Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Das Mainboard/Akku Bauteil wird zusammen verkauft.

  1. Bevor Du dein iPod öffnest, stelle sicher, dass der Hold-schalter in der gesperrten Position ist.
    • Bevor Du dein iPod öffnest, stelle sicher, dass der Hold-schalter in der gesperrten Position ist.

  2. Die Rückseite ist an die Vorderseite mit elf Klammern befestigt. Diese Klammern rasten in kleine Laschen an der Vorderseite ein.
    • Die Rückseite ist an die Vorderseite mit elf Klammern befestigt. Diese Klammern rasten in kleine Laschen an der Vorderseite ein.

    • Um die Klammern zu lösen, müssen sie heruntergedrückt und vom Gehäuse weggedrückt werden. Merke dir die Position jedes Tabs an der Rückseite. Wenn das iPod Opening Tool benutzt wird, um die Rückseite zu lösen, stelle sicher diese Stellen zu nutzen.

  3. Das Öffnen des iPods kann herausfordernd sein. Verliere nicht den Mut, wenn es einige Versuche braucht, um den iPod zu öffnen. Füge das große iPod Opening Tool in die Ritze zwischen der Vorder- und Rückseite unter den Dock-Connector ein. Fahre das Werkzeug vor und zurück, um eine Öffnung zu erzeugen. Die Kante des Werkzeugs sollte in die Richtung der Rückseite zeigen, um die Aluminium Vorderseite nicht versehentlich zu verkratzen.
    • Das Öffnen des iPods kann herausfordernd sein. Verliere nicht den Mut, wenn es einige Versuche braucht, um den iPod zu öffnen.

    • Füge das große iPod Opening Tool in die Ritze zwischen der Vorder- und Rückseite unter den Dock-Connector ein. Fahre das Werkzeug vor und zurück, um eine Öffnung zu erzeugen. Die Kante des Werkzeugs sollte in die Richtung der Rückseite zeigen, um die Aluminium Vorderseite nicht versehentlich zu verkratzen.

  4. Schiebe ein kleines iPod Opening Tool in die Ritze auf der Seite des Hold-Schalters mit der Kante in Richtung Rückseite zeigend.
    • Schiebe ein kleines iPod Opening Tool in die Ritze auf der Seite des Hold-Schalters mit der Kante in Richtung Rückseite zeigend.

  5. Das große iPod Opening Tool wird nicht mehr gebraucht, um Zugang zur linken Seite des iPods zu gelangen.
    • Das große iPod Opening Tool wird nicht mehr gebraucht, um Zugang zur linken Seite des iPods zu gelangen.

    • Vergrößere den Spalt vorsichtig durch Drücken und Wackeln des kleinen iPod Opening Tools in dem Spalt in der Nähe jeder der Laschen, die auf der Rückseite befestigt sind, um die Klammern zur Mitte des iPods hin zu drücken bis beide Seiten frei sind.

  6. Wiederhole denselben Vorgang wie im vorigen Schritt, um die fünf Klammern an der Seite der Kopfhörerbuchse zu lösen. Wiederhole denselben Vorgang wie im vorigen Schritt, um die fünf Klammern an der Seite der Kopfhörerbuchse zu lösen. Wiederhole denselben Vorgang wie im vorigen Schritt, um die fünf Klammern an der Seite der Kopfhörerbuchse zu lösen.
    • Wiederhole denselben Vorgang wie im vorigen Schritt, um die fünf Klammern an der Seite der Kopfhörerbuchse zu lösen.

  7. Android Fix Kits

    Ein neues Display oder Akku sind nur ein Kit entfernt.

    Jetzt kaufen

    Android Fix Kits

    Ein neues Display oder Akku sind nur ein Kit entfernt.

    Jetzt kaufen
  8. Nachdem die Klammern befreit sind, löse die zwei Hälften des iPods.
    • Nachdem die Klammern befreit sind, löse die zwei Hälften des iPods.

    • Die Rückseite ist nun losgelöst vom iPod.

  9. Falls nötig, entferne jegliches Kapton Klebeband über den Schrauben.
    • Falls nötig, entferne jegliches Kapton Klebeband über den Schrauben.

    • Entferne die folgenden 3 Schrauben

    • Zwei 3mm Kreuzschlitzschrauben neben dem Dock-Connector.

