Zum Hauptinhalt wechseln

Ersatzteile

Keine Ersatzteile angegeben.

  1. why! N240JU Zugang zu den wichtigsten Komponenten Replacement, Akkumulator: Schritt 1, Bild 1 von 2 why! N240JU Zugang zu den wichtigsten Komponenten Replacement, Akkumulator: Schritt 1, Bild 2 von 2
    • Öffne zuerst den Riegel auf der rechten Seite.

    • Danach entferne den Akkumulator mit simultan geöffnetem Riegel auf der linken Seite.

  2. why! N240JU Zugang zu den wichtigsten Komponenten Replacement, Zugang zu den wichtigsten Komponenten: Schritt 2, Bild 1 von 2 why! N240JU Zugang zu den wichtigsten Komponenten Replacement, Zugang zu den wichtigsten Komponenten: Schritt 2, Bild 2 von 2
    • Orte zuerst die imitierte Speicherkarte.

    • Danach entferne diese nachgeahmte Karte und lege auf deinem Arbeitsplatz ab.

  3. why! N240JU Zugang zu den wichtigsten Komponenten Replacement: Schritt 3, Bild 1 von 3 why! N240JU Zugang zu den wichtigsten Komponenten Replacement: Schritt 3, Bild 2 von 3 why! N240JU Zugang zu den wichtigsten Komponenten Replacement: Schritt 3, Bild 3 von 3
    • Orte die 15 Schrauben die die untere Abdeckung des Computers festhalten.

    • Löse danach diese Schrauben und lege diese auf deinem Arbeitsplatz ab.

    • Löse danach die Befestigungen der unteren Abdeckung wie im Bild 3 dieses Schrittes dargestellt.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:innen:

fr de

100%

Felice Suglia hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Felice Suglia

Mitglied seit: 15.06.2013

25.920 Reputation

217 Anleitungen geschrieben

2 Kommentare

J’ai effectivement pu démonter et remonter la base de l’ordinateur pour accéder au ventilateur, ceci en 15 minutes. Pour aller aussi vite, j’ai utilisé une visseuse - dé-visseuse.

J’ai eu des problèmes de surchauffe de l’ordinateur, il semble que le ventilateur ne refroidisse pas assez dans certaines circonstance, en particulier lors de réunion “google meet” avec plus d’une dizaine de participants et des partages d’écran. Ce problème, je n’ai pas réussi à le résoudre.

Mais l’ouverture et la fermeture de l’ordinateur est effectivement très simple, merci.

Bernard Gisin - Antwort

Pour plus d’informations à ce sujet, voir https://swisslinux.org/forum/viewtopic.p....

Cordialement.

Felice Suglia - Antwort

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 0

Letzten 7 Tage: 0

Letzten 30 Tage: 12

Insgesamt: 482