbinder auf der rechten Seite zu bewegen. Nachdem du eine neue Kamera eingesetzt hast, kontrolliere diese Verbinder falls das iPhone nicht angeht.
    • Entferne die Rückkamera vom iPhone, vermeide es dabei, einige der Verbinder auf der rechten Seite zu bewegen.

    • Nachdem du eine neue Kamera eingesetzt hast, kontrolliere diese Verbinder falls das iPhone nicht angeht.

    • Anmerkung: Der Akku (nicht auf den Fotos zu sehen) sollte abgetrennt sein, muss aber nicht ganz entfernt werden.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzubauen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

187 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Annika Faelker hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Angehängte Dateien

This was super simple. My camera was not focusing after a previous company replaced it due to a faulty flash. I decided to take things into my own hands...no pun intended.

The instructions are super simple and easy to follow. Be aware of the loose clip under the connector - mine flew out - and I was worried I wouldn't figure out how to get it back in.

I also had to use a #0 screwdriver...#00 was too large.

I couldn't get the battery out...so, I was just super careful that the phone was off, and remained off during the repair.

Out with the defective camera...in with the functioning camera...replaced a couple of screws and the battery connector. Tested the camera prior to replacing everything.

Thank you ifixit!

You ROCK!!!

TechxaSolutions - Antwort

great comment!. You Rock!

Luca -

Hi guys. I just did it ! I would not describe it as super easy, but thanks to the screw template provided file, even the now famous pressure contact can not be lost ;-)

I just wanted to comment, not only to praise iFixit (and myself), but also to mention two side effects I had to overcome:

-First, when finished, the power button did not work (I had to plug the Dock Connector to start the phone). As I the power button is not so far from the rear camera, I figured out something went wrong in the reassembly. Since I had just done it once, I thought I could do it a second time, so I removed the newly assembled camera and reassembled it with extra caution. At the end, the power button worked as expected.

-Second: each time I restarted the phone after reassembly (twice, then), the SIM card would not unlock after the PIN code was entered. I had to remove and reinsert the SIM card for the PIN code to finally unlock it.

Otherwise, everything went smoothly, thanks again to the iFixit guys !

tibomartinperso - Antwort

Fantastic!!! my problem was the rear camera, when i switch on the camera app the screen were completely black and the torch was not working at all! I buyed the tools and the rear camera everything arrived here in Italy in perfect time as scheduled and in one hour I did the job !!! now my iphone camera is perfectly up and running !!! thanks to IFIXIT.COM and their guides!

vflip - Antwort

hello guys ! I have done the replacement correctly because my camera wasn't able to focus anymore ! But now the flash light isn't working anymore :(( what can i do ?

Sincerly,

Antoine

antoinevalen - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 2

Letzte 7 Tage: 18

Letzte 30 Tage: 105

Insgesamt: 319,759