Zum Hauptinhalt wechseln

Reparatur- und Demontageinformationen für das im Oktober 2021 veröffentlichte Pixel 6 Pro-Smartphone von Google. Die Modellnummern sind GB7N6 und G9S9B16.

40 Fragen Alle anzeigen

Annäherungssensor defekt nach Displaytausch

Hallo,

ich habe hier nach Anleitung und mit Originalteil das Display meines Pixel 6 getauscht. Es funktioniert jetzt auch wieder alles, außer der Annäherungssensor. Dieser scheint (laut test software) nur noch dauerhaft 5cm zu erkennen. Display geht auch nicht mehr aus beim Telefonieren (am Kopf) und es gibt massenhaft Fehlbedienungen in der Hosentasche...

Kann es sein, dass ich hier etwas falsch gemacht habe? Wie sieht der Sensor denn aus und wo ist er verbaut? Das abermalige Öffnen wird vermutlich erneut ein neues Display oder zumindest neuen Kleber benötigen, richtig?

Alles recht ärgerlich :/.

Grüße

Frank

Beantwortet! Antwort anzeigen Ich habe das gleiche Problem

Ist dies eine gute Frage?

Bewertung 0
Einen Kommentar hinzufügen

2 Antworten

Gewählte Lösung

Block Image

Schau mal, das müsste der Näherungssensor sein. Der Sensor selbst ist unter dem Display, aber das Display hat diese Aussparung. Vielleicht ist auf der Innenseite des Displays noch eine Folie, die du abziehen kannst oder so. Oder bei der Reparatur ist der Sensor dreckig geworden. Und leider brauchst du mindestens neue Klebestreifen, wenn du das Display nochmal löst. Das Display selbst müsstest du schadfrei lösen können.

War diese Antwort hilfreich?

Bewertung 3

4 Kommentare:

Hi Fabian,

ich habe mir neue Klebefolie gekauft und gerade das Display nochmals entfernt. Leider ist keine Folie auf der Innenseite des Displays vergessen worden. Außerdem reagiert der Näherungssensor auch nicht, mit geöffnetem Display (teste mit einer App). Er zeigt immer 5 cm. Auch wenn ich z.B. mit einem Spudger näher komme... Welche der 3 "Öffnungen" des sensors ist denn der Näherungssensor. Der Helligkeitssensor scheoint ja im gleichen Gehäuse zu sein? Der hat so eine kleine Gummihaube, oder?

Wie könnte ich ihn ggf. reinigen, oder kann es sein, dass er einfach kaputt ist?

Grüße

Frank

von

@franklehma14536 Hej Frank, leider komme ich da ans Ende meines Wissens. Das könnte natürlich auch an der Software liegen, dass der Sensor nicht mehr richtig funktioniert. Kannst du das Handy einmal komplett zurücksetzen und updaten, das könnte auch Abhilfe schaffen. Und vielleicht hilft das hier auch bei dir was: https://www.reddit.com/r/GooglePixel/com... Aber klar, er könnte auch kaputt sein. Wobei ich dann nicht weiß, wo du ihn herbekommen würdest.

von

Ich hatte eigentlich schon aufgegeben und da shandy wieder (mit neuer Klebefolie) zusammengebaut. Sensor ging danach wie zu erwarten weiterhin nicht. Diesmal habe ich direkt (wie in der Anleitung erwähnt) einen Stapel Bücher auf das Handy gelegt und es 45 Minuten ruhen/pressen lassen. Eigentlich nur im es dann auf Garantie einzuschicken (mit Google Support besprochen). Aber siehe da, nach der Pressung ging der Sensor wieder und tut es bis jetzt einwandfrei...

Verstehen tue ich das nicht.. aber Hauptsache es läuft...

Viele Grüße und danke trotzdem für die Tipps

von

@franklehma14536 total komisch. Aber ich freu mich für dich! Viel Spaß mit deinem selbst reparierten Handy!

von

Einen Kommentar hinzufügen

Der Sensor sitzt entweder nicht richtig oder es gibt eine minimale Abweichung. Falls es nicht richtig sitzt, müsste es korrigiert werden. Falls es eine kleine Abweichung gibt, müsste es kalibriert werden. Ich würde es mal mit der Kalibrierung versuchen.. kontaktiere dafür Google oder einfach mal googeln.

War diese Antwort hilfreich?

Bewertung 2
Einen Kommentar hinzufügen

Antwort hinzufügen

Frank Lehmann wird auf ewig dankbar sein.
Seitenaufrufe:

Letzte 24 Stunden: 1

Letzte 7 Tage: 4

Letzte 30 Tage: 40

Insgesamt: 252