    • Eine 4 mm Kreuzschlitzschraube entlang der Kante des Logic Boards.

  10. Löse die Erdungs-Lasche, die den Akku mit dem Logic Board verbindet.
    • Löse die Erdungs-Lasche, die den Akku mit dem Logic Board verbindet.

  11. Stecke das flache Ende eines Spudgers zwischen den Akku und die Seite mit der Kopfhörerbuchse auf der Vorderseite und hebele den Akku vom Kleber mit dem er im GehPause befestigt ist. Drehe den Akku aus dem iPod heraus und lege ihn neben dem iPod. Der Akku ist noch mit drei Drähten an das Logic Board gelötet, entferne ihn daher noch nicht ganz.
    • Stecke das flache Ende eines Spudgers zwischen den Akku und die Seite mit der Kopfhörerbuchse auf der Vorderseite und hebele den Akku vom Kleber mit dem er im GehPause befestigt ist.

    • Drehe den Akku aus dem iPod heraus und lege ihn neben dem iPod. Der Akku ist noch mit drei Drähten an das Logic Board gelötet, entferne ihn daher noch nicht ganz.

  12. Hebe das Logic Board vorsichtig am Dock-Connector Ende hoch, um sicher zu gehen, dass das Logic Board frei ist.
    • Hebe das Logic Board vorsichtig am Dock-Connector Ende hoch, um sicher zu gehen, dass das Logic Board frei ist.

  13. Greife das Ende des Logic Boards neben dem Akkuanschluss mit einer Hand und halte den Rest des iPods mit der anderen Hand.
    • Greife das Ende des Logic Boards neben dem Akkuanschluss mit einer Hand und halte den Rest des iPods mit der anderen Hand.

    • Stelle sicher, dass das Logic Board etwas über die weiße Kerbe auf der Akkuseite gehoben wird. Diese Kerbe verhindert, dass das Logic Board im nächsten Schritt herausrutscht.

    • Schiebe das Logic Board aus den Halteklammern auf der Rückseite des Displays heraus .

    • Das Logic Board ist noch durch zwei Flachbandkabel mit dem iPod verbunden .

  14. Das Trennen der folgenden zwei Flachbandkabel kann schwer werden. Um die zwei Kabel oder Anschlüsse nicht zu beschädigen, kann man die zwei Hälften des iPods nur ca. 1 cm auseinander halten.
    • Das Trennen der folgenden zwei Flachbandkabel kann schwer werden. Um die zwei Kabel oder Anschlüsse nicht zu beschädigen, kann man die zwei Hälften des iPods nur ca. 1 cm auseinander halten.

    • Verwende einen Spudger, um die schwarze Plastikklappe des orangenen Displaykabels nach oben zu klappen. Die schwarze Klappe wird 90 Grad nach oben klappen und das Kabel freigeben.

  15. Verwende einen Spudger, um das Display Flachbandkabel aus dem Stecker zu schieben.
    • Verwende einen Spudger, um das Display Flachbandkabel aus dem Stecker zu schieben.

  16. Verwende einen Spudger, um die schwarze Klappe des orangenen Click-Wheel Flachbandkabels nach oben zu klappen. Sie wird im 90 Grad Winkel nach oben klappen, und das Kabel freigeben.
    • Verwende einen Spudger, um die schwarze Klappe des orangenen Click-Wheel Flachbandkabels nach oben zu klappen. Sie wird im 90 Grad Winkel nach oben klappen, und das Kabel freigeben.

  17. Verwende einen Spudger um das Click-Wheel Flachbandkabel aus dem Stecker zu schieben.
    • Verwende einen Spudger um das Click-Wheel Flachbandkabel aus dem Stecker zu schieben.

  18. Das Logic Board und der Akku sind nun vom iPod losgelöst.
    • Das Logic Board und der Akku sind nun vom iPod losgelöst.

Abschluss

Um das Gerät wieder zusammenzubauen, folge der Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

16 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

iRobot

Mitglied seit: 24.09.2009

1 Reputation

624 Anleitungen geschrieben

Okay this was really tough for me. Heck give me an iPod video or an iPhone 3 anytime compared to the Nano. I used tweezers as well as a magnifying work lamp, still not an easy task. Just had to remember " Haste makes Waste"

oldturkey03 - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Past 24 Hours: 0

Past 7 Days: 10

Past 30 Days: 41

Insgesamt: 98,050