Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Das weiße Kunststoffgehäuse.

  1. Bevor du den iPod öffnest, stelle sicher, dass der Hold-Schalter in der verriegelten Position ist.
    • Bevor du den iPod öffnest, stelle sicher, dass der Hold-Schalter in der verriegelten Position ist.

  2. Verwende einen Spudger, um den weißen Hold-Schalter aus Kunststoff hochzuhebeln.
    • Verwende einen Spudger, um den weißen Hold-Schalter aus Kunststoff hochzuhebeln.

  3. Falls vorhanden, entferne die Kappe vom USB-Anschluss.
    • Falls vorhanden, entferne die Kappe vom USB-Anschluss.

  4. Der folgende Schritt kann kompliziert und zeitaufwändig sein. Bitte habe Geduld und nimm dir Zeit, um deinen iPod nicht zu beschädigen.
    • Der folgende Schritt kann kompliziert und zeitaufwändig sein. Bitte habe Geduld und nimm dir Zeit, um deinen iPod nicht zu beschädigen.

    • Benutze einen Cutter, um den Kleber, mit dem der USB-Anschluss am iPod befestigt ist, zu lösen. Fahre mit dem Cutter entlang der Klebekante, um den Kleber zu trennen. Du musst das Messer zwischen 20 und 30 Mal an der Kanten entlangziehen, um den Kleber komplett durchzutrennen.

  5. Ziehe das Messer entlang der vier Kanten des USB-Anschlusses, bis der Kleber komplett gelöst ist. Du kannst versuchen das Messer ein wenig hin und her zu bewegen, um den Kleber einfacher zu lösen.
    • Ziehe das Messer entlang der vier Kanten des USB-Anschlusses, bis der Kleber komplett gelöst ist. Du kannst versuchen das Messer ein wenig hin und her zu bewegen, um den Kleber einfacher zu lösen.

  6. Verwende einen Spudger, um die Kopfhörerbuchse hineinzudrücken und somit den USB-Anschluss aus seinem Gehäuse herauszuschieben.
    • Verwende einen Spudger, um die Kopfhörerbuchse hineinzudrücken und somit den USB-Anschluss aus seinem Gehäuse herauszuschieben.

    • Wenn der USB-Anschluss nicht herauskommt, stelle sicher, dass der Kleber komplett gelöst ist. Am USB-Anschluss zu ziehen wird nicht empfohlen, da sich dort ein empfindliches Flachbandkabel befindet, das reißen kann, wenn sich der USB-Anschluss ruckartig herauslöst.

  7. Nachdem der USB-Anschluss gelöst ist, ziehe ihn vorsichtig aus dem Gehäuse. Ziehe ihn nicht zu weit heraus, da der USB-Anschluss weiterhin mit einem Flachbandkabel am Logic Board befestigt ist.
    • Nachdem der USB-Anschluss gelöst ist, ziehe ihn vorsichtig aus dem Gehäuse. Ziehe ihn nicht zu weit heraus, da der USB-Anschluss weiterhin mit einem Flachbandkabel am Logic Board befestigt ist.

  8. Schiebe den iPod weiter aus dem Gehäuse, indem du  das Logic Board nahe bei der Kopfhörerbuchse mit einem Spudger weiter hineindrückst.
    • Schiebe den iPod weiter aus dem Gehäuse, indem du das Logic Board nahe bei der Kopfhörerbuchse mit einem Spudger weiter hineindrückst.

  9. Drehe den iPod so, dass das Click Wheel nach oben zeigt. Das verhindert das die Akkuanzeige aus dem Gehäuse fällt.
    • Drehe den iPod so, dass das Click Wheel nach oben zeigt. Das verhindert das die Akkuanzeige aus dem Gehäuse fällt.

    • Wenn die Akkuanzeige dennoch heraus fällt musst du sie vor dem Zusammenbau des iPods wieder einsetzen. Die Akkuanzeige wieder in das Gehäuse zu bekommen kann etwas schwierig sein, da du sie vom Ende des Gehäuses her wieder einsetzen musst.

    • Ziehe den iPod aus seinem Gehäuse.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzubauen, folge den Schritten dieser Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

6 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

en de

100%

Diese Übersetzer*innen helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

iRobot

Mitglied seit: 24.09.2009

1 Reputation

646 Anleitungen geschrieben

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 1

Letzten 7 Tage: 6

Letzten 30 Tage: 23

Insgesamt: 13,